Nachrichtenarchiv 2007

Fahrzeuge Aktuelles Fahrplan

 Fahrzeuge 

20.12.2007

Modernisierung : 4208, 4211, 4212, 4214, 4216, 4220, 4227 und 4231 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

Werkstatt : 2657 und 2964 haben neue, kleinere Frontscheinwerfer erhalten.

09.12.2007

Werbung : 2034 und 2204 haben ebenfalls Vollwerbung für "Lufthansa" erhalten. Bei 2105 wurde die Vollwerbung für die "Rheinische Post" entfernt und der Wagen in silber / rot neu lackiert.

Modernisierung : 4204, 4223, 4225, 4235, 4238 und 4241 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

01.12.2007

Werbung : 2023 und 2203 haben Vollwerbung für "Lufthansa" erhalten. Bei 2202 wurde die Vollwerbung für "RWE" entfernt.

Modernisierung : 4202, 4203, 4205, 4206, 4218, 4221 und 4232 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

Zur Feuerwehr : Nachdem der GT8 2754 seines Mittelteils beraubt wurde, geht er nun als GT6 zur Feuerwehr nach Garath und dient dort als Übungsobjekt.

23.11.2007

Werbung : Bei 4255 wurde das TB 4/1 für "Natur-Park-Platz" entfernt. 2003 hat Vollwerbung für "Lufthansa" erhalten.

Abstellung : Die GT8S 3046, 3054 und 3055 wurden abgestellt.

Modernisierung : 4201, 4210, 4222, 4224 und 4230 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

09.11.2007

Werbung : 3053 hat seine Werbung für "Ormanns Küchen" verloren.

Modernisierung : 4228, 4229, 4234, 4239 und 4242 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

25.10.2007

Werbung : 3064 und 4262 haben ebenfalls TBa für "Rheinbahn" erhalten. Bei 4265 wurde das TB 4/1 für "Natur-Park-Platz" entfernt. 2671 hat Vollwerbung für "Fitness Company" erhalten. 2007 hat Vollwerbung für "Amadeus-Fire" erhalten.

Rheinbahn-Fahrgast TV : Neu ausgerüstet wurde 4248 mit Informationsbildschirmen.

13.10.2007

Werbung : Bei 3204, 4223, 4268 und 4287 wurden die TB 4/1 für "Frankenheim Heimatstrand" entfernt. Bei 4256, 4267, 4271 und 4279 wurden die TB 4/1 für "Natur-Park-Platz" entfernt. 2666, 2668, 2669, 2672, 3039, 3041, 3049, 3052, 3057, 3059, 3062, 3063, 4228, 4229, 4247, 4259, 4264, 4268 und 4273 haben TBa für die "Rheinbahn" erhalten.

Verschrottung : 3103 wurde nun großteils verschrottet, nachdem er bereits seit langer Zeit ausgeschlachtet war.

02.10.2007

Werbung : 2004 hat Vollwerbung für "Türkei" bekommen.

Bus - Subunternehmer : Das Unternehmen Scheuren scheidet aus dem Auftragsdienst der Rheinbahn aus, damit auch der einzige Bus dieser Firma, ein MB O 405 mit der Funknummer 9158.

28.09.2007

Werbung : 2011 hat Vollwerbung für "Türkei" bekommen, 2028 Vollwerbung für "Diebels"

21.09.2007

Werbung : 2117 hat nun auch die neue Version der "WZ"-Vollwerbung erhalten.

Reaktiviert : GT8SU 3227 dreht wieder seine Runden im Linienverkehr.

14.09.2007

Bus - Subunternehmer : Bei der Firma Mesenhohl wurde nun auch der auf die Funknummer 9119 hörende O405N2 aus dem Rheinbahn-Auftragsverkehr entfernt.

07.09.2007

Werbung : Nun wurde auch bei 2021 die Werbung für "LG" aktualisiert. 4104 erhielt TBa fürs "Büdericher Betten-&Matratzenstudio". Bei 4274 wurden die TBa für "Vodafone präsentiert Roger Cicero" entfernt.

Schrott : Den Weg alten Eisens geht der Beiwagen 1655, der nach einem schweren Schaden nun zerlegt und nicht wieder hergerichtet wird. Folglich verkehrt "sein" Triebwagen 2758 nun dauerhaft solo.

Zugang Straßenbahn : Mit der Lieferung von 3305 ist die erste Serie der NF8U komplett.

01.09.2007

Werbung : 4265, 4267 und 4271 haben auch TB 4/1 für "Natur-Park-Platz" erhalten. 2148 erhielt Vollwerbung für die "Westdeutsche Zeitung". Der Beiwagen 1637 erhielt analog zu "seinem" Triebwagen 2655 Vollwerbung für "TUIfly.com". Bei 2018, 2019 und 2022 wurde die Vollwerbung für "LG" ebenfalls aktualisiert.

Umlackierung : 3210 erhielt frischen Anstrich in rot-weiß.

Zugang Straßenbahn : Bereits im Einsatz ist NF8U 3311.

17.08.2007

Werbung : 2112 hat seine "Fielmann"-Vollwerbung verloren und erhielt, wie auch 2135, 2136, 2138 und 2140 eine neue Version der Vollwerbung für die "Westdeutsche Zeitung". 2012, 2014 und 2015 erhielten Vollwerbung für "e wie einfach". Bei 2020 wurde die Vollwerbung für "LG" überarbeitet. 3208 hat seine Werbung für "Pro Düsseldorf" verloren. 4255, 4256 und 4279 haben TB 4/1 für "Natur-Park-Platz" erhalten.

Zugang Straßenbahn : Mittlerweile sind auch die NF8U 3306, 3307 und 3309.

Bus - Subunternehmer : Bei der Firma Mesenhohl gibts es zwei neue O530 II mit den Funknummern 9111 (E-AM 837) und 9112 (E-AM 835). Ausgeschieden ist dafür der O405N 9112 (E-AM 822).

01.08.2007

Werbung : Bei 3063 wurde die Vollwerbung für die "Westdeutssche Zeitung" entfernt, bei 3056 die TBa für "NachtExpress". 2009 hat Vollwerbung für "e wie einfach" erhalten.

24.07.2007

Werbung : 2136, 2138 und 3048 haben ihre Vollwerbung für die "Westdeutsche Zeitung" verloren.

17.07.2007

Reaktivierung : 3208 wurde wieder einsatzfähig gemacht und befindet sich wieder im Linienverkehr. Noch trägt er auch die alte "Pro Düsseldorf"-Werbung

Umlackierung : 3216 hat frischen Anstrich im Stadtbahn-Rot-Weiß erhalten.

Werbung : Bei 2140 und 2148 wurde die "ISIS"-Vollwerbung entfernt, bei 2117, 2135 und 3041 die Vollwerbung für die "Westdeutsche Zeitung". 2668 verkehrt nun ohne TBA für "Vodafone präsentiert Roger Cicero". Neue TB 4/1 für "Frankenheim Heimat Strand Deluxe" haben 3204, 4223, 4268 und 4287. Bei 2029 und 2030 wurde die Vollwerbung für "Samsung" um das Produkt "U700" erweitert.

07.07.2007

Werbung : Bei 2761, 2964 und 3058 wurden die TBa für "Vodafone präsentiert Roger Cicero" entfernt, bei 3059 die TBa für "NachtExpress".

Rhein-Bahn-Kultur : Am heutigen Tage wurden auch die letzten drei Wagen der RheinBahnKultur präsentiert : Wagen 2110 trägt das zweite Motiv "Portraits", 2128 und 2134 die Motive "Netzwerk".

01.07.2007

Werbung : Bei den Wagen 2009 und 2028 wurden die Türwerbungen für "Nivea" entfernt. 4283 hat Vollwerbung für "TUIfly.com" erhalten.

Zugang Straßenbahn : Neu eingetroffen ist der NF8U Nr. 3314.

18.06.2007

Werbung : Bei den Wagen 3039, 3050 und 4207 wurden die TBa für "Vodafone präsentiert Roger Cicero" entfernt, bei 2011 und 2023 die Türwerbungen für "Nivea".

Zugang Straßenbahn : Neu eingetroffen ist der NF8U Nr. 3315.

12.06.2007

Werbung : 2655 hat neue Vollwerbung erhalten, und zwar für "TUIfly.com". Dabei wurde über den gelben Lack der Bahn eine Folie in einem helleren Gelbton geklebt. 3214 hat seine Werbung für "Ford Go Handweiser" verloren, 2663, 4210 und 4281 haben keine TBa mehr für "Vodafone präsentiert Roger Cicero".

01.06.2007

Werbung : 2655 hat seine Vollwerbung für "Hlx.com" verloren. 4245 und 4269 haben die TBa für "Vodafone präsentiert Roger Cicero" verloren.

Zugang Straßenbahn : Neu eingetroffen ist der NF8U Nr. 3312.

25.05.2007

Werbung : Bei 2129 wurde die Werbung für "Terranova" entfernt, bei 3210 die Vollwerbung für die "Westdeutsche Zeitung", bei 3216 die Vollwerbung von "BHW". Die beiden letztgenannten Wagen verkehren nun in weißem Lack.

Zugang Bus : Die Lieferung der 41 NL283 ist abgeschlossen, alle Fahrzeuge sind bei der Rheinbahn.

Ausmusterung Bus : Die O405N 6101, 6110, 6111, 6113, 6118 und 6119 sowie die NL 202 7220, 7221 und 7225 wurden ausgemustert.

13.05.2007

Werbung : 3037 hat Werbung für "BahnBlumen" erhalten.

Zugang Straßenbahn : Mittlerweile ist auch Wagen 3310 bei der Rheinbahn

Zugang Bus : Laut www.rheinbahn.de sind mittlerweile auch die NL 283 7525-7536 eingetroffen. Die letzten Wagen sollen nächste Woche abgeholt werden.

Zugang Subunternehmer : Die Firma Brings aus Willich hat zwei neue Setra S 415 NF im Rheinbahn-Auftragsverkehr. Wagen 9195 hat das Kennzeichen VIE-BH 810, der Bus mit dem kennzeichen VIE-BH 830 wird vermutlich die Funknummer 9196 erhalten. Ausgemustert wird im Gegenzug kein Bus.

Ausmusterung Bus : Die O405N 6112, 6116, 6117 und 6121 sowie die NL 202 7224, 7231, 7232 und 7239 wurden ausgemustert.

04.05.2007

Zugang Straßenbahn : NF8U 3304 wurde bei der Rheinbahn abgeliefert.

Reaktivierung : GT8SU 3210 ist wieder in den Linienbetrieb zurückgekehrt.

Werkstatt : Nach seinem schweren Unfall mit einem Bus in Neuss ist auch NF8 2205 wieder hergerichtet.

Ausmusterung Bus : Weitere ausgemusterte Busse sind die O405N 6102, 6103, 6104, 6114, 6115 und 6120 sowie die NL 202 7222, 7234 und 7235.

01.05.2007

Werbung : Die Wagen 2663, 2668, 2761, 2964, 3039, 3050, 3058, 4207, 4210, 4245, 4269, 4274 und 4281 haben TBa für "Vodafone präsentiert Roger Cicero" erhalten. Bei 4257 wurden die TBa für "NachtExpress" entfernt. 2025 hat wie schon 2024 Vollwerbung für "Volksbank easy credit" erhalten.

Zugang Straßenbahn : NF8U 3308 ist bei der Rheinbahn eingetroffen.

Zugang Bus : Weitere MAN NL 283 sind bei der Rheinbahn, laut Fuhrparkliste auf www.rheinbahn.de sind mittlerweile die Wagen 7500-7524 vor Ort. Es müssten allerdings schon mehr sein, da Freitag wieder eine Fuhre eingetroffen ist.

Ausmusterung Bus : Im Gegenzug zu den neu eingetroffenen NL 283 wurden die NL 202 7223, 7226, 7227 und 7230 ausgemustert.

20.04.2007

Werbung : Eine "Doorbanner" für "Nivea" haben 2009, 2011, 2023 und 2028 erhalten. 2024 hat Vollwerbung für "Volksbank easy credit" erhalten. Bei 4219 und 4271 wurden die TBa für "NachtExpress" entfernt. Bei 4261 wurde die Vollwerbung für "Rheinische Post" entfernt.

Zugang Straßenbahn : Neu bei der Rheinbahn eingetroffen ist der NF8U 3313. Bislang konnten 3302 und 3303 im Liniendienst gesehen werden.

Modernisierung : 4103 und 4244 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten

13.04.2007

Werbung : Bei 4260 wurde die Vollwerbung für "Rheinische Post" entfernt, bei 2134 die Vollwerbung für "Intercontinental". Bei 4228 wurden die TBa für "NachtExpress" entfernt, bei 4254 die TBa für "Western Union".

NF8U : Die Rheinbahn hat am Donnerstag, 05.04.2007, die ersten beiden NF8U abgenommen. Sie werden ab Mittwoch, 18.04.2007, im Liniendienst eingesetzt, zunächst auf der Linie 715.

Bus : Die ersten MAN NL 283 "Lions City" sind bei der Rheinbahn eingetroffen und teilweise auch schon im Linienbetrieb.

02.04.2007

Werbung : Bei 4223, 4269, 4273 und 4283 wurde die Vollwerbung für "Rheinisch Post" entfernt. Bei 4275 wurden die TBa für "Western Union", bei 2664, 2665, 2667, 2668, 4209, 4255 und 4263 die TBa für "NachtExpress" entfernt.

Modernisierung : 4104 hat Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

16.03.2007

Werbung : 2029 und 2030 haben Vollwerbung für "Samsung" erhalten. Bei 3052 wurden die "Nikon"-TBa, bei 3060 die "NachtExpress"-TBa entfernt.

Werkstatt : 2655 hat nun auch einen neuen kleineren Frontscheinwerfer erhalten.

Modernisierung : 4101, 4243, 4245, 4246, 4247 und 4248 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

Bus : 7238 wurde ausgemustert.

09.03.2007

Werbung : 3064 und 4218 haben ihre TBa für "Western Union" verloren.

Werkstatt : 2660 hat ebenfalls einen neuen kleineren Frontscheinwerfer erhalten.

Modernisierung : 4102, 4251, 4256, 4262 und 4278 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

01.03.2007

Werbung : 2661 hat seine TBa für "Nikon" verloren.

Werkstatt : 2659 hat nach einem Unfall einen neuen kleineren Frontscheinwerfer erhalten.

Modernisierung : 4263 hat Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

Reaktivierung : 3226 wurde als vierter GT8SU reaktiviert.

Bus - Subunternehmer : Neuzugang ist bei der Firma Birgels ein Citaro FaceLift (NE-JB 9140) mit der Funknummer 9140. Dafür ist der Setra S315UL mit der Funknummer 9145 ausgeschieden.

23.02.2007

Werbung : Bei 2670 wurde die Werbung für "Grüne's Leihhäuser" etwas abgeändert. Sie befindet sich nun nur noch an den Flanken, nicht mehr an der Front der Bahn. Bei 3049 und 3224 wurden die "Nikon-TBa" entfernt.

Modernisierung : 4250, 4252, 4261 und 4264 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

Umlackierung : NF6 2142 hat Neulack in silber/rot bekommen.

17.02.2007

Werbung : Bei 4215 wurden die TBa für "Western Union", bei 4101 die TB 4/1 für "Nikon" und bei 4287 die TBa für "Nikon" entfernt."

14.02.2007

Werbung : Bei 3205 wurden die "Nikon"-TBa entfernt, bei 4243 wurden die "Western Union"-TBa entfernt.

Modernisierung : 4249, 4255, 4257, 4267 und 4274 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

09.02.2007

Werbung : Bei 2672, 3220, 4011, 4206, 4236, 4246 und 4281 wurden die "Nikon"-TBa bzw. -TB 4/1 entfernt. Bei 4258 wurden die "US-Nails"-TBa entfernt. Bei 3209 und 4009 wurden die "Western Union"-TBa entfernt.

Modernisierung : 4258, 4268, 4272, 4273 und 4276 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

01.02.2007

Werbung : Bei 3039, 3218, 3233 und 3235 wurden die "Western Union"-TBa entfernt. Bei 2669, 2761, 3054, 3204, 3221, 3229, 3230, 4005, 4201, 4217, 4250, 4265, 4276 und 4277 wurden die "Nikon"-TBa bzw. -TB 4/1 entfernt. 2651 hat erneut Vollwerbung für "Fiori" erhalten.

Busse : Neuzugang bei der Firma Hermsdorf ist ein Setra S 415 NF (ME-HR 9217) mit der Funknummer 9217. Dafür wurde der O405N mit der Funknummer 9211 ausgemustert.

21.01.2007

Werbung : Bei 2671, 3062, 4003 und 4264 wurden die "Western Union"-TBa entfernt. Bei 4002, 4207, 4224 wurden die "Nikon"-TBa entfernt.

Modernisierung : 4254 und 4260 haben Matrix-Anzeigen mit LED-Eigenbeleuchtung erhalten.

Busse : Neuzugang bei der Firma Gather ist ein Citaro II (KR-GA 162) mit der Funknummer 9203.

12.01.2007

Werbung : Bei 4214 und 4226 wurden die "Tagesticket"-TBa, bei 3050 und 4259 die "US-Nails"-TBa, bei 2756, 3038, 3043, 3044, 3217 und 4007 die "Western Union"-TBa, bei 1636, 1676, 1679 und 1697 die "Persil"-Werbung, bei 2651 die "Fiori"-Vollwerbung und bei 2012 die "Steinhaus Nudeln"-Vollwerbung entfernt. 3204 erhielt TBa für "Nikon".

Busse : Neuzugang bei der Firma Hermsdorf ist ein Citaro II (ME-HR 9218) mit der Funknummer 9218.

05.01.2007

Werbung : 1666, 1672 und 1699 haben ihre Werbung für "Persil" verloren. 2142 hat seine Vollwerbung für "Walgenbach" verloren, ebenso 2211 seine Vollwerbung für "Germanwings". Bei 3046 und 3058 wurden die TBa für "Western Union" entfernt, bei 3057 ebenso, außerdem die TBa für "US-Nails". 3220 hat TB 4/1 für "Nikon" erhalten.

 

 Aktuelles 

27.12.2007

50 weitere neue Wartehäuschen

Ab 2008 werden 50 weitere neue Wartehäuschen der Firma Wall im Stadtgebiet Düsseldorf aufgestellt.

Quelle : www.rheinbahn.de

27.12.2007

Weitere Ausrüstung mit Fahrgast-TV

Ab Januar 2008 werden bei der Rheinbahn in Zusammenarbeit mit der Firma Trend Network weitere Stadtbahnwagen mit dem Rheinbahn-Fahrgast TV ausgerüstet.

Quelle : www.rheinbahn.de

10.12.2007

Mann lief vor Bahn - schwer verletzt

Ein 78-jähriger Mann wurde am Nachmittag beim Überqueren der Westfalenstraße schwer verletzt. Er lief vor eine Straßenbahn und wurde von dieser gegen einen PKW geschleudert.

Quelle : www.rp-online.de

10.12.2007

15 weitere NF8U werden bestellt

Der Rheinbahn-Aufsichtsrat hat grünes Licht zur Bestellung weiterer 15 Bahnen des Typs NF8U gegeben. Diese werden für den Betrieb der mittlerweile in Bau befindlichen Wehrhahnlinie benötigt. Zur Zeit verhandelt die Rheinbahn noch mit Hersteller Siemens über den Einbau einer Klimaanlage.

Quelle : www.wz-newsline.de

04.12.2007

Verkehrsunfall in Eller behindert Rheinbahn

Gegen 16 Uhr kam es im Raum Eller zu einem Verkehrsunfall. Dieser behinderte den Verkehr auf den Linien U75 und 715 für ca. 30 Minuten. Die 715 wendete aus Richtung Innenstadt bereits im Btf. Lierenfeld, die U75 an der Schlesischen Straße.

Quelle : Fahrgastraumdurchsage

26.11.2007

LKW stieß mit U75 zusammen

Ein LKW-Fahrer wollte in D-Heerdt nach rechts abbiegen, beim Ausholen nach links übersah er allerdings eine Stadtbahn der Linie U75. Beim Zusammenstoß wurden der LKW-Fahrer, der Bahnfahrer sowie ein Fahrgast leicht verletzt.

Quelle : Antenne Düsseldorf

22.11.2007

Haltestellen sollen sicherer werden

Zur Sicherheit der Fahrgäste sollen die Haltestellen Lindemannstraße (Ri. Am Steinberg), Fichtenstraße (Ri. Brehmplatz) und Engerstraße (Ri. Gerresheim) bald Bahnsteige erhalten. Dann müssen Fahrgäste nicht mehr erst die Fahrbahn überqueren, um in die Bahnen zu gelangen. Immer wieder kommt es hier zu gefährlichen Situationen, weil Autofahrer an den stehenden Bahnen vorbeifahren, und nicht warten, bis die Bahn abgefahren ist.

Quelle : www.wz-newsline.de

19.11.2007

Betrunkener geriet zwischen Straßenbahn

Ein stark alkoholisierter Mann geriet gegen 20:50 zwischen Triebwagen und Beiwagen eines in den Betriebshof Am Steinberg einrückenden Zuges der Linie 712. Er wurde dabei schwer verletzt, der Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock.

Quelle : www.rp-online.de

08.11.2007

Taxi vs. Straßenbahn

Gegen 18:20 Uhr wollte ein Taxifahrer von der Berliner Allee auf die Graf-Adolf-Straße abbiegen. Das ist jedoch erst ab 19 Uhr erlaubt. Außerdem bemerkte er dabei nicht die Straßenbahn, so dass es zu einem Zusammenstoß kam. Ein Fahrgast kam zur Beobachtung ins Krankenhaus.

Quelle : www.rp-online.de

07.11.2007

Passant lief vor Bus

Am morgen lief ein Fußgänger beim versuch, die Mecumstraße zu überqueren, vor einen Bus der Linie 785. Er wurde beim Zusammenstoß lebensbedrohlich verletzt. 4 Fahrgäste im Bus sowie der Busfahrer erlitten bei dessen Vollbremsung ebenfalls Verletzungen.

Quelle : www.rp-online.de

06.11.2007

Unfall Immermannstraße

Beim Abbiegen übersah ein BMW-Fahrer am Nachmittag eine rote Ampel sowie eine Straßenbahn der Linie 707 (Tw 2657). Beim folgenden Zusammenstoß wurde das Auto zwischen der Bahn und einem Ampelmast eingeklemmt. Verletzt wurde jedoch niemand.

Quelle : Westdeutsche Zeitung

05.11.2007

Entgleisung am Jan-Wellem-Platz

Aus ungeklärter Ursache entgleiste am Nachmittag ein Beiwagen eines GT8+B4-Zuges der Linie 711 am Jan-Wellem-Platz. Verletzt wurde niemand, die Bahn kam gerade aus der Wendeschleife.

Quelle : www.rp-online.de

03.11.2007

Kooperation mit IKEA

Die Bistrowagen auf der U76 werden in Kürze mit Besteck und Geschirr von IKEA auf Reisen gehen. Für Rheinbahn und den Bistro-Pächter bringt dies die genannte moderne Ausstattung, im Gegenzug kann das Möbelhaus seine Kataloge an den Mann bringen.

Quelle : www.rheinbahn.de

26.10.2007

Unfall Grafenberger Allee

Auf der Grafenberger Allee sind ein PKW und eine Straßenbahn am Mittag zusammengestoßen. Der Fahrer des PKW so wie der Beifahrer erlitten dabei leichte Verletzungen. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Quelle : www.rp-online.de

24.10.2007

Hafenbahn beschlossen

Im Verkehrsausschuss wurde am Nachmittag die Verlängerung der 704 über die Gladbacher Straße bis zur Kesselstraße endgültig auf den Weg gebracht. Ab Mitte des Jahres 2009 soll sie dann an der Bilker Kirche in die Gladbacher Straße abzweigen und von dort über die Strecke der 708 bis zur Franziusstraße verkehren. Von dort aus wird es eine neue kurze Strecke bis zur Kesselstraße geben.

Quelle : www.rp-online.de

23.10.2007

Unfall in Wittlaer

In Wittlaer erfasste am Nachmittag eine Stadtbahn der Linie U79 einen PKW, der sich trotz nahender Bahn auf einem Bahnübergang befand. Die Fahrerin des PKW wurde dabei schwer verletzt, die Bahnfahrerin erlitt einen Schock. Es kam zu erheblichen Verzögerungen auf der U79.

Quelle : www.rp-online.de

20.10.2007

Sprechende Haltestellen

Ab dem nächsten Frühjahr soll es an der Haltestelle Brehmplatz Zuganzeiger geben, die den nächsten Zug auch akustisch ankündigen können. Es handelt sich dabei zunächst um ein Testobjekt. Wenn es sich bewährt, könnten künftig neue Anzeigetafeln generell so ausgerüstet sein.

Quelle : www.wz-newsline.de

14.09.2007

Beschlossen : 709 zwischen Niedertor und Markt eingleisig

Beschlossene Sache ist jetzt, dass die 709 nach Sanierung der Kanäle im Neusser Hauptstraßenzug zwischen Niedertor und Markt eingleisig verkehren wird. Der Takt soll dafür aber nicht ausgedünnt werden. Es bestanden Überlegungen, die Eingleisigkeit bis zum Landestheater zu verlängern. Dadurch hätte die 709 allerdings nur noch im 20-Minuten-Takt durch die Innenstadt fahren können. Die Bauarbeiten beginnen voraussichtlich im Januar.

Quelle : www.wz-newsline.de

14.09.2007

Alternative zur historischen Hafenbahn?

Nun gibt es seitens der FDP einen neuen Vorschlag für eine historische Bahn in den Hafen, der um einiges kostengünstiger sein soll, als der bisherige (16 Millionen Euro). Von der geplanten Strecke zur Kesselstraße könnte ein Gleis abzweigen und zur Fußgängerbrücke in den Hafen gelegt werden. Dies würde allerdings den Einsatz von Zweirichtungsfahrzeugen nötig machen. Grüne und SPD halten hingegen weiterhin an einer richtigen Straßenbahnstrecke für die 704 durch die Hammer Straße fest.

Quelle : www.rp-online.de

13.09.2007

U79 erst 2009 zur Universität

Aufgrund vieler bürokratischer Hürden bei der Ausschreibung wird sich die Verlängerung der U79 zur Universität bis 2009 verschieben.

Quelle : Antenne Düsseldorf

11.09.2007

FDP blockiert Hafenbahn

Da die CDU nicht mehr an der angekündigten und dem Koalitionspartner FDP versprochenen historischen Hafenbahn festhalten will, hat die FDP der Verlängerung der 704 bis zur Kesselstraße nicht zugestimmt. Es bestehe noch Beratungsbedarf. Die Verlängerung könnte rein theoretisch innerhalb eines Jahres abgeschlossen sein.

Quelle : www.rp-online.de

31.08.2007

Land bezuschusst auch Kostenerhöhung der Wehrhahnlinie

Den erhöhten Baukosten der Wehrhahnlinie von 114 Millionen Euro passt das Land NRW seine Förderung an und erhöht diese um 41 Millionen Euro.

Außerdem wurde die Verlängerung von der Station Messe Nord zur Messe Süd in den Förderungsplan des Bundes aufgenommen.

Quelle : www.rp-online.de

28.08.2007

Weitere Videoüberwachung an S-Bahnstationen

Die Deutsche Bahn will die S-Bahn-Stationen Hellerhof, Unterrath, Garath, Bilk und Eller Süd mit Videoüberwachung ausstatten. Begonnen werden soll noch in diesem Jahr mit Hellerhof, die anderen sollen dann im nächsten Jahr folgen. Dadurch sollen die gravierenden Vandalismusschäden eingedämmt werden und das Sicherheitsgefühl der Fahrgäste erhöht werden.

Quelle : www.rp-online.de

27.08.2007

Unfall auf der Graf-Adolf-Straße

Leicht verletzt wurden ein Straßenbahnfahrer sowie der Fahrer eines Kleinlieferwagens bei einem Zusammenstoß auf der Graf-Adolf-Straße. Der Bahnfahrer konnte den Zusammenstoß mit dem verbotswidrig links abbiegenden Fahrzeug trotz Vollbremsung nicht verhindern.

Quelle : www.rp-online.de

27.08.2007

Verlängerung zum ISS-Dome beschlossen

Per Dringlichkeitsantrag wurde die Verlängerung der Linie 701 zum ISS-Dome beschlossen. Baubeginn soll im Frühjahr 2008 sein, Inbetriebnahme dann im Herbst.

Quelle : www.rp-online.de

15.08.2007

NF10 in Flingern entgleist

Am Morgen gegen 7 Uhr entgleiste ein NF10 auf der Linie 716 beim Abbiegen am S-Bahnhof Flingern. Es kam zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr. Gegen 12 Uhr konnte nach Reparatur der Oberleitung der Betrieb wieder aufgenommen werden. In der Zwischenzeit fuhr auf den Linien 706, 709, 716 und 719 SEV.

Quelle : www.rp-online.de

14.08.2007

Wehrhahnlinie wird trotz Kostenexplosion gebaut

Der Bauausschuss des Rates hat dem Bau der Wehrhahnlinie zugestimmt, obwohl die Kosten mit 114 Millionen Euro mehr zu Buche schlagen, als es bei der Planung angenommen wurde. Grund sind gestiegene Stahl- und Energiepreise. Baubeginn ist im Herbst.

Quelle : WDR

09.08.2007

Hafenbahn - Baubeginn Mitte 2008

Baubeginn für das lange umstrittene Projekt Hafenbahn soll nun Mitte 2008 sein. Die Linie 704 soll dann über einen neu zu errichtenden Abzweig an der Bilker Kirche von der Neusser Straße auf die Gleise der 708 abbiegen. An der Franziusstraße beginnt dann eine Neubaustrecke weiter in den Hafen hinein. Für die Oldiebahn, die an Landtag und Fernsehturm vorbeiführen soll, ist noch offen, mit welchen Fahrzeugen sie betrieben werden soll. Die Kosten für beide Projekte belaufen sich auf 20 Millionen Euro - ohne Zuschüsse vom Land.

Quelle : Antenne Düsseldorf

08.08.2007

Umleitungen Straßenbahn wegen Demonstration

Aufgrund der Demonstration des Deutschen Gewerkschaftsbundes kam es zu einigen Umleitungen in der Innenstadt. Dabei bot der Linienweg der 707 die Hauptumleitungsstrecke, die Linie 701 benutzte ihn zwischen Morsestraße und Dreieck (Ri.Rath) bzw. Heinrichstraße (Ri. Benrath, ab Heinrichstraße über 708 / 706 bis Marienhospital), die 704 und 709 nutzten ihn zwischen Hauptbahnhof und Morsestraße (weiter 708 bis/von Bilker Kirche), die 712 zwischen Bilk und Klosterstraße (weiter über Betriebsstrecke Wehrhahn-Center bis Pempelforter Straße). Sogar die 715 verkehrte ab Dreieck teilweise über die 707 bis Hauptbahnhof und dann weiter bis Graf-Adolf-Platz (um dort nicht weiter zu kommen).  Einige Kurse der 715 wurden sogar zum Polizeipräsidium zum Wenden geschickt. Die Linien 703 und 713 wendeten während der Behinderung am Jan-Wellem-Platz zurück in Richtung Gerresheim.

Quelle : Eigene Sichtung

01.08.2007

Videoüberwachung soll ausgeweitet werden

Die Rheinbahn will die Videoüberwachung in Bahnen und Bussen ausweiten. Bereits in den kommenden Wochen soll mit der Ausrüstung weiterer Wagen mit Kameras begonnen werden.

Quelle : www.rp-online.de

01.08.2007

VRR erhöht Fahrpreise

Zum 01.08.2007 erhöht der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr die Fahrpreise. Alte Tickets können noch bis zum 31.10.2007 benutzt oder umgetauscht werden.

Quelle : www.rheinbahn.de

01.08.2007

Rheinbahn erneuert Oberleitung in Heerdt

Auf der Pariser und der Heerdter Landstraße erneuert die Rheinbahn ab dem 01.08.2007 bis voraussichtlich November die Oberleitung.

Quelle : www.rheinbahn.de

27.07.2007

Verkehrsunfall behindert Straßenbahn

Ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Mann von einem LKW erfasst und getötet worden ist, behinderte auch die Rheinbahn. So konnten die Straßenbahnen der Linien 704 und 709 vom Hbf aus kommend nur bis Polizeipräsidium fahren.

Quelle : Eigene Sichtung

11.07.2007

Wehrhahnlinie deutlich teurer?

Die Wehrhahnlinie wird möglicherweise deutlich teurer, als geplant. Grund dafür sind die stark gestiegenen Preise in der Baubranche. Aktuell finden neue Berechnungen statt. Der Bau der Kölner Nord-Süd-Stadtbahn, einem vergleichbaren Projekt, ist mittlerweile um 320 Millionen Euro teurer, als es noch in der ursprünglichen Planung der Fall war.

Quelle : Antenne Düsseldorf

10.07.2007

Großer Stromausfall in der Innenstadt

Gegen 16:30 kam es in der Düsseldorfer Innenstadt sowie den östlichen Stadtteilen zu einem großen Stromausfall. Die Straßenbahnen der Rheinbahn konnten auch nicht fahren, lediglich der Stadtbahnbereich war von dem Stromausfall nicht betroffen.

Quelle : Eigene Beobachtungen

10.07.2007

Oberleitungsschaden legt Straßenbahnverkehr lahm

Nachdem ein Bagger am Mittag die Oberleitung im Bereich Elisabethstraße / Bilker Allee abgerissen hatte, kam es auf den Linien 703, 706, 707, 708, 712 und 713 zu erheblichen Verzögerungen. Nach Hamm und Volmerswerth wurde SEV eingerichtet, die Straßenbahnen wurden über die Colrneliusstraße umgeleitet.

Quelle : Antenne Düsseldorf

07.07.2007

Rhein-Bahn-Kultur geht weiter

Am Samstag, 07.07.2007 werden im Rahmen des Projekts Rhein-Bahn-Kultur die drei noch fehlenden Motive auf den NF6 vorgestellt. Im Oktober 2006 waren bereits die ersten Bahnen an den Start gegangen. Bei kostenlosen Fahrten zwischen Jan-Wellem-Platz und Hauptbahnhof gibt es Musik, Filme, Lesungen, Kunst und Literatur für die Besucher zu erfahren.

Quelle : www.rheinbahn.de

05.07.2007

Hund stört Stadtbahnbetrieb

Ein in den Stadtbahntunnel entlaufener Hund hat am (Nach-)Mittag den Stadtbahnverkehr für rund eine halbe Stunde zum erliegen gebracht. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes gelang es aber, nach Hinweisen durch das Fahrpersonal, den Ausreißer einzufangen, so dass dieser zunächst in die Obhut des Tierheims Rath übergeben werden konnte.

Quelle : www.rheinbahn.de

05.07.2007

NF8U gewinnt Preis

Der NF8U hat vom International Forum Design den Preis Award in der Kategorie Transport gewonnen. Der Wagen 3301 wurde bereits mit einem Hinweis auf diese Auszeichnung ausgestattet.

Quelle : www.rheinbahn.de // Eigene Sichtung

22.06.2007

Rheinbahn weiter für den Kreis Mettmann zuständig

Der Kreis Mettmann hat die Rheinbahn bis zum Jahre 2014 beauftragt, die Busleistungen im Kreis zu betreiben. Das gilt auch für den Betrieb der Straßenbahnlinie 712 nach Ratingen. Im Kreis Mettmann erbringt die Rheinbahn rund 40% ihrer gesamten Busleistungen.

Quelle : www.rheinbahn.de

21.06.2007

Bau der Wehrhahnlinie ab Spätsommer

Im Spätsommer beginnen die Arbeiten für die Wehrhahnlinie. Eine Schildvortriebmaschine beginnt am Bilker Bahnhof und wird sich unter der Elisabethstraße bis zur vorhandenen Station Heinrich-Heine-Allee vorarbeiten, danach gehts weiter bis zum S-Bahnhof Wehrhahn. Die Stationen (Kirchplatz, Graf-Adolf-Platz, Benrather Straße, Heinrich-Heine-Allee, Jan-Wellem-Platz und Wehrhahn-Center) entstehen in offener Bauweise. Bis Anfang 2011 soll der Rohbau stehen, danach geht es dann an die Inneneinrichtungen der Röhre.

Quelle : www.rp-online.de

21.06.2007

Blockumfahrung Kaiser-/Stern-/Duisburger-/Nordstraße beschlossen

Wird in Düsseldorf der Kö-Bogen auf dem Jan-Wellem-Platz gebaut, fällt die dortige Wendeschleife weg. Eine Ersatzlösung ist nun gegen die Proteste der Händler von Händlern und Anwohnern beschlossen worden. Es wird eine Weiche von der Duisburger Straße in die Nordstraße Richtung U-Bahnhof eingebaut, so dass die Bahnen hier mit einer Blockumfahrung wenden können. Von der Sternstraße geht es dann über Marienhospital, Venloer Straße und Nordstraße zurück zur Sternstraße.

Quelle : Antenne Düsseldorf

20.06.2007

Feuerwehreinsatz erfordert stundenlange Umleitungen

Ein Brand in der Kirche St.Peter am Kirchplatz hat die dort verkehrenden Linien für mehrere Stunden behindert. Gegen 14:10 Uhr brach im Dachstuhl ein Feuer aus. Die am Kirchplatz verkehrenden Linien 703 und 713 wendeten bis nach 19 Uhr am Graf-Adolf-Platz bzw. Benrather Straße, die Linien 706, 712, 835 und 836 wurden über die Corneliusstraße umgeleitet.

Quelle : Rheinbahn // Eigene Beobachtung

11.06.2007

Rheinbahn, ARGE und ZWD starten neues Projekt

Nachdem das bisherige Projekt der Zugbegleiter, die teilweise in den Bahnen der Rheinbahn mitfahren, bei den Fahrgästen positive Resonanz hervorgerufen hat, entschließen sich die Beteiligten für ein neues Projekt. Ab dem 11.6. soll dann auch ein Begleitservice für Senioren und mobilitätseingeschränkte Fahrgäste geben.

Quelle : www.rheinbahn.de

01.06.2007

Aus Rheinbahn wird "Rein Bahn"

Zum 1.6.07 stellt die Rheinbahn die Weichen für eine neue Sauberkeitsoffensive in Fahrzeugen und an Haltestellen. Der Verzehr von warmen Speisen und alkoholischen Getränken wird in allen Fahrzeugen und U-Bahnhöfen verboten. Außerdem weisen Plakate an den Haltestellen und Aufkleber auf den Fußböden in Fahrzeugen darauf hin, dass es an jeder Haltestelle die Möglichkeit gibt, Abfall in dafür vorgesehene Behältnisse zu entsorgen. Die Rheinbahn will so ihren Fahrgästen entgegenkommen, die sich durch üble Gerüche, alkoholisierte Mitmenschen oder verschmutzte Bahnen gestört fühlen.

Quelle : Rheinbahn // Eigene Beobachtung

29.05.2007

Frau fuhr in U-Bahn-Abgang

Am Vormittag verwechselte eine 52-jährige Erkratherin einen Abgang zum U-Bahnhof Nordstraße mit einer Parkhauseinfahrt. Verletzt wurde dabei niemand, auch das Auto blieb großteils unbeschädigt, musste allerdings von einem Abschleppwagen 4 Stufen wieder hochgezogen werden.

Quelle : www.rp-online.de

21.05.2007

Unfall auf der Kruppstraße

Eine Frau wollte mit ihrem Auto am Nachmittag auf der Kruppstraße falsch abbiegen und übersah dabei eine Straßenbahn der Linie 706 (Tw 3042). Eines ihrer 3 Kinder wurde bei dem Unfall verletzt, der Bahnfahrer erlitt einen Schock. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen zur Hauptverkehrszeit.

Quelle : Antenne Düsseldorf

16.05.2007

U77 ab Herbst 2008 bis Benrath

Ebenfalls zugestimmt wurde der Verlängerung der Linie U77 bis zum Benrather Betriebshof. Um dies zu realisieren muss die bisherige Wendeschleife erweitert werden. Sie erhält größere Bögen und ein drittes Wendegleis. Ankunfts- und Abfahrthaltestelle werden niederflurgerecht umgebaut. Dadurch ist nicht nur ein niveaugleicher Einstieg in die Niederflurstraßenbahnen der Linie 701 möglich, sondern auch ein leichterer Einstieg in die hochflurigen Stadtbahnwagen der Linie U77. Die Buslinie 784 in Richtung Vohwinkel wird ebenfalls am niederflurgerechten Ankunftsbahnsteig halten. Die Rheinbahn hat bereits angekündigt, dass Angebot auf der Linie 701 nicht auszudünnen. Für Benrath bedeutet dies eine deutliche Angebotsverbesserung.

Quelle : Antenne Düsseldorf

16.05.2007

U79 ab Mai 2008 zur Universität

Der Ordnungs- und Verkehrsausschuss hat die Verlängerung der Linie U79 zur Haltestelle Universität Ost / Botanischer Garten bewilligt. Baubeginn soll noch in diesem Jahr sein. Es werden am Werstener Kreuz sowie am Südpark neue Weichenverbindungen benötigt. Außerdem wird die Haltestelle Werstener Dorfstraße der Linien 701 und 713 behindertengerecht ausgebaut. Am Südpark entsteht zusätzlich ein Hochbahnsteig für die Linie U79. Ab Mai nächsten Jahres soll die Linie U79 dann den Hauptlaststrom vom Hauptbahnhof zur Universität übernehmen.

Quelle : Antenne Düsseldorf

13.05.2007

Neuss : Entscheidung für die 709

Die Neusser Bürger wurden zu einer Entscheidung bezüglich der Herausnahme aus, oder Beibehaltung in der Innenstadt gebeten. Und sie haben entschieden : Die Straßenbahn bleibt. Zwar haben weder Befürworter noch Gegner die nötigen 20% Wählerstimmen erhalten, da die Wahlbeteiligung gering war, aber Neuss' Oberbügermeister kündigte an, die Mehrheit gewähren zu lassen. Bleibt nur noch offen, wie die zukünftige Betriebsführung aussehen wird. Vermutlich wird es eine eingleisige Lösung geben.

Quelle : Diverse Online-Ausgaben lokaler Tageszeitungen

12.05.2007 / 13.05.2007

Tage der offenen Tür im Betriebshof Heerdt

Am Samstag, 12.05.2007, sowie am Sonntag, 13.05.2007, öffnet die Rheinbahn die Tore des Betriebshofes Heerdt für die Allgemeinheit. Anzuschauen sind historische Fahrzeuge sowie die Hauptwerkstatt des Unternehmens. Für Speis und Trank ist ebenso gesorgt wie für das Vergnügen von Kindern. Außerdem verkehren von Neuss Hbf Oldiebahnen, vom Jan-Wellem-Platz Oldie-Busse im 20-Minuten-Takt zum Betriebshof.

Quelle : www.rheinbahn.de

11.05.2007

Rheinbahn bestellt 74 neue Busse

Die Rheinbahn hat die Busbestellung für die kommenden beiden Jahre bekannt gegeben. Bestellt werden 37 Gelenkbusse und 37 Solobusse vom Hersteller MAN. Die Gelenkbusse sollen Ende 2007 geliefert werden, die Solobusse dann in 2008. Die neuen Busse werden wie auch schon die aktuellen Neuzugänge mit Klimaanlage und nach Abgasnorm Euro V ausgeführt.

Quelle : www.rheinbahn.de

03.05.2007

Hochbahnsteig in Fischeln

Ab Oktober wird die Station Fischeln einen Hochbahnsteig haben. Die Bauarbeiten sind bereits in Gange, Gleise wurden verschwenkt und Oberleitungsmasten neu aufgestellt. Bis Juni sollen die Bahnsteige stehen, dann geht es noch an die Ausstattung dieser. Außerdem werden am dortigen Bahnübergang Halbschranken und technischen Sicherungseinrichtungen installiert. Die neuen Bahnsteige befinden sich jeweils hinter dem Überweg. Gesamtkosten sind 1,6 Millionen Euro.

Quelle : www.rheinbahn.de

01.05.2007

Verlängerung U77 und U79

Die Bezirksvertretung 9 diskutierte die schon länger geplanten Verlängerungen der U77 nach Benrath und der U79 zur Universität.Für die Verlängerung der U77 wird die Schleife am Benrather Betriebshof größer angelegt und erhält ein drittes Schleifengleis. Außerdem wird die Haltestelle zumindest für die Niederflurbahnen der Linie 701 behindertengerecht ausgebaut. Außerdem müssen zwei Brücken über die Itter neu gebaut werden. Für die Verlängerung der U79 zur Universität wird die Haltestelle der 701 mitsamt der Überwege um 16 Meter nach Osten verlegt und niederflurgerecht ausgebaut. Die Haltestelle Südpark der Linie 701 wird nach Osten verschoben und erhält Nieerflur- sowie Hochbahnsteig. Der Umbau in Benrath soll Ende 2007 beginnen, für die Univerlängerung wurde kein konkretes Datum genannt.

Quelle : Westdeutsche Zeitung

24.04.2007

Unfall Steinstraße

Am Morgen kam es zu erheblichen Störungen im Straßenbahnverkehr auf den Linien 701 und 711. Gegen 8 Uhr wollte der Fahrer eines Kleinlieferwagens verbotenerweise von der Berliner Allee links in die Steinstraße abbiegen und übersah dabei die Straßenbahn der Linie 701 (GT8+B4). Die Bahn erfasste den Wagen und schleifte ihn mit bis er zwischen Bahn und U-Bahn-abgang zum Stehen kam. Der Fahrer des Wagens musste von der Feuerwehr befreit werden, der Fahrer der Bahn erlitt einen Schock.

Quelle : Presseportal Polizei

03.04.2007

Verkehrsvertrag mit dem Rhein-Kreis Neuss verlängert

Der Rhein-Kreis Neuss und die Stadt Meerbusch haben den Verkehrsvertrag mit der Rheinbahn bis zum Jahre 2017 verlängert. Die Rheinbahn erbringt im genannten Gebiet jährlich 40.000 Km Schienenverkehr, im Busbereich sind es jährlich 1,2 Millionen Kilometer.

Quelle : www.rheinbahn.de

31.03.2007

Erste Baumaßnahme für Hafenbahn

Mitte des Jahres 2008 soll an der Bilker Kirche die Gleisverbindung für die zukünftige "Hafenbahn" geschaffen werden. Dazu werden Weichen in Gladbacher Straße und Neusser Straße eingebaut, so dass die Bahnen aus Richtung Stadttor in Richtung Hafen abbiegen können. Die Kosten werden mit 1,3 Millionen Euro beziffert.

Quelle : Westdeutsche Zeitung

30.03.2007

Geplante Änderungen im S-Bahnnetz

Zum Fahrplanwechsel im Dezember will der VRR weitere Sparmaßnahmen durchführen, um die Kürzungen der Zuschüsse vom Bund abzufangen. Auf der S6 wird wohl der "Minitakt" zwischen Ratingen Ost und Langenfeld eingeschränkt oder gar ganz gestrichen. Die S7 wird komplett entfallen. Der Ast nach Solingen soll von der S1 mitbedient werden, die Fahrten zum Flughafen Terminal soll die S11 übernehmen.

Quelle : Westdeutsche Zeitung

29.03.2007

Beim Aussteigen angefahren

Eine 14-jährige wurde am Abend beim Aussteigen auf der Bilker Allee von einem PKW angefahren. Sie erlitt Beinvertzungen und wurde ambulant behandelt.

Quelle : RP-Online

26.03.2007

Unfall Collenbachstraße

Schwer verletzt wurde am Abend eine 22-jährige Frau, als sie beim Überqueren der Collenbachstraße mit ihrem Kleinwagen wohl die herannahende Straßenbahn übersah.

Quelle : Westdeutsche Zeitung

16.03.2007

Wehrhahnlinie abgesegnet

Die Bezirksregierung hat den Planfeststellungsbeschluss für die Wehrhahnlinie erteilt. Somit könnte theoretisch sofort mit dem Bau begonnen werden.
Zur Erinnerung, die Wehrhahnlinie wird 3,6km lang sein und 6 Bahnhöfe erhalten. Die Haltestelle Heinrich-Heine-Allee ist im Rohbau schon fertig. Die weiteren Stationen sind Kirchplatz, Graf-Adolf-Platz, Benrather Straße, Jan-Wellem-Platz und Wehrhahn-Center (zwischen den heutigen Haltestellen Jacobistraße und Pempelforter Straße). Ab 2013 sollen dann hier Niederflurstadtbahnen vom Typ NF8U rollen.

Quelle : Internetauftritte lokaler Tageszeitungen

10.03.2007

PKW landete im Gleis

Gegen 21:35 geriet ein junger PKW-Fahrer auf der Lenaustraße ins Schleudern und überschlug sich mit seinem Wagen. Er landete im Gleisbereich der Linie 712. Aus diesem Grunde konnte die LInie 712 für etwa eine halbe Stunde nicht nach Ratingen fahren. Sie endete am Staufenplatz, nach Ratingen verkehrte SEV.

Quelle : Westdeutsche Zeitung

08.03.2007

Bombenentschärfung geglückt

Auf der Kalkumer Straße wurde am Abend erfolgreich eine Bombe aus dem zweiten Weltkrieg entschärft. Die Linien 721 und 760 endeten in dieser Zeit bereits am Zeisigweg und fuhren den Flughafen nicht an. Weiterhin stellte die Rheinbahn Busse zur Evakuierung zur Verfügung.

Quelle : www.rheinbahn.de // Antenne Düsseldorf

07.03.2007

Personenunfall Dorortheenstraße

Ein 71-jähriger Rentner wollte die Dorotheenstraße in Höhe der Kreuzung Ackerstraße bei Rot überqueren. Dabei achtete er jedoch nicht auf die Straßenbahn und wurde von der Linie 706 angefahren. Er wurde schwer verletzt, es bestand jedoch keine Lebensgefahr. Der Verkehr der 706 war für etwa eine Stunde unterbrochen, die Rheinbahn setzte SEV ein.

Quelle : Westdeutsche Zeitung

25.02.2007

Entgleisung am Marienhospital

Am Abend entgleiste gegen 22:30 Uhr am Marienhospital eine Bahn der Linie 707. Während der Bergungsarbeiten konnte dieser Bereich von den Linien 706 und 707 nicht befahren werden. Diese Linien wurden umgeleitet. Für die Linie 707 wurde SEV zwischen Dreieck und Düsseldorf Hbf eingerichtet.

Quelle : www.rheinbahn.de

23.02.2007

Telefonieren im Stadtbahntunnel

Eine Million Euro hat es sich der Mobilfunkbetreiber Vodafone kosten lassen, das Düsseldorfer Tunnelnetz mit neuester Mobilfunktechnik auszustatten. Im Tunnel kann man nun mit dem Handy telefonieren, aber auch mit dem Notebook ins Internet gehen. Lediglich für D1-Kunden gibt es noch Einschränkungen, diese sollen aber bis Ende des Monats behoben sein.

Quelle : Westdeutsche Zeitung

22.02.2007

Zwei Unfälle nahe des Hauptbahnhofs

Am Nachmittag ereigneten sich gleich zwei Unfälle in der Nähe des Hauptbahnhofs. Zuerst erfasste eine Straßenbahn der Linie 707 an der Kreuzung Immermannstraße / Charlottenstraße gegen 15:40 Uhr einen PKW, der vermutlich bei rot abgebogen war und schleifte diesen bis in den Haltestellenbereich und noch gegen eine entgegenkommende Bahn. Die Autofahrerin wurde schwer verletzt, der Bahnfahrer erlitt einen Schock. Die Strecke war bis kurz nach 16:30 Uhr gesperrt. Während dieser Zeit wurde die Linie 707 zwischen Hauptbahnhof und Dreieck über Jan-Wellem-Platz umgeleitet. Außerdem wurden Kurse der HVZ-Linie 719 abgezogen und ersetzten zeitweilig feststeckende Kurse der Linie 707. Kurz nach 17 Uhr erfasste dann eine Straßenbahn der Linie 709 (TW 2007) zwischen Worringer Platz und Düsseldorf Hbf, kurz vor der Ausfahrt der Wendeschleife, ebenfalls einen PKW. Hier entstand allerdings nur Sachschaden. Die beteiligte Bahn wurde in die Wendeschleife zurückgesetzt und der Verkehr konnte schnell weiterrollen.

Quelle : Durchsage in Fahrzeugen / Eigene Sichtung / Westdeutsche Zeitung

20.02.2007

Hochbahnsteige im linksrheinischen Düsseldorf

Zur Zeit befinden sich zwei Machbarkeitsstudien in Arbeit, die sich mit dem Bau von behindertengerechten Hochbahnsteigen auf den Strecken Lueplatz - Lörick sowie Belsenplatz - Heerdt befassen. Sobald die Ergebnisse vorliegen, sollen hier nach und nach Hochbahnsteige errichtet werden.

Quelle : Westdeutsche Zeitung

15.02.2007

Zwei Unfälle mit tödlichem Ausgang an Altweiber

Am Nachmittag geriet ein 19-jähriger Solinger am S-Bahnhof Wehrhahn zwischen Bahnsteig und eine einfahrende S-Bahn. Er verstarb noch am Unfallort. Es kam zu großen Störungen im S-Bahnverkehr bis in den Abend hinein. Am Abend wurde ein 50-jähriger Mann auf den Straßenbahngleisen in der Elberfelder Straße von einer Bahn der Linie 712 erfasst. Der Bereich musste aufgrund von Gaffern, die in Massen aus der Altstadt kamen, großräumig abgesperrt werden. Die Feuerwehr konnte den Mann noch befreien und der Notarzt ihn im Rettungswagen wiederbeleben, jedoch erlag er im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Quelle : www.rp-online.de

12.02.2007

Seniorin tödlich angefahren

Eine 77-jährige Dame wollte gegen 18:10 Uhr mit Rollator und Hund die Gleise kurz hinter der Haltestelle Aldekerkstraße an einem Überweg überqueren. Dabei beachtete sie weder die Warnschilder, die Blinklichter noch die herannahende Bahn. Der Fahrer leitete zwar noch eine Vollbremsung ein, konnte den Zusammenstoß aber auch nicht mehr verhindern. Die Frau verstarb in der Nacht im Krankenhaus, der Fahrer der U75 erlitt einen Schock.

Quelle : Antenne Düsseldorf

08.02.2007

Mal wieder Skytrain-Panne

Eine ganze Weile lief der Skytrain jetzt problemlos nach seiner Sanierung. Der Flughafen hat ihn auch mittlerweile abgenommen. Doch nun stand er wieder. Gegen 8:40 Uhr. Und das für eine gute halbe Stunde, ehe er von einem anderen Zug zum Fernbahnhof geschleppt wurde.

Quelle : Antenne Düsseldorf

08.02.2007

709 bald nicht mehr nach Neuss?

In Neuss will die Politik mal wieder die Straßenbahnlinie 709 aus der Innenstadt verbannen. Die 709 soll dann an der Stadthalle wenden. Dazu soll nach Ostern ein Bürgerentscheid stattfinden. Die Rheinbahn hat nun verlauten lassen, dass sich die 709, wenn sie nur bis zur Stadthalle fahren soll, betriebswirtschaftlich nicht mehr lohnen würde, da es zu große Fahrgastverluste geben würde. Seitens der Rheinbahn soll die 709 dann gleich am Südfriedhof in Düsseldorf enden.

Quelle : Westdeutsche Zeitung, 09.02.2007

05.02.2007

Oberleitungsstörung Vautierstraße

An der Vautierstraße kam es am Nachmittag zur einer Oberleitungsstörung. Aus diesem Grunde kam es auf den Linien 712 und 719 zu Beeinträchtigungen. Während der Störung wurden Zweirichutngsfahrzeuge der 719 auf die 712 umgesetzt, so dass zwischen Oberrath und Ratingen weiter mit Straßenbahnen gefahren werden konnte.

Quelle : Informanten

29.01.2007

Verkehrsbehinderungen am 29.01.2007

Ein Verkehrsunfall an der Jacobistraße sorgte gegen 15 Uhr für starke Behinderungen der Linie 707. Sie wurde zwischen Marienhospital und Düsseldorf Hbf in beiden Richtungen umgeleitet. Gefahren wurde von Marienhospital über 706 und 701 bis Berliner Allee, dann über den Weg der 709 zum Hauptbahnhof und einmal durch die Schleife zurück auf den normalen Linienweg. Kaum war diese Störung beendet, entgleiste Wagen 2130 kurz vor der Haltestelle Morsestraße Richtung Hauptbahnhof auf der Weiche in der Bilker Allee. Die Linie 707 fuhr Richtung Unterrath ab Karolingerplatz über Färberstraße zur Morsestraße, die Linie 708 in Richtung Mörsenbroich fuhr ab Bilk (S) / Elisabethstraße über Bilk (S) - Karolingerplatz - Auf'm Hennekamp - Kopernikusstraße - Karolingerplatz - Färberstraße zur Morsestraße. Gegen 17:15 konnte wieder der normale Linienweg befahren werden.

Quelle : Eigene Sichtungen / Durchsagen in Fahrzeugen

24.01.2007

Verkehrsbehinderungen am 24.01.2007

Ein Feuerwehreinsatz in Neuss behinderte amspäten Nachmittag den Verkehr auf der Straßenbahnlinie 709. Ein Falschparker auf der Bruchstraße sorgte dafür, dass die dort endenden Kurse der Linien 716 und 719 zum Staufenplatz fahren mussten um zu wenden.

Quelle : Informanten

22.01.2007

Feste Bremse löst Feuerwehreinsatz aus

Eine feste Bremse am 3214 hat am Morgen für einen Feuerwehrgroßeinsatz im Tunnel an der Heinrich-Heine-Allee gesorgt. Durch die entstandene Hitze ist es zu Rauchentwicklung gekommen. Der Fahrer hatte bereits den Zug evakuiert und in die Kehranlage gefahren, so dass nur der Tunnel entlüftet werden musste.

Quelle : Antenne Düsseldorf

20.01.2007

Verkehrsbehinderung am frühen Morgen

Um 5:30 Uhr wendete ein Zug der Linie U74 an der Ickerswarder Straße zurück in Richtung Stadt. Laut Aussage eines Taxifahrers soll die Ursache ein umgekippter LKW auf der Kölner Landstraße gewesen sein.

Quelle : Eigene Sichtung

18.01.2007

Orkan Kyrill und seine Folgen

Der Orkan Kyrill hatte große Auswirkungen für den Nahverkehr in Düsseldorf. Bereits am Mittag kam es auf den Linien 706 (Höhe Schumannstraße), U76 (Kamperweg und Haus Meer) sowie U79 (Alte Landstraße) zu Behinderungen. Gegen 14:00 Uhr wurde die Fleher Brücke komplett gesperrt, die Linie 827 umgeleitet. Am Nachmittag wurden zeitweise auch Kniebrücke (835 und 836, wegen eines umgekiptten LKW) sowie die Oberkasseler Brücke (U70-U77, wegen herunterstürzender Gerüstteile, die Bahnen wendeten Heinrich-Heine-Allee bzw. Lueg-/Belsenplatz) gesperrt. Die Linie U79 verkehrte ab Wittlaer noch bis 12 Uhr des Folgetags im SEV. Um 17:15 stoppte die DB AG den gesamten Zugverkehr in NRW. Erst am 20.01. gegen 8 Uhr fuhren einzelne Züge wieder. Im Laufe des Tages wurden dann nach und nach die meisten Strecken wieder für den Zugverkehr freigegeben. Die Strecke der S6 zwischen Düsseldorf und Essen wird voraussichtlich noch bis 22.01. gesperrt sein.

Quelle : Antenne Düsseldorf / Westdeutsche Zeitung / Information / Eigene Beobachtung

18.01.2007

Umbau von Übergängen an der Neusser Straße hat begonnen

Auf der Neusser Straße werden die Gleisübergänge zur Zeit umgebaut. Durch den Einsatz von Rasengittersteinen sollen die Übergänge optisch vom normalen Asphalt abheben. Dadurch soll das Unfallrisiko verringert werden.

Quelle : Westdeutsche Zeitung, 18.01.2007

18.01.2007

Mit warmen Speisen und Alkohol demnächst draußen bleiben

Im Frühjahr (ein konkreter Termin steht noch nicht) will die Rheinbahn ein Verbot für den Verzehr warmer Speisen sowie den Genuss von Alkohol in ihren Fahrzeugen einführen. Aufgrund häufiger Beschwerden über den Geruch oben genannter Waren will sich das Unternehmen daher dafür einsetzen, dass Bahn und Bus für alle angenehmer werden. Als Nebeneffekt soll so auch die Sauberkeit in den Fahrzeugen erhöht werden. Wie genau die Sache angegangen wird, wird sich noch herausstellen.

Quelle : Westdeutsche Zeitung, 18.01.2007

18.01.2007

Rheinbahn erneuert Aufzug Kettwiger Straße

Der Aufzug zwischen Straße und Verteilerebene an der Station Kettwiger Straße ist aufgrund von Modernisierungsarbeiten bist voraussichtlich 30.01.2007 außer Betrieb.

Quelle : www.rheinbahn.de

15.01.2007

Neue Weiche an der Heinrichstraße - Verlängerung der Linie 708

Für 890000 Euro soll an der Heinrichstraße eine neue Gleisverbindung entstehen. Und zwar soll es möglich sein, dass die Linie 708 vom Hauptbahnhof aus weiter in Richtung Rath fahren kann. Dies würde sich besonders lohnen, wenn die Strecke von Rath aus dann zum ISS-Dome verlängert ist. Bereits nach den Sommerferien soll die 708 dann bis Rath fahren können.

Quelle : www.rp-online.de

15.01.2007

Straßenbahn mit LKW zusammengestoßen

Am frühen morgen krachte es wohl ziemlich laut, als auf der Bergischen Landstraße ein LKW-Fahrer eine Straßenbahn der Linie 713 (Tw 3064) übersah und mit dieser beim Abbiegen zusammenstieß. Die Bergung dauerte gut zwei Stunden. Es entstand ein Sachschaden von 25000 Euro.

Quelle : www.rp-online.de

11.01.2007

Fußgänger von Straßenbahn überrollt

Gegen 18 Uhr wurde ein 86-jähriger Rentner an der Ecke Hinter den Höfen / Kölner Landstraße beim Überqueren der Straße von einer Straßenbahn der Linie 701 erfasst. Die Bahn hatte er vermutlich übersehen, jedoch ist der Unfallhergang noch nicht geklärt. Der Mann wurde schwer verletzt und verstarb auf dem Weg ins Krankenhaus. Die Linien U74 und U77 wendeten während der Bergung aus Richtung Innenstadt an der Ickerswarder Straße, für die Linie 701 wurde SEV zwischen Holthausen und Südpark eingerichtet.

Quelle : www.antenne-duesseldorf.de / Meldung

10.01.2007

Noch mehr Tunnel in Düsseldorf?

Ein Stadtplaner hat nun den Vorschlag gemacht, einen weiteren Straßenbahntunnel zu bauen. Er soll zwischen den Haltestellen Steinstraße und Sternstraße verlaufen und somit den Jan-Wellem-Platz ebenfalls unterqueren. So könne der geplante Kö-Bogen in seinem vollen Ausmaße entstehen und auch der Hofgarten wieder zusammengeführt werden. Baubeginn könne allerdings frühestens in 10 Jahren sein.

Quelle : www.rp-online.de

09.01.2007

Feuerwehreinsatz behindert Straßenbahn

Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes in Eller konnten die Linien U75 und 715 am späten Abend nicht wie gewohnt verkehren. Sie wendeten aus Richtung Stadtmitte bereits an der Schlesischen Straße (U75) bzw. Lierenfeld Btf. (715).

Quelle : Meldung

05.01.2007

Verkehrsbehinderungen am 05.01.2007

Eine Demonstration der Polizisten vor dem Landtag legte gegen 11 Uhr den Verkehr auf den Linien 704 und 709 lahm. Im Raume Poststraße steckten zeitweise mindestens 5 Bahnen fest. Wie lange die Demonstration dauerte, und ob Umleitungen eingerichtet wurden, ist leider nicht bekannt.

In Rath kam es ebenfalls zu einer Verkehrsbehinderung, betroffen war die Linie 701. Der Grund für die Störung ist unbekannt, allerdings kam es auf der 701 zu hohen Verspätungen von bis zu 30 Minuten.

Quelle : Eigene Sichtung / Durchsage in Fahrzeugen

04.01.2007

Neuss möchte die U81

Die geplante U81 soll von Neuss aus über Lörick und eine neue Rheinquerung, weiter über die Düsseldorfer Messe, zum Düsseldorfer Flughafen, später evtl. noch weiter bis nach Ratingen West verkehren. Dadurch würde das Neusser Gewerbegebiet wesentlich besser erschlossen, so Neuss' Bürgermeister Herbert Napp. Vor einigen Tagen war bereits zu lesen, dass Neuss eine Initiative für die Linie starten will, möglichst gemeinsam mit dem Flughafen. Der Flughafen jedoch will sich nicht in die Verkehrsplanung der Stadt einmischen. Aus dem Düsseldorfer Rathaus heißt es, vor 2010 würde sich da wohl nichts tun, die Linie könnte frühestens 2015 in Betrieb gehen.

Quelle : www.antenne-duesseldorf.de

02.01.2007

Straßenbahnausbau 2007

Einem Artikel der Westdeutschen Zeitung vom 02.01.2007 war zu entnehmen, dass in Düsseldorf im Jahre 2007 einige Gleisneubauten anstehen.
Als erstes zu nennen wäre da sicherlich das größter Projekt, die Wehrhahnlinie. Das Planfeststellungsverfahren ist zwar noch nicht abgeschlossen, jedoch geht die Stadt wohl von einem Baubeginn in der zweiten Jahreshälfte aus. 2014 soll der neue Tunnel dann komplett fertig gestellt sein.
Weiterhin sollen in 2007 die U79 zur Universität sowie die 701 zum ISS-Dome verlängert werden. Wann genau hier der Baubeginn sein soll, ist dem Artikel leider nicht zu entnehmen.
Zumindest die Verlängerung der U79 sollte aber eine schnell realisierbare Sache sein, außer neuen Weichenverbindungen an der Werstener Dorfstraße und am Südpark ist die Infrastruktur bereits vorhanden.
Für die Verlängerung der 701 zum ISS-Dome sind auf der Theodorstraße auch schon die Trassen freigehalten. Sie werden zur Zeit von den dort verkehrenden Bussen genutzt. Am ISS-Dome selbst ist sogar schon der Bahnsteig vorhanden.

Hingegen sieht es für die geplante Linie U80 schlecht aus. Die Stadt möchte nach wie vor eine Tunnelvariante unter dem Nordpark, das Land NRW würde aber nur eine oberirdische Strecke bezuschussen. Von der Aussage, man würde die Kosten der oberirdischen Strecke bezuschussen und die Stadt Düsseldorf die Differenz zur Tunnelvariante selbst tragen, ist das Land mittlerweile nämlich zurück getreten.

Quelle : Westdeutsche Zeitung

 

 Fahrplan 

29.12.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zu "Nussknacker on Ice" im ISS Dome (Beginn 19:00 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Fahrtenangebot auf der Linie 701 vom Rather S-Bahnhof ab 21 Uhr. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren ab 16:00 Uhr im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

28.12.2007

701, 708 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum DEL-Spiel DEG Metro Stars - Straubing Tigers im ISS Dome (Beginn 19:30 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Fahrtenangebot auf der Linie 701 vom Rather S-Bahnhof ab 21 Uhr. Außerdem verkehrt ab 16:45 Uhr vor dem Spiel stündlich die Linie E708 vom Hauptbahnhof direkt zum Rather S-Bahnhof. Diese Linie verkehrt auch nach dem Spiel. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren ab 17:15 Uhr im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

24.12.2007 / 25.12.2007

: Fahrplan an Heiligabend

An Heiligabend verkehren die S-Bahnen und Regionalzüge wie samstags. Auch bei der Rheinbahn wird nach einem ausgedünnten Samstagsfahrplan gefahren mit letzten Fahrgelegenheiten von der Innenstadt zu den Endstellen gegen 18-19 Uhr. Danach verkehrt ab 19:30 Uhr der NachtExpress auf den Linien U74, U75, U79 und NE1-NE8 bis um 3:30 Uhr. Am 25.12. bestehen die ersten Fahrmöglichkeiten von den Endstellen gegen 9 Uhr.

21.12.2007

701, 708 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum DEL-Spiel DEG Metro Stars - Eisbären Berlin im ISS Dome (Beginn 19:30 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Fahrtenangebot auf der Linie 701 vom Rather S-Bahnhof ab 21 Uhr. Außerdem verkehrt ab 16:45 Uhr vor dem Spiel stündlich die Linie E708 vom Hauptbahnhof direkt zum Rather S-Bahnhof. Diese Linie verkehrt auch nach dem Spiel. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren ab 17:15 Uhr im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

20.12.2007 - 06.01.2008

: Ferienfahrplan

Vom 20.12.2007 bis 06.01.2008 gilt bei der Rheinbahn wieder der Ferienfahrplan. Es kommt dabei zu folenden Änderungen :

  • Im morgendlichen Berufsverkehr finden die Fahrten der U70 nicht statt, dafür fährt die U76 in diesem Zeitraum alle 10 Minuten.
  • Die Fahrten der U74 vormittags zwischen D-Lörick und Meerbusch entfallen montags bis freitags.
  • Die U75 verkehrt samstags zwischen 9:30 Uhr und 16:00 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die U76 fährt als Ersatz für die entfallenden Fahrten der Linien U70 und U74 im Frühverkehr alle 10 Minuten
  • Die Verstärkungsfahrten der U77 entfallen
  • Die Fahrten der U79 auf dem Abschnitt Kaiserslauterner Straße - Düsseldorf Hbf entfallen
  • Die Fahrten der 701, die nachmittags in Holthausen starten, entfallen. Weiterhin wird montags bis freitags von 6:40 Uhr bis 7:40 Uhr im 15-Minuten-Takt gefahren.
  • Auf der 704 entfällt der Abschnitt D-Südfriedhof - Neuss, Stadthalle
  • Die 706 fährt zwischen 6 Uhr und 9:30 Uhr, sowie zwischen 15 Uhr und 19 Uhr nur alle 12 Minuten, zwischen 9:30 Uhr und 15 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die 708 verkehrt zwischen 7 Uhr und 19:30 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die Verstärkungsfahrten der 713 zwischen Jan-Wellem-Platz und Holthausen entfallen. Außerdem enden die Fahrten um 7:46 Uhr und 8:06 Uhr ab Gerresheim, Krankenhaus bereits am Jan-Wellem-Platz. Im Gegenzug beginnen die Fahrten um 8:08 Uhr bzw. 8:28 Uhr ab Benrather Straße erst 4 Minuten später ab Jan-Wellem-Platz.
  • Die Linien 711 und 719 verkehren nicht.
  • Auf der Linie 716 findet eine morgendliche Ferienfahrt statt, sämtliche anderen Fahrten entfallen während der Ferien.
  • Die Linie 829 verkehrt nicht.
  • Bei den Buslinien O1, O3, O5, O16, 733, 738, 742, 747, 748, 749, 751, 760, 771, 772, 773, 774, 778, 779, 781, 783, 785, 790, 792, 832 und DL3 gibt es ebenfalls ferienbedingte Fahrplanänderungen, für genauere Details beachten sie bitte die Angaben im Stadtfahrplan oder in der Online-Fahrplanauskunft.

Außerdem gibt es folgende Einschränkungen : An den Werktagen (27.12/28.12., 02.01. - 04.01.) verkehren die Linien 701, 703, 704, 707, 712 und 715 bereits ab 18:30 im 20-Minuten-Takt. Die Linie 709 verkehrt ab 18:30 nur noch im 20/40-Minuten-Takt bis zum Gerresheimer Krankenhaus, bis Grafenberg im 20-Minuten-Takt.

18.12.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zur "Nokia Night of the Proms" im ISS Dome (Beginn 20:00 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Fahrtenangebot auf der Linie 701 vom Rather S-Bahnhof ab 21 Uhr. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren ab 17:30 Uhr im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

17.12.2007 - 20.12.2007

S6 : Verspätungen wegen Bauarbeiten

In den Nächten vom 17./18.12., 18./19.12. in der Zeit von 21:30 Uhr bis 2:30 Uhr, sowie in der Nacht 19./20.12. in der Zeit von 22:30 Uhr bis 2:30 Uhr werden sich die Züge der S6 in Richtung Essen Hbf ab Kettwig, in Richtung Düsseldorf - Köln ab E-Werden aufgrund von Bauarbeiten verspäten.

16.12.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum Konzert der "Ärzte" im ISS Dome (Beginn 20:00 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Fahrtenangebot auf der Linie 701 vom Rather S-Bahnhof ab 21:30 Uhr. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren ab 16:00 Uhr im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

15.12.2007

U78, U79 722, 729 : Sperrungen wegen Demonstration

Aufgrund einer Großdemonstration in Düsseldorf kommt es auf einigen Linien in der Zeit zwischen voraussichtlich 10:30 Uhr und 12:30 Uhr zu Einschränkungen und Umleitungen. Die Linien U78 und U79 werden getrennt, zwischen Victoriaplatz / Klever Straße und Messe Ost / Stockumer Kirchstraße ist kein Verkehr möglich. Die Linie 722 verkehrt zwischen Bankstraße und Adlerstraße über den Linienweg der Linie 721. Die Linie 729 verkehrt nur zwischen Flughafen und Nordfriedhof. Je nach Verlauf der Demo kann es auch auf den Linien 701, 706 und 715 im Bereich Kaiserstraße zu Umleitungen kommen.

09.12.2007

RE5, RE11, RE13, RB35, RB48 S6, S8, S28 : Fahrplanwechsel

Zum Fahrplanwechsel am 09.12.07 gibt es auf oben genannten Linien folgende Veränderungen :

  • RE5 : Montags bis freitags entfällt die Fahrt um 4:42 Uhr ab Duisburg nach Koblenz bis Köln Hbf, in Gegenrichtung die um 5:32 Uhr in Köln startende Fahrt (Düsseldorf Hbf ab 6:03 Uhr) bis Duisburg. Die um 8:33 Uhr in Düsseldorf Hbf endende Fahrt aus Emmerich wird von der RB35 übernommen, in Gegenrichtung die Fahrt um 16:49 Uhr ab Düsseldorf Hbf.
  • RE11 : Es entfallen die Züge um 8:33 Uhr ab Düsseldorf nach Paderborn und Paderborn ab 11:10 Uhr (Düsseldorf Hbf an 13:27 Uhr).
  • RE13 : Der Zug Düsseldorf Hbf ab 19:14 Uhr endet bereits in Hagen. Die Fahrten samstags Düsseldorf ab 07:14 Uhr sowie sonntags Düsseldorf ab 08:14 Uhr enden ebenfalls bereits in Hagen.
  • RB35 : Die Fahrten Düsseldorf Hbf an 08:33 Uhr aus Emmerich sowie 16:49 Uhr nach Emmerich werden von der Linie RE5 übernommen. Weiterhin enden die Fahrten Düsseldorf Hbf ab 16:11 Uhr, 16:49 Uhr und 17:11 Uhr bereits in Wesel und nicht mehr in Emmerich.
  • RB48 : Sämtliche Fahrten zwischen Wuppertal Hbf und W-Oberbarmen werden gestrichen
  • S6 : Die Fahrt um 7:56 Uhr ab Langenfeld wird über Düsseldorf hinaus bis Ratingen Ost verlängert.
  • S8 : Montags bis freitags endet im 20-Minuten-Takt jede dritte Fahrt aus Mönchengladbach bereits in Schwelm (Düsseldorf Hbf ab zur Minute '48)
  • S28 : Die Fahrten um 23:34 Uhr ab Kaarster See bzw. ab ME-Stadtwald verkehren nur noch in den Nächten Fr/Sa und Sa/So sowie vor Feiertagen.

09.12.2007

709 : Kein Verkehr zwischen NE-Stadthalle und Theodor-Heuss-Platz

Aufgrund eines verkaufsoffenen sonntags in der Neusser Innenstadt verkehrt die Linie 709 am 09.12.2007 in der Zeit von 10 Uhr bis 19 Uhr von Düsseldorf aus nur bis zur Neusser Stadthalle.

05.12.2007

721, 760, 896 SB51 : Flugahfenverwaltung nun in beiden Richtungen

Ab Mittwoch, 05.12.2007, werden die Linien 721, 760, 896 und SB51 im Bereich der "Airport-City" über geänderte Wege verkehren. Aus diesem Grunde wird die Haltestelle Flughafenverwaltung in beiden Richtungen angefahren.

04.12.2007

701, 708 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum DEL-Spiel DEG Metro Stars - Augsburg Panther im ISS Dome (Beginn 19:30 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Außerdem verkehrt ab 16:45 Uhr vor dem Spiel stündlich die Linie E708 vom Hauptbahnhof direkt zum Rather S-Bahnhof. Diese Linie verkehrt auch nach dem Spiel. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

01.12.2007, 08.12.2007, 15.12.2007, 22.12.2007

U74, U75, U78 701, 703, 707, 712, 713, 715 737, 778/779, 781 : Mehr Fahrten an den 4 Adventssamstagen

  • U74 : Verlängerung der Fahrten von 15 Uhr bis 20 Uhr bis Meerbusch, Görgesheide im 30-Minuten-Takt
  • U75 und 781 : Verkehrt am 22.12.07 nicht nach Ferienfahrplan sondern nach dem normalen Samstagsfahrplan
  • U78 : Von 7 Uhr bis 18 Uhr im 10-Minuten-Takt statt im 15-Minuten-Takt
  • 701 und 707 : Verlängerung des 10-Minuten-Taktes bis gegen 20 Uhr
  • 703 und 712 : Von 9 Uhr bis 20 Uhr im 10-Minuten-Takt statt im 15-Minuten-Takt.
  • 713 : Verkehrt bis gegen 20 Uhr im 20/40-Minuten-Takt zwischen Kirchfeldstraße und Gerresheim, Krankenhaus
  • 715 : Verlängerung des 15-Minuten-Taktes bis gegen 20 Uhr
  • 737 : Zwischen 10:30 Uhr und 20 Uhr im 15-Minuten-Takt zwischen Düsseldorf Hbf und Morper Straße
  • 778/779 : Vrelängerung des 15-Minuten-Taktes bis gegen 18 Uhr.

01.12.2007

U78 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen Union Berlin (Anstoß 14:00 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird zwischen 13:00 Uhr und 17:00 Uhr nicht angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 11 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

30.11.2007 - 03.12.2007

S8, S11, S28 : Haltausfälle Düsseldorf Hbf <> Neuss Hbf und Zugausfälle (S11)

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehren die Züge der Linien S8, S11 und S28 in der Zeit von Freitag, 30.11.2007, 22 Uhr, bis Montag, 03.12.2007, 2 Uhr, ohne Halt zwischen Düsseldorf Hbf und Neuss Hbf. Am Samstag, 01.12.2007, und Sonntag, 02.12.2007, jeweils in der Zeit von 5 Uhrb is 23 Uhr, fallen die Züge der S11 zwischen Düsseldorf und Neuss komplett aus. Es verkehren Pendelzüge zwischen Neuss Hbf und D-Hamm über NE-Am Kaiser und NE-Rheinpark-Center sowie SEV zwischen D-Hamm und Düsseldorf Hbf.

28.11.2007, 29.11.2007

U78 834, 835 : Verstärkungsfahrten zum roten Rhein

Zur Bambi-Verleihung, die dieses Jahr in Düsseldorf stattfindet, soll der Rhein als roter Teppich erleuchtet werden. Da zu diesem Schauspiel viele Besucher erwartet werden, verstärkt die Rheinbahn die Buslinien 834 und 835 zwischen 14 Uhr und 22 Uhr zwischen Belsenplatz und Nordfriedhof bzw. Merowingerplatz. Am 29.11. wird außerdem die U78 zwischen Hauptbahnhof und Reeser Platz in der Zeit von 15 Uhr bis 22 Uhr verstärkt.

27.11.2007

701, 708 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum DEL-Spiel DEG Metro Stars - Kölner Haie im ISS Dome (Beginn 19:30 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Außerdem verkehrt ab 16:45 Uhr vor dem Spiel stündlich die Linie E708 vom Hauptbahnhof direkt zum Rather S-Bahnhof. Diese Linie verkehrt auch nach dem Spiel. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

26.11.2007 - 06.12.2007

706 : Haltestelle Schumannstraße wird nicht angefahren

Aufgrund von Bauarbeiten kann die Linie 706 in der Zeit von Montag, 26.11.2007, bis Donnerstag, 06.12.2007, nicht an der Haltestelle Schumannstraße halten.

24.11.2007

U78 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen Rot-Weiß Erfurt (Anstoß 14:00 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird zwischen 13:00 Uhr und 17:00 Uhr nicht angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 10:30 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

24.11.2007

751 : Umleitung in Hösel

Aufgrund von Kanalbauarbeiten kann die Linie 751 am Samstag, 17.11.2007, in der Zeit von 4 Uhr bis 22 Uhr, nicht an den Haltestellen Linneper Weg und Krummenweg halten. Für diese Haltestelle befindet sich eine Ersatzhaltestelle auf der Mülheimer Straße.

22.11.2007

701, 708 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum DEL-Spiel DEG Metro Stars - Grizzly Adams Wolfsburgim ISS Dome (Beginn 19:30 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Außerdem verkehrt ab 16:45 Uhr vor dem Spiel stündlich die Linie E708 vom Hauptbahnhof direkt zum Rather S-Bahnhof. Diese Linie verkehrt auch nach dem Spiel. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

17.11.2007

751 : Umleitung in Hösel

Aufgrund von Kanalbauarbeiten kann die Linie 751 am Samstag, 17.11.2007, in der Zeit von 4 Uhr bis 22 Uhr, nicht an den Haltestellen Linneper Weg und Krummenweg halten. Für diese Haltestelle befindet sich eine Ersatzhaltestelle auf der Mülheimer Straße.

16.11.2007

701, 708 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum DEL-Spiel DEG Metro Stars - Adler Mannheim im ISS Dome (Beginn 19:30 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Außerdem verkehrt ab 16:45 Uhr vor dem Spiel stündlich die Linie E708 vom Hauptbahnhof direkt zum Rather S-Bahnhof. Diese Linie verkehrt auch nach dem Spiel. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

14.11.2007 - 17.11.2007

U78 895, 896, 897 : Messeverkehr

Zu den Messen "Medica" und "Compamed" erhöht die Rheinbahn auf der Stadtbahnlinie U78 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Zudem verkehren die Linien 896 zwischen Flughafen und Messe und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Außerdem verkehrt die Linie 895 zwischen den Anlegestellen der Hotelschiffe an der Theodor-Heuss-Brücke und der Oberkasseler Brücke und dem Kongresscenter zwischen 8 und 12 Uhr sowie zwischen 17:00 Uhr und 20:30 Uhr im 10-Minuten-Takt (außerdem am Sonntag zwischen 15:00 Uhr und 18:30 Uhr). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

13.11.2007 - 17.11.2007

707 : Haltausfall Schloß Jägerhof > Unterrath

Aufgrund von Bauarbeiten kann die Linie 707 vom 13.11.2007 bis Samstag, 17.11.2007, in Richtung Unterrath nicht an der Haltestelle Schloß Jägerhof halten.

11.11.2007

709 : Kein Verkehr zwischen NE-Stadthalle und Theodor-Heuss-Platz

Aufgrund eines verkaufsoffenen sonntags in der Neusser Innenstadt verkehrt die Linie 709 am 11.11.2007 in der Zeit von 7 bis 20 Uhr von Düsseldorf aus nur bis zur Neusser Stadthalle.

11.11.2007

U78 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen Eintrcht Braunschweig (Anstoß 14:00 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr nicht angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 10:30 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

10.11.2007 - 11.11.2007

708 : SEV Bilker Kirche - Hamm

Aufgrund von Arbeiten an der Fahrleitung verkehrt auf der Linie 708 von Samstag, 10.11.2007, 21 Uhr, bis Sonntag, 11.11.2007, Betriebsbeginn, zwischen Bilker Kirche und D-Hamm (S) SEV. Die Bahnen der 708 wenden in dieser Zeit am Südfriedhof.

10.11.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zur "Drachenbootregatta on Ice" im ISS Dome (Beginn 13:00 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

09.11.2007 - 17.11.2007

729, 730, 760 807, 810, NE1, NE2 : Umleitung wegen Gleisbau in Unterrath

Aufgrund von Gleisbauarbeiten im Bereich Unterrath müssen die oben genannten Buslinien in der Zeit von Freitag, 09.11.2007, 7 Uhr, bis Samstag, 17.11.2007, Betriebsbeginn, teilweise umgeleitet werden. Die Linie 729 und NE2 halten in Richtung Flughafen bzw. Hauptbahnhof nicht an der Haltestelle D-Unterrath (S). Auf der Linie 730 gibt es für die Haltestellen Eckenerstraße und Am Röttchen eine Ersatzhaltestelle auf der Kalkumer Straße (Höhe Hausnummer 150-152 bzw. 173-175), die Haltestelle Unterrath, Friedhof kann nicht bedient werden. Diese Ersatzhaltestelle wird auch von den Linien 760, 807, 810 und NE1 mitbedient, die Linien 760, 810 und NE1 halten jedoch auch an der Haltestelle Am Röttchen.

09.11.2007 - 13.11.2007

707 : Haltausfall Schloß Jägerhof > Universität

Aufgrund von Bauarbeiten kann die Linie 707 vom 09.11.2007 bis Dienstag, 13.11.2007, in Richtung Universität nicht an der Haltestelle Schloß Jägerhof halten.

09.11.2007 - 12.11.2007

707, 715 : SEV Hauptbahnhof bzw. Dreieck <> Unterrath

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt auf den Linien 707 und 715 in der Zeit von Freitag, 09.11.2007, 21 Uhr, bis Montag, 12.11.2007, Betriebsbeginn, teilweise SEV. Auf der Linie 707 zwischen Düsseldorf Hbf und Unterrath, auf der Linie 715 zwischen Dreieck und Unterrath. Die Bahnen der Linie 715 wenden in dieser Zeit an der Heinrichstraße.

09.11.2007 - 12.11.2007

RE10 : Haltausfall Meerbusch-Osterrath und KR-Oppum

Aufgrund von Gleisbauarbeiten halten die Züge der Linie RE10 in der Zeit von Freitag, 09.11.2007, 22:15 Uhr, bis Montag, 12.11.2007, 0:45 Uhr, in beiden Richtungen nicht in Meerbusch-Osterrath, in Richtung Kleve außerdem nicht in KR-Oppum. Die Abfahrts- und Ankunftszeiten in Düsseldorf Hbf ändern sich geringfügig.

03.11.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zu "Stars on Ice" im ISS Dome (Beginn 19:00 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

02.11.2007 - 04.11.2007

U78, U79 : Bahnen teilweise vom Gegengleis

Aufgrund von Bauarbeiten verkehren die Linien U78 und U79 in Richtung Messe / Duisburg in den Nächten 02./03.11. und 03./04.11. in der Zeit von 21 Uhr bis 6 Uhr an den Haltestellen Victoriaplatz/Klever Straße und Kennedydamm vom Bahnsteig der Gegenrichtung.

02.11.2007 - 03.11.2007

706 : SEV Kettwiger Straße - Oberbilker Markt - Am Steinberg

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt die Linie 706 in der Zeit von Freitag, 02.11.2007, 20 Uhr, bis Samstag, 03.11.2007, Betriebsbeginn, nicht zwischen Kettwiger Straße - Oberbilker Markt - Am Steinberg. Auf diesem Abschnitt verkehrt zu dieser Zeit SEV.

02.11.2007

701, 708 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum DEL-Spiel DEG Metro Stars - Krefeld Pinguine im ISS Dome (Beginn 19:30 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Außerdem verkehrt ab 16:45 Uhr vor dem Spiel stündlich die Linie E708 vom Hauptbahnhof direkt zum Rather S-Bahnhof. Diese Linie verkehrt auch nach dem Spiel. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

01.11.2007

: NachtExpress zu Allerheiligen

In der Nacht vom 31.10.2007 auf den 01.11.2007 verkehrt der NachtExpress wie in den Nächten von Samstag auf Sonntag.

31.10.2007

701, 708 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum DEL-Spiel DEG Metro Stars - ERC Ingolstadt im ISS Dome (Beginn 19:30 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Außerdem verkehrt ab 16:45 Uhr vor dem Spiel stündlich die Linie E708 vom Hauptbahnhof direkt zum Rather S-Bahnhof. Diese Linie verkehrt auch nach dem Spiel. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

27.10.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zu Mario Barths Auftritt im ISS Dome (Beginn 20:00 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

27.10.2007

U78 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen Kickers Emden (Anstoß 14:00 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird zwischen 12:00 Uhr und 17:00 Uhr nicht angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 12:00 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

26.10.2007

701, 708 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum DEL-Spiel DEG Metro Stars - Straubing Tigers im ISS Dome (Beginn 19:30 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Außerdem verkehrt ab 16:45 Uhr vor dem Spiel stündlich die Linie E708 vom Hauptbahnhof direkt zum Rather S-Bahnhof. Diese Linie verkehrt auch nach dem Spiel. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

25.10.2007 +

O3 : Bau eines Kreisverkehrs in Erkrath

Wegen dem Bau eines Kreisverkehrs kann die Linie O3 die Haltestelle Zelterstraße in Richtung Erika-Siedlung ab dem 25.10.2007, ca. 9 Uhr, für ca. 8 Monate nicht anfahren.

25.10.2007 - 29.10.2007

726 : Ski-Langlaufweltcup am Rheinufer

Aufgrund des Langlaufweltcups am Rheinufer endet die Linie 726 in der Zeit von Donnerstag, 25.10.2007, 21 Uhr, bis Montag, 29.10.2007, Betriebsbeginn, von Volmerswerth aus bereits am Landtag. Der Abschnitt Landtag / Kniebrücke <> Maxplatz kann nicht angefahren werden.

24.10.2007 - 31.10.2007

U78 722, 895, 896, 897 : Messeverkehr

Zur Messe "K" erhöht die Rheinbahn auf der Stadtbahnlinie U78 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Zudem verkehren die Linien 896 zwischen Flughafen und Messe und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Linie 722 verkehrt zwischen Hauptbahnhof und Messe im 10-Minuten-Rhytmus. Außerdem verkehrt die Linie 895 zwischen den Anlegestellen der Hotelschiffe an der Theodor-Heuss-Brücke und der Oberkasseler Brücke und dem Kongresscenter zwischen 8 und 12 Uhr sowie zwischen 16:30 Uhr und 20:30 Uhr im 10-Minuten-Takt. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

22.10.2007 +

828 : Kanalbauarbeiten Bataverstraße

Aufgrund von Kanalbauarbeiten kann die Linie 828 ab Montag, 22.10.2007, 4 Uhr, für etwa zwei Wochen in Richtung Neuss nicht an den Haltestellen Meerbusch, Autobahn und Bataverstraße halten.

22.10.2007 - 25.10.2007

RE1 : Haltausfall D-Flughafen

Aufgrund von Gleisbauarbeiten hält der Zug der Linie RE1 Richtung Aachen Duisburg Hbf ab 23:24 Uhr von Montag, 22.10.2007, bis Donnerstag, 25.10.2007, nicht am Düsseldorfer Flughafen. Alternative Reisemöglichkeit zum und vom Flughafen bestehen mit der S1.

20.10.2007 + 21.10.2007

RE3 : Haltausfall D-Flughafen

Aufgrund von Gleisbauarbeiten werden am Samstag, 20.10.2007, und Sonntag, 21.10.2007, zwischen 9:45 Uhr und 20:15 Uhr einzelne Züge der Linie RE3 umgeleitet und halten aus diesem Grunde nicht D-Flughafen.

19.10.2007 - 22.10.2007

S1 : SEV D-Flughafen Terminal <> Duisburg Hbf

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt die S1 in der Zeit von Freitag, 19.10.2007, 22:15 Uhr, bis Montag, 22.10.2007, 3:15 Uhr, von Düsseldorf Hbf bis D-Unterrath und weiter nach D-Flughafen Terminal. Zwischen D-Flughafen Terminal und Duisburg Hbf verkehrt SEV. Außer zwischen 1:20 Uhr und 3:50 Uhr verkehrt zusätzlich ein Schnellbus ohne Halt zwischen D-Flughafen Terminal und Duisburg Hbf.

19.10.2007 - 21.10.2007

U79 : SEV Wittlaer <> Grunewald

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt auf der U79 in der Zeit von Freitag, 19.10.2007, 18 Uhr, bis Sonntag, 21.10.2007, Betriebsschluss, zwischen Wittlaer und Grunewald SEV.

15.10.2007 - 18.10.2007

RE1 : Haltausfall D-Flughafen

Aufgrund von Gleisbauarbeiten hält der Zug der Linie RE1 Richtung Aachen Duisburg Hbf ab 23:24 Uhr von Montag, 15.10.2007, bis Donnerstag, 18.10.2007, nicht am Düsseldorfer Flughafen. Alternative Reisemöglichkeit zum und vom Flughafen bestehen mit der S1.

14.10.2007 - 15.10.2007

726 : Kranaufbau Benrather Straße

Aufgrund eines Kranaufbaus an der Benrather Straße kann die Linie 726 in der Zeit von Sonntag, 14.10.2007, 5 Uhr, bis Montag, 15.10.2007, 6 Uhr, nicht an den Stationen Maxplatz und Graf-Adolf-Platz halten.

14.10.2007

701, 708 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Zum DEL-Spiel DEG Metro Stars - Nürnberg Ice Tigers im ISS Dome (Beginn 14:30 Uhr) verstärkt die Rheinbahn das Platzangebot auf der Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Außerdem verkehrt ab 12:15 Uhr vor dem Spiel stündlich die Linie E708 vom Hauptbahnhof direkt zum Rather S-Bahnhof. Diese Linie verkehrt auch nach dem Spiel. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

13.10.2007 + 14.10.2007

RE3 : Haltausfall D-Flughafen

Aufgrund von Gleisbauarbeiten werden am Samstag, 13.10.2007, und Sonntag, 14.10.2007, zwischen 9:45 Uhr und 20:15 Uhr einzelne Züge der Linie RE3 umgeleitet und halten aus diesem Grunde nicht D-Flughafen.

13.10.2007

709 828, 830 : Demonstration in Neuss

Augrund einer Demonstration in der Neusser Innenstadt endet die Linie 709 ab 13 Uhr von Düsseldorf aus kommend bereits an der Neusser Stadthalle. Die Linie 830 endet von Meerbusch aus kommend am Neusser Hauptbahnhof, die Linie 828 fährt eine Umleitung und kann die Haltestellen zwishcen Bataverstraße und Neuss Hbf nicht anfahren.

12.10.2007 - 15.10.2007

S1 : SEV D-Flughafen Terminal <> Duisburg Hbf

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt die S1 in der Zeit von Freitag, 12.10.2007, 22:15 Uhr, bis Montag, 15.10.2007, 3:15 Uhr, von Düsseldorf Hbf bis D-Unterrath und weiter nach D-Flughafen Terminal. Zwischen D-Flughafen Terminal und Duisburg Hbf verkehrt SEV. Außer zwischen 1:20 Uhr und 3:50 Uhr verkehrt zusätzlich ein Schnellbus ohne Halt zwischen D-Flughafen Terminal und Duisburg Hbf.

12.10.2007 - 14.10.2007

U75 835, 836 : Gleisbauarbeiten Bereich Belsenplatz

Aufgrund von Gleisbauarbeiten endet die Linie U75 in der Zeit von Freitag, 12.10.2007, 21 Uhr, bis Sonntag, 14.10.2007, 20 Uhr, von Eller aus am Belsenplatz. Zwischen Belsenplatz und Neuss Hbf verkehrt SEV. Die Linien 835 und 836 können in Richtung Innenstadt nicht an der Barmer Straße halten.

12.10.2007 - 14.10.2007

U79 : SEV Wittlaer <> Grunewald

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt auf der U79 in der Zeit von Freitag, 12.10.2007, 18 Uhr, bis Sonntag, 14.10.2007, Betriebsschluss, zwischen Wittlaer und Grunewald SEV.

08.10.2007 - 11.10.2007

RE1 : Haltausfall D-Flughafen

Aufgrund von Gleisbauarbeiten hält der Zug der Linie RE1 Richtung Aachen Duisburg Hbf ab 23:24 Uhr von Montag, 08.10.2007, bis Donnerstag, 11.10.2007, nicht am Düsseldorfer Flughafen. Alternative Reisemöglichkeit zum und vom Flughafen bestehen mit der S1.

07.10.2007

784, 788 : Erntedankfest in Urdenbach

Aufgrund des Erntedankfestes in Urdenbach verkehrt die Linie 788 Richutng Benrath in der Zeit ab 11:30 Uhr zwischen Stauufenbergstraße und Haydnstraße über den Linienweg der Linie 789. In Gegenrichtung fährt sie ab 11:40 Uhr ab Benrath Krankenhaus bis Stauffenbergstraße über den Linienweg der Linie 789. Die Linie 784 endet ab 12 Uhr am Benrather Krankenhaus. Außerdem verkehren zusätzliche Busse zwischen Benrath S und Benrath Krankenhaus sowie zwischen Benrath S und Monheim, Griesstraße.

06.10.2007 - 08.10.2007

S6 : SEV D-Derendorf <> Ratingen Ost

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt auf der S6 in der Zeit von Samstag, 06.10.2007, 22:45 Uhr, bis Montag, 08.10.2007, 2:45 Uhr, zwischen D-Derendorf und Ratingen Ost SEV. Die Züge der S6 verkehren zwischen Düsseldorf Hbf und Ratingen Ost ohne Unterwegshalt.

06.10.2007 - 08.10.2007

709 828, 830 : Hansefest in Neuss

Aufgrund des Hansefestes in der Neusser Innenstadt enden die Bahnen der Linie 709 in der Zeit von Samstag, 06.10.2007, 4 Uhr, bis Montag, 08.10.2007, 4 Uhr, von Düsseldorf aus bereits an der Haltestelle Neuss Stadthalle. Die Buslinien 828 und 830 können in dieser Zeit nicht an den Haltestellen Schwannstraße, Niedertor, Neustraße und Zolltor halten.

06.10.2007

U78 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen den Rot-Weiß Ahlen (Anstoß 14:00 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird zwischen 12:00 Uhr und 17:00 Uhr nicht angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 12:00 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

04.10.2007 +

O6 DL4 : Erkrath Friedhof kann nicht angefahren werden

Aufgrund von Bauarbeiten kann die Haltestelle Erkrath, Friedhof der Linien O6 und DL4 in beiden Richtungen ab Donnerstag, 04.10.2007, ca. 7 Uhr, für etwa drei Wochen nicht angefahren werden.

03.10.2007

: NachtExpress zum Tag der Deutschen Einheit

In der Nacht vom 02.10.2007 auf den 03.10.2007 verkehrt der NachtExpress wie in den Nächten von Samstag auf Sonntag.

03.10.2007 - 06.10.2007

U78 896, 897 : Messeverkehr

Zur den Messe "REHACare" erhöht die Rheinbahn auf der Stadtbahnlinie U78 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Zudem verkehren die Linien 896 zwischen Flughafen und Messe und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

01.10.2007 +

742 : Bauarbeiten Kölner Straße

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Kölner Straße kann die Linie 742 ab dem 01.10.2007 für die Dauer von sechs Monaten in Richtung Mettmann nicht an der Haltestelle Horststraße halten.

29.09.2007 - 01.10.2007

S6 : SEV D-Derendorf <> Ratingen Ost

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt auf der S6 in der Zeit von Samstag, 29.09.2007, 22:45 Uhr, bis Montag, 01.10.2007, 2:45 Uhr, zwischen D-Derendorf und Ratingen Ost SEV. Die Züge der S6 verkehren von Köln aus weiter bis D-Unterrath und wenden dort.

28.09.2007 - 01.10.2007

712 : SEV Schlüterstraße / Arbeitsagentur <> Ratingen Mitte

Aufgrund von Gleisbauarbeiten endet die Linie 712 in der Zeit von Freitag, 28.09.2007, 21 Uhr, bis Montag, 01.10.2007, Betriebsbeginn, von Volmerswerth aus kommend bereits an der Haltestelle Schlüterstraße / Arbeitsagentur. Die Bahnen wenden dann am Staufenplatz. Ab Schlüterstraße / Arbeitsagentur verkehrt SEV weiter bis Ratingen Mitte.

27.09.2007 - 30.09.2007

U78 722, 896, 897 : Messeverkehr

Zur den Messe "Expopharm" erhöht die Rheinbahn auf der Stadtbahnlinie U78 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Die Linie 722 verkehrt auch am Sonntag zwischen Hauptbahnhof und Congress-Center. Zudem verkehren die Linien 896 zwischen Flughafen und Messe und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten zur "A+A" gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

25.09.2007 - 26.09.2007

U78 896, 897 : Messeverkehr

Zur den Messe "OMD" erhöht die Rheinbahn auf der Stadtbahnlinie U78 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Zudem verkehren die Linien 896 zwischen Flughafen und Messe und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

24.09.2007 - 08.10.2007

834 : Umleitung aufgrund von Straßenbauarbeiten

Aufgrund von Straßenbauarbeiten muss die Linie 834 in der Zeit von Montag, 24.09.2007, 7 Uhr, bis Montag, 08.10.2007, Betriebsbeginn, in Richtung Hauptbahnhof umgeleitet werden. Für die Haltestellen Lindenstraße und Hermannstraße halten die Busse Ersatzweise an der Haltestelle Lindemannstraße der Linie 737. Für die Haltestellen Birkenstraße und Elisabethkirche befindet sich eine Ersatzhaltestelle auf der Worringer Straße vor der Einmündung Gerresheimer Straße.

24.09.2007 - 03.10.2007

S28 : SEV D-Gerresheim <> ME-Stadtwald

Aufgrund von Bauarbeiten an der Strecke verkehrt in der Zeit von Montag, 24.09.2007, 4 Uhr, bis Mittwoch, 03.10.2007, 3 Uhr, auf dem Abschnitt der S28 zwischen D-Gerresheim und ME-Stadtwald bis auf wenige Ausnahmen SEV. Der SEV bedient die Haltestellen D-Gerresheim (S), Erkrath Stadthalle, Neanderthal (Museum) und ME-Stadtwald.

24.09.2007

712, 715 : Fahrplanänderungen zum 24.09.2007

Ab dem 24.09.2007 gilt auf den Linien 712 und 715 ein geänderter Fahrplan. Bei der 712 starten montags bis freitags die Fahrten um 4:44 Uhr und 5:04 Uhr ab Jan-Wellem-Platz Richtung Hellriegelstraße erst 5 Minuten später am Graf-Adolf-Platz. Bei der 715 beginnt die Fahrt 19:46 Uhr ab Jan-Wellem-Platz bereits um 19:27 Uhr in D-Unterrath. Die Fahrt um 19:37 Uhr ab D-Unterrath startet dafür erst um 19:47 Uhr am Spichernplatz. Die Fahrten um 20:08 Uhr bzw. 20:28 Uhr ab Jan-Wellem-Platz beginnen bereits um 20:07 Uhr bzw. 20:20 Uhr am Spichernplatz. Die Fahrten ab Vennhauser Allee um 19:13 Uhr, 19:23 Uhr und 19:43 Uhr werden über Jan-Wellem-Platz hinaus bis Spichernplatz verlängert.

23.09.2007 - 24.09.2007

S7 : Linientrennung in D-Eller

Aufgrund von Weichenerneuerungen in D-Eller verkehrt die S7 von Sonntag, 23.09.2007, 5 Uhr, bis Montag, 24.09.2007, 2 Uhr, nur zwischen D-Flughafen Terminal und D-Eller. Zwischen D-Eller und Solingen verkehrt die über Solingen hinaus verlängerte RB47. Aus diesem Grunde kommt es zu Verspätungen, die Anschlüsse in D-Eller werden nicht erreicht. Außerdem halten die S-Bahnen in Richtung D-Eller nicht in D-Volksgarten und D-Oberbilk.

22.09.2007 - 08.10.2007

U76 : Bahnen enden in Dießem

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf dem Krefelder Ostwall enden die Bahnen der Linie U76 in der Zeit von Samstag, 22.09.2007, 4 Uhr, bis Montag, 08.10.2007, Betriebsbeginn, von Düsseldorf aus kommend bereits in Dießem. Ab Dießem verkehrt SEV bis Krefeld Hbf. Der Abschnitt bis Rheinstraße wird nicht bedient.

22.09.2007 - 07.10.2007

: Ferienfahrplan

Vom 22.09.2007 bis 07.10.2007 gilt bei der Rheinbahn wieder der Ferienfahrplan. Es kommt dabei zu folenden Änderungen :

  • Im morgendlichen Berufsverkehr finden die Fahrten der U70 nicht statt, dafür fährt die U76 in diesem Zeitraum alle 10 Minuten.
  • Die Fahrten der U74 vormittags zwischen D-Lörick und Meerbusch entfallen montags bis freitags.
  • Die U75 verkehrt samstags zwischen 9:30 Uhr und 16:00 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die U76 fährt als Ersatz für die entfallenden Fahrten der Linien U70 und U74 im Frühverkehr alle 10 Minuten
  • Die Verstärkungsfahrten der U77 entfallen
  • Die Fahrten der U79 auf dem Abschnitt Kaiserslauterner Straße - Düsseldorf Hbf entfallen
  • Die Fahrten der 701, die nachmittags in Holthausen starten, entfallen. Weiterhin wird montags bis freitags von 6:40 Uhr bis 7:40 Uhr im 15-Minuten-Takt gefahren.
  • Auf der 704 entfällt der Abschnitt D-Südfriedhof - Neuss, Stadthalle
  • Die 706 fährt zwischen 6 Uhr und 9:30 Uhr, sowie zwischen 15 Uhr und 19 Uhr nur alle 12 Minuten, zwischen 9:30 Uhr und 15 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die 708 verkehrt zwischen 7 Uhr und 19:30 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die Verstärkungsfahrten der 713 zwischen Jan-Wellem-Platz und Holthausen entfallen. Außerdem enden die Fahrten um 7:46 Uhr und 8:06 Uhr ab Gerresheim, Krankenhaus bereits am Jan-Wellem-Platz. Im Gegenzug beginnen die Fahrten um 8:08 Uhr bzw. 8:28 Uhr ab Benrather Straße erst 4 Minuten später ab Jan-Wellem-Platz.
  • Die Linien 711 und 719 verkehren nicht.
  • Auf der Linie 716 findet eine morgendliche Ferienfahrt statt, sämtliche anderen Fahrten entfallen während der Ferien.
  • Die Linie 829 verkehrt nicht.
  • Bei den Buslinien O1, O3, O5, O16, 733, 738, 742, 747, 748, 749, 751, 760, 771, 772, 773, 774, 778, 779, 781, 783, 785, 790, 792, 832 und DL3 gibt es ebenfalls ferienbedingte Fahrplanänderungen, für genauere Details beachten sie bitte die Angaben im Stadtfahrplan oder in der Online-Fahrplanauskunft.

22.09.2007 - 25.09.2007

742, 784, 786, 792   DL5 O1 SB50 : Haaner Kirmes

In der Zeit von Samstag, 22.09.2006, bis Dienstag, 25.09.2007, findet in Haan wieder die große Kirmes statt. Aus diesem Grunde verstärkt die Rheinbahn ihr Angebot in Haan. Außerdem müssen die Linien im Ortskern umgeleitet werden.

  • Die Linie 742 verkehrt bis 1 Uhr nachts im 60-Minuten-Takt.
  • Auf der Linie 784 werden am Wochenende ganztags, Montag und Dienstag zwischen 14 Uhr und 0 Uhr, Verstärkungsfahrten zwischen Hilden S und Windhövel angeboten. Richtung Benrath kann die Haltestelle Robert-Koch-Straße nicht angefahren werden.
  • Die Linie 786 verkehrt am Wochenende ab 14 Uhr, Montag und Dienstag ab 20 Uhr im 20-Minuten-Takt bis 1 Uhr.
  • Die Linien 792 und O1 verkehren am Wochenende ab 14 Uhr, Montag und Dienstag ab 19 Uhr verknüpft alle 15 Minuten zwischen SG-Ohligs Bf und Windhövel bis 1 Uhr. In Richtung Hülsberger Busch / Ohligs kann die Haltestelle Robert-Koch-Straße nicht angefahren werde. Die Haltestellen Feldstraße, Diekerstraße und Böttinger Straße können nicht angefahren werden.
  • Die Haltestelle Haan Stadtbad der Linie SB50 in Richtung Düsseldorf befindet sich an der gleichnamigen Haltestelle der Linie 742 in Richtung Mettmann.
  • Die Linie DL5 kann die Haltestelle Robert-Koch-Straße in Richtung Hilden nicht anfahren.  

In Richtung Thienhausen, Benrath, Hochdahl, Hülsberger Busch, Ohligs und Düsseldorf kann die Haltestelle Haan, Markt nicht bedient werden. Die Haltestelle Haan, Stadtbad wird an die Haltestelle Lessingstraße der Linie 742 Richtung Mettmann verlegt (Ausnahme SB50).

22.09.2007

U78 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen den VfB Lübeck (Anstoß 14:00 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird zwischen 12:00 Uhr und 17:00 Uhr nicht angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 12:00 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

21.09.2007 - 24.09.2007

723 : Umleitung wegen Bauarbeiten Weinheimer Straße

Aufgrund von Straßenbauarbeiten kann die Linie 723 in der Zeit von Freitag, 21.09.2007, 20 Uhr, bis Montag, 24.09.2007, Betriebsbeginn, die Haltestellen Herborner Weg und Sturmstraße nicht anfahren.

21.09.2007 - 24.09.2007

730 : Gleisbauarbeiten am Staufenplatz

Aufgrund von Gleisbauarbeiten muss die Linie 730 in der Zeit von Freitag, 21.09.2007, 22 Uhr, bis Montag, 24.09.2007, Betriebsbeginn, im Raum Grafenberg umgeleitet werden. In Richtung Freiligrathplatz gibt es aus diesem Grunde Ersatzhaltestelle für die Haltestellen Sulzbachstraße und Ostparksiedlung (Torfbruchstraße, Höhe Hausnummer 1), sowie Staufenplatz (Höhe Ernst-Poensgen-Allee 1).

18.09.2007 - 22.09.2007

U78 722, 896, 897 : Messeverkehr

Zu den Messen "A+A" und "Viscom" erhöht die Rheinbahn auf der Stadtbahnlinie U78 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Die Linie 722 verkehrt auch am Sonntag zwischen Hauptbahnhof und Congress-Center. Zudem verkehren die Linien 896 zwischen Flughafen und Messe und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten zur "A+A" gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

16.09.2007

726 : Mannesmannufer gesperrt

Wegen eines Kinderfests zum Weltkindertag wird das Mannesmannufer am Sonntag, 16.09.2007, in der Zeit von 8 Uhr bis 20 Uhr gesperrt. Aus diesem Grunde endet die Linie 726 von Volmerswerth aus bereits an der Haltestelle Landtag / Kniebrücke.

15.09.2007 - 17.09.2007

828 : Seifenkistenrennen am Heerdter Friedhof

Aufgrund eines Seifenkistenrennens kann die Linie 828 die Haltestelle Heerdt, Friedhof in der Zeit von Samstag, 15.09.2007, 21 Uhr, bis Montag, 17.09.2007, Betriebsbeginn, nicht bedienen.

14.09.2007 - 17.09.2007

706, 707, 712 835, 836 NE7 : Gleisbauarbeiten Bilker Bahnhof

Der Bau von Wehrhahnlinie und Bilker Arcaden erfordert eine Neu-Verlegung der Gleise am Bilker Bahnhof. Aus diesem Grunde werden die Linien 706 und 707 in der Zeit von Freitag, 14.09.2007, 21 Uhr, bis Montag, 17.09.2007, Betriebsbeginn zwischen Graf-Adolf-Platz bzw. Morsestraße und Karolingerplatz über den Linienweg der 701 umgeleitet. Die Linie 712 endet in dieser Zeit von Ratingen aus an der Kirchfeldstraße. Zwischen Kirchplatz und Hellriegelstraße verkehrt SEV. Der SEV kann die Haltestelle Suitbertusstraße nicht anfahren und hält ersatzweise an der Karolingerstraße. Der SEV (in Richtung Ratingen) sowie die Buslinien 835, 836 und NE7 halten statt am Bilker Bahnhof an den Haltestellen Karolingerplatz und Morsestraße, da der Bilker Bahnhof nicht angefahren werden kann.

14.09.2007 - 16.09.2007

U78 722, 896, 897 : Messeverkehr

Zur Messe "GDS" erhöht die Rheinbahn auf der Stadtbahnlinie U78 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Die Linie 722 verkehrt auch am Sonntag zwischen Hauptbahnhof und Congress-Center. Zudem verkehren die Linien 896 zwischen Flughafen und Messe und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

10.09.2007

708 : Hemmersbachweg ausgebaut

Nachdem am vergangenen Wochenende die Gleise der Linie 708 zwischen Franziusstraße und Hemmersbachweg in ihre neue Position verschwenkt wurden, hält die Linie 708 an der Haltestelle Hemmersbachweg nun an behindertengerecht ausgebauten Bahnsteigen.

09.09.2007

748, 761 : Seifenkistenrennen in Homberg

Aufgrund eines Seifenkistenrennens in Ratingen-Homberg kann die Linie 748 in der Zeit von 8 Uhr bis 22 Uhr die Haltestellen Kirchfeldstraße und Grevenhauser Weg nicht anfahren. Für die Haltestellen Zinzendorf Straße und Ulmenstraße gibt es eine Ersatzhaltestelle auf der Meiersberger Straße. Die Linie 761 verkehrt in dieser Zeit nur zwischen Ratingen Mitte und Ulmenstraße.

08.09.2007 + 09.09.2007

Historische Tram zum Gumbertstraßenfest

Anlässlich des Gumbertstraßenfestes verkehrt am 08.09.2007 zwischen 15:30 Uhr und 19:30 Uhr sowie am 09.09.2007 zwischen 13:30 Uhr und 19:30 Uhr eine historische Straßenbahn zwischen Lierenfeld und Eller. Die Mitfahrt ist kostenlos.

08.09.2007

U78 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen den SC Verl (Anstoß 14:00 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird zwischen 12:00 Uhr und 17:00 Uhr nicht angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 12:00 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

08.09.2007

733, 780, 782, 785 : Fahrplanänderungen zum 08.09.2007

Zum 08.09.2007 nimmt die Rheinbahn ein paar Änderungen am laufenden Fahrplan vor. Bei der Linie 733 wird samstags die Fahrt um 20:15 Uhr ab Am Püttkamp über Gerresheim Krankenhaus hinaus bis zur Burgmüllerstraße verlängert. Bei der Linie 780 startet die Fahrt samstags 5.55 Uhr ab Uni-Kliniken Richtung Erkrath bereits 10 Minuten früher am Jan-Wellem-Platz. Sonntags beginnt die Fahrt 7:54 Uhr ab Uni-Kliniken Richtung Erkrath bereits 7:47 Uhr ab Steinstraße. Bei der Linie 782 beginnt die Fahrt samstags um 5:56 Uhr Richtung Solingen bereits 10 Minuten eher am Jan-Wellem-Platz. Die Fahrt sonntags um 7:16 ab Uni-Kliniken Richtung Solingen beginnt bereits 7:09 Uhr an der Steinstraße. Bei der Linie 785 beginnen die Fahrten 5:11 Uhr bzw. 5:412 Uhr ab Uni-Kliniken Richtung Langenfeld bereits 10 Minuten eher am Jan-Wellem-Platz.

07.09.2007 - 10.09.2007

708 : SEV Bilker Kirche <> D-Hamm (S)

Wegen der Erweiterung der Eisenbahnbrücke über die Plockstraße müssen die Gleise der Linie 708 neu verlegt werden. Aus diesem Grunde verkehrt die Linie 708 in der Zeit von Freitag, 07.09.2007, 19 Uhr, bis Montag, 10.09.2007, Betriebsbeginn, nur zwischen Mörsenbroich und Bilker Kirche wie gewohnt. An der Bilker Kirche zweigen die BAhnen vom normalen Linienweg ab und fahren zum Südfriedhof um zu wenden. Ab Bilker Kirche verkehrt SEV nach D-Hamm (S). Der SEV kann jedoch die Haltestellen Hemmersbachweg und Hammer Dorfstraße nicht anfahren.

07.09.2007 - 09.09.2007

U78 722, 896 : Messeverkehr

Zur "IAM" (Internationale Anglermesse) und "Infodental" erhöht die Rheinbahn auf der Stadtbahnlinie U78 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Die Linie 722 verkehrt auch am Sonntag zwischen Hauptbahnhof und Congress-Center. Zudem verkehrt die Linie 896 zwischen Flughafen und Messe. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

05.09.2007 - 06.09.2007

U78 896 : Messeverkehr

Zur "BTS" (Business Travel Show) erhöht die Rheinbahn auf der Stadtbahnlinie U78 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Zudem verkehrt die Linie 896 zwischen Flughafen und Messe.

31.08.2007 - 03.09.2007

SB51 : "Kaarst total" - Stadtfest erfordert Umleitung

Aufgrund des Kaarster Stadtfestes "Kaarst total" muss die Linie SB51 in der Zeit von Freitag, 31.08., 18 Uhr, bis Montag, 03.09., 5 Uhr, umgeleitet werden. Die Haltestelle Neusser Straße wird an die Haltestelle Friedensstraße der Linie 860 verlegt, die Haltestelle Maurisstraße in Richtung Kaarster Bahnhof an die Haltestelle Mauritiuscenter der Linie 860. In Gegenrichtung kann diese Haltestelle ebenso wie die Haltestellen Kaarst, Stadtpark, Kaarst Mitte / Holzbüttgen (S) und Kaarst, Rathaus nicht bedient werden.

31.08.2007 - 02.09.2007

751, 752, 754 SB55 O16, O19 DL1 : Dorffest in Lintorf erfordert Umleitungen

Aufgrund eines Dorffestes in Lintorf müssen in der Zeit von Freitag, 31.08.2007, 19 Uhr, bis Sonntag, 02.09.2007, 24 Uhr, einige Buslinien umgeleitet werden. Die Linien 752, 754, SB55, O16 und DL1 können die Haltestelle Lintorf, Rathaus aus diesem Grunde nicht bedienen, ebenso die O19 (nur Richtung Ulenbroich) und 751 (nur Richtung Hösel).

01.09.2007

U78 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen den Hamburger SV II (Anstoß 14:00 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird zwischen 12:00 Uhr und 17:00 Uhr nicht angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 12:00 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

25.08.2007 - 28.08.2007

709 : Schützenfest in Neuss - Bahnen enden Stadthalle

Aufgrund des Neusser Schützenfestes wird die Linie 709 am Samstag, 25.08., zwischen 10 Uhr und Betriebsschluss, am Sonntag, 26.08., zwischen 5 Uhr und 18:30 Uhr, am Montag, 27.08., zwischen 14 Uhr und 22 Uhr, sowie am Dienstag, 28.08. ab 14 Uhr, von Düsseldorf aus kommend bereits an der Neusser Stadthalle wenden.

25.08.2007 - 26.08.2007

703, 712, 713 : Schadowstraßenfest - Umleitung über Hauptbahnhof

Aufgrund des Schadowstraßenfestes verkehren die Bahnen der Linien 703, 712 und 713 am Wochenende 25./26.08.2007 zwischen Jan-Wellem-Platz und Pempelforter Straße über den Hauptbahnhof. Als Ersatz für die entfallende Haltestelle Jacobistraße halten die Bahnen an der Station Wehrhahn-Center.

24.08.2007 - 02.09.2007

U78 722, 896, 897, 898 : Messeverkehr

Zu den Messen "Caravan Salon" (ab 24.08.) sowie "TourNatur" (ab 31.08.) erhöht die Rheinbahn auf der Stadtbahnlinie U78 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Die Linie 722 verkehrt auch am Sonntag zwischen Hauptbahnhof und Congress-Center. Zudem verkehren die Linien 896 (Flughafen - Messe) und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Zusätzlich verkehrt zwischen 19 Uhr und 0:45 Uhr die Linie 898 (bis 01.09.) zwischen Parkplatz 1 und Heinrich-Heine-Allee.

24.08.2007+

753, 773, 775 : Wasserrohrbruch Mülheimer Straße in Ratingen

Augrund eines Wasserrohrbruchs und der dadurch notwendigen Reparaturarbeiten können die Linien 753, 773 und 775 die Haltestelle Oberstraße in Richtung Freiligrathring nicht anfahren. Dies wird ab dem 24.08., 7 Uhr, für etwa eine Woche der Fall sein.

22.08.2007

U70, U76 : Station Fischeln ausgebaut

Seit dem 22.08.2007 halten die Züge der Linien U70 und U76 in Fischeln an den neu errichteten Hochbahnsteigen. Dadurch ist nun auch an dieser Station ein barrierefreier Zugang zu den Stadtbahnen möglich.

18.08.2007 - 19.08.2007

742 : Dorffest in Gruiten

Aufgrund des Dorffestes in Gruiten muss die Linie 742 in der Zeit von Samstag, 18.07.2007, 14 Uhr, bis Sonntag, 19.07.2007, 20 Uhr, umgeleitet werden. Die Haltestelle Gruiten Dorf kann in dieser Zeit nicht bedient werden.

17.08.2007 - 21.08.2007

704 807 : Gleisbauarbeiten in Pempelfort

Aufgrund von umfangreichen Gleisbauarbeiten wird die Linie 704 in der Zeit von Freitag, 17.08.2007, 21 Uhr, bis Montag, 20.08.2007, Betriebsbeginn, im SEV gefahren. Aus diesem Grunde muss auch die Haltestelle Stockkampstraße der Linie 807 (und des SEV) in der Zeit von Montag, 06.08.2007, bis Montag, 27.08.2007, an die Haltestelle Prinz-Georg-Straße der Linie 721 verlegt werden.

13.08.2007

U78 730: Sonderverkehr LTUarena

Zum Konzert der Rolling Stones in der LTUarena (Beginn der Veranstaltung 19 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Konzert. Die Haltestellen Mörikestraße und Sportpark Nord / Europaplatz werden ab 16:30 Uhr nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 16:30 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Nach der Veranstaltung verkehrt die Linie U78 noch etwa zwei Stunden ab LTUarena / Messe Nord zum Hauptbahnhof. Auf der Linie 730 verkehren zusätzliche Gelenkbusse zwischen Freiligrathplatz und Staufenplatz. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

08.08.2007

: Demonstration in der Düsseldorfer Innenstadt

Aufgrund einer Demonstration des Deutschen Gewerkschaftsbundes kommt es am Mittwoch, 08.08.2007, in der Zeit von 10 Uhr bis 15 Uhr zu erheblichen Behinderungen im Verkehr.

07.08.2007

U78 : Sonderverkehr LTUarena

Zum 1.Heimspiel von Fortuna Düsseldorf gegen Rot-Weiß Essen (Anstoß 19:30 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird ab 17:30 Uhr nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 17:00 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

04.08.2007

U76 : Gleisbauer waren fließig

Gut voran gekommen sind die Gleisbauarbeiter auf dem Krefelder Ostwall. Aus diesem Grunde kann die Linie U76 bereits zwei Tage eher wieder bis zur Rheinstraße durchfahren.

01.08.2007 - 08.08.2007

708, 709 725, 738 : Gleisbauarbeiten Ackerstraße

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Ackerstraße können die Buslinien 725 und 738 in der Zeit vom 01.08.2007, Betriebsbeginn, bis zum 08.08.2007, Betriebsbeginn, nicht an der Haltestelle Elisabethkirche halten. Außerdem können die Linien 708 und 709 in der Zeit von Freitag, 03.08.2007, Betriebsbeginn, bis Montag, 06.08.2007, Betriebsbeginn, diesen Abschnitt nicht passieren. Sie enden von Neuss bzw. Hamm kommend am Hauptbahnhof. Vom Hauptbahnhof verkehrt SEV nach Mörsenbroich und Gerresheim, Krankenhaus.

28.07.2007 - 30.07.2007

730, 788 815 : Benrather Marktplatz nicht anfahrbar

Aufgrund von Bauarbeiten können die Linien 730, 788 und 815 in der Zeit von Samstag, 28.07.2007, 15 Uhr, bis Montag, 30.07.2007, Betriebsbeginn, in Richtung Forststraße nicht an der Haltestelle Benrather Marktplatz halten.

28.07.2007 - 30.07.2007

830 : Vogesenstraße nicht anfahrbar

Aufgrund von Bauarbeiten kann die Linie 830 in der Zeit von Samstag, 28.07.2007, Betriebsbeginn, bis Montag, 30.07.2007, 15 Uhr, in Richtung Neuss nicht an der Haltestelle Vogesenstraße halten.

28.07.2007

833 : Autokraneinsatz erfordert Umleitung

Aufgrund eines Autokraneinsatzes kann die Linie 833 am Samstag, 28.07.2007, zwischen 6 und 16 Uhr, nicht an der Haltestelle Schiessstraße halten.

27.07.2007 - 30.07.2007

701, 707, 708 : Erneuerung Gleiskreuzung Morsestraße erfordert Umleitungen

Aufgrund von umfangreichen Gleisbauarbeiten an der Kreuzung Morsestraße / Bilker Allee / Corneliusstraße müssen die Linien 701, 707 und 708 von Freitag, 27.07.2007, 4 Uhr, bis Montag, 30.07.2007, 4 Uhr, umgeleitet bzw. durch Busse ersetzt werden. Die Linie 701 wird zwischen Karolingerplatz und Jan-Wellem-Platz über den Weg der Linie 706 umgeleitet. Der SEV kann die Haltestellen Färberstraße und Morsestraße nicht anfahren. Die Linie 707 wird zwischen Hauptbahnhof und Bilk (S) über den Graf-Adolf-Platz umgeleitet. Die Linie 708 verkehrt nur zwischen Hauptbahnhof und Heinrichstraße, zwischen Hamm und Hauptbahnhof verkehrt SEV. Dabei befindet sich die Haltestelle Morsestraße an der Haltestelle Corneliusstraße der Linie 725.

23.07.2007 - 18.08.2007

835, 836 : Bauarbeiten Kniebrücke

Aufgrund von Bauarbeiten an der Haltestelle Landtag / Kniebrücke können die Busse der Linien 835 und 836 diese Haltestelle in der Zeit von Montag, 23.07.2007, 9 Uhr, bis Montag, 18.08.2007, 4 Uhr, nicht anfahren.

23.07.2007

709 : Demonstration in Neuss - Bahnen enden an der Stadthalle

Aufgrund einer Demonstration der Gewerkschaft ver.di in der Neusser Innenstadt werden die Bahnen der Linie 709 am Montag, 23.07.2007, ab 10 Uhr bis Demo-Ende von Düsseldorf aus kommend an der Haltestelle Stadthalle enden.

22.07.2007 - 24.07.2007

U78 896, 897 : Messeverkehr

Zu den internationalen Modemesse "CPD" erhöht die Rheinbahn auf den Stadtbahnlinien U78 und U79 an allen Messetagen das Platzangebot. Zudem verkehren die Linien 896 (Flughafen - Messe) und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

22.07.2007 - 23.07.2007

828, 830 : Bauarbeiten Promenadenstraße

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Promenadenstraße können die Linien 828 und 830 in der Zeit von Sonntag, 22.07.2007, 4 Uhr, bis Montag, 23.07.2007, 4 Uhr, nicht an den Haltestellen Niedertor und Neustraße halten. Für die Haltestelle Zolltor befindet sich eine Ersatzhaltestelle am Landestheater.

21.07.2007

U78 730: Sonderverkehr LTUarena

Zu den beiden Spielen der Vorrunde des Premiere Ligapokals verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird dann nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 13:00 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Nach der Veranstaltung verkehrt die Linie U78 noch etwa zwei Stunden ab LTUarena / Messe Nord zum Hauptbahnhof. Auf der Linie 730 verkehren zusätzliche Gelenkbusse zwischen Freiligrathplatz und Unterrath S. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

21.07.2007

U76 SEV : Demos in Krefeld, kein SEV-Verkehr möglich

Aufgrund einer NPD-Demonstration sowie einer Gegendemonstration wird am Samstag, 21.07.2007, ab 9 Uhr der U76 SEV zwischen Dießem und Hauptbahnhof bis zum Demo-Ende eingestellt.

14.07.2007 - 22.07.2007

U74, U75, U76, U79 701, 703, 706, 709, 712, 715 754, 780, 782, 785, 830, 831, 832, 834, 835, 836, 839 O13 SB50 DL6  : Große Düsseldorfer Rheinkirmes - Rheinbahn erweitert Angebot

In der Zeit vom 14.07.2007 bis zum 22.07.2007 findet in Düsseldorf wieder die große Rheinkirmes statt. Aus diesem Anlass erweitert die Rheinbahn ihr Angebot :

Montag bis Donnerstag verkehren die Linien U74, U75 und U76 bis gegen 2:00 Uhr, die U79 bis etwa 1:45 Uhr, die Straßenbahnlinien 701, 703, 712 und 715 bis gegen 1:00 Uhr. Im Nachtverkehr verkehren die Linien 805 bis 817 nach normalem Fahrplan.

Am Freitag und den Samstagen verkehren die Linien U74, U75, U76 und U79 bis etwa 3:00 Uhr, die U78 bis 22:00 Uhr, die Linien 701, 703, 712 und 715 bis 2:00 Uhr, die Linien 706 und 709 bis 1:00 Uhr. Außerdem gibt es zusätzliche Fahrten auf den Linien 754, 780, 782, 785, 830, 831, 832, 834, 835, 836, 839, O13, SB50 und DL6. Im Nachtverkehr verkehren die NE-Linien im 30-Minuten-Takt bis 4:00 Uhr, die DL6 bis 3:00 Uhr.

An den Sonntagen verkehren die Linien U74, U75 und U76 bis 2:00 Uhr (15.07.) bzw. 1:00 Uhr (22.07.), die U79 bis 1:30 Uhr (15.07.) bzw. 0:00 Uhr (22.07.). Die Linien 701 und 712 werden zwischen 14 Uhr und 20 Uhr auf einen 10-Minuten-Takt verdichtet, die Linie 835 bis etwa 0:30 Uhr. Im Nachtverkehr verkehren die Linien 805 bis 817 nach normalem Fahrplan.

12.07.2007

U76 : Bombenentschärfung

Aufgrund der Entschärfung einer Fliegerbombe muss die Linie U76 am Donnerstag, 12.07.2007, ab 12 Uhr für unbestimmte Zeit an der Haltestelle Haus Meer enden. Zur Weiterfahrt in Richtung Krefeld wird SEV eingerichtet.

07.07.2007 - 08.07.2007

S8 : Wuppertal Hbf <> Vohwinkel ohne Halt und SEV

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt die S8 am Samstag, 07.07.2007, und Sonntag, 08.07.2007, jeweils ganztägig, ohne Halt zwischen W-Vohwinkel und Wuppertal Hbf. Zwischen W-Vohwinkel und Wuppertal Hbf verkehrt SEV zu den Zwischenhalten.

06.07.2007 - 09.07.2007

S6 : SEV D-Eller <> D-Benrath

Aufgrung von Weichenerneuerungsarbeiten in D-Oberbilk werden in der Zeit von Samstag, 07.07.2007, 22:15 Uhr, bis Montag, 09.07.2007, 03:30 Uhr, alle Züge der S6 von/nach Essen nach D-Eller umgeleitet. Es besteht SEV D-Eller <> D-Eller Süd <> D-Reisholz <> D-Benrath. In D-Eller und D-Benrath besteht jeweils Anschluss von/zur S-Bahn. Am 08.07. wird die ganze Nacht über im 30-Minuten-Takt gefahren.

06.07.2007 - 09.07.2007

U75 715 724, 732, 735 815 : Gleisbauarbeiten in Eller

Aufgrund von Gleisbauarbeiten im Bereich Zeppelinstraße / Gumbertstraße können die Linien U75 und 715 in der Zeit von Freitag, 06.07.2007, 21 Uhr, bis Montag, 09.07.2007, Betriebsbeginn, nicht bis zur Vennhauser Allee durchfahren. Die Linie U75 endet Lierenfeld Betriebshof, die Linie 715 D-Oberbilk (S), ab dort verkehrt jeweils SEV bis Vennhauser Allee. Die Linien 724 und 815 können in Richtung Vennhauser Allee nicht an der Station Alt Eller halten, die Linien 732 und 735 außerdem nicht an der Haltestelle Bernburger Straße.

01.07.2007

S1 : Ausfall E-Frohnhausen > Essen Hbf

Aufgrund von Gleisbauarbeiten hält die Linie S1 am Sonntag, 01.07.2007, in der Zeit von 07:00 Uhr bis 14:05 Uhr, in Fahrtrichtung Dortmund nicht an der Station E-Frohnhausen.

30.06.2007 - 01.07.2007

S8 : Wuppertal Hbf <> Vohwinkel ohne Halt und SEV

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt die S8 am Samstag, 30.06.2007, und Sonntag, 01.07.2007, jeweils ganztägig, ohne Halt zwischen W-Vohwinkel und Wuppertal Hbf. Zwischen W-Vohwinkel und Wuppertal Hbf verkehrt SEV zu den Zwischenhalten.

29.06.2007 - 23.07.2007

S6 : SEV Essen Hbf <> E-Werden

Aufgrund von umfangreichen Gleisbau- und Modernisierungsarbeiten entlang der Strecke verkehrt die S6 im Zeitraum vom 29.06.2007 bis zum 23.07.2007 zwischen Essen Hbf und E-Werden im Schienenersatzverkehr.

29.06.2007 - 02.07.2007

S6 : SEV D-Eller <> D-Benrath

Aufgrung von Weichenerneuerungsarbeiten in D-Oberbilk werden in der Zeit von Freitag, 29.06.2007, 22:15 Uhr, bis Montag, 02.07.2007, 03:30 Uhr, alle Züge der S6 von/nach Essen nach D-Eller umgeleitet. Es besteht SEV D-Eller <> D-Eller Süd <> D-Reisholz <> D-Benrath. In D-Eller und D-Benrath besteht jeweils Anschluss von/zur S-Bahn. Am 01.07. wird die ganze Nacht über im 30-Minuten-Takt gefahren.

29.06.2007 - 02.07.2007

703, 709, 712, 713 : Gleisbauarbeiten Grafenberg

Aufgrund von Gleisbauarbeiten in Grafenberg im Zeitraum von Freitag, 29.06.2007, 21 Uhr, bis Montag, 02.07.2007, Betriebsbeginn, enden die Linien 703 und 712 von Gerresheim bzw. Ratingen aus kommend an der Schlüterstraße. Ab Schlüterstraße verkehrt SEV bis Jan-Wellem-Platz, dort übernehmen dann wieder Straßenbahnen die Fahrgäste. Gleiches gilt für die Gegenrichtung. Auf der Linie 709 verkehrt zwischen Hoffeldstraße und Gerresheim, Krankenhaus SEV. Die Linie 713 verkehrt in diesem Zeitraum gar nicht.

26.06.2007 / 27.06.2007

U78 730: Sonderverkehr LTUarena

Zu den beiden Konzerten von Genesis (Beginn jeweils 20:15 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird dann nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 16:30 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Nach dem Konzert verkehrt die Linie U78 noch etwa zwei Stunden ab LTUarena / Messe Nord zum Hauptbahnhof. Auf der Linie 730 verkehren zusätzliche Gelenkbusse zwischen Freiligrathplatz und Unterrath S. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

25.06.2007 - 29.06.2007

707, 715 730 NE1, 810 : Gleisbauarbeiten  Spichernplatz <> Unterrath

Aufgrund mehrerer Gleisbauarbeiten verkehrt die Linie 707 in der Zeit von Montag, 25.06.2007, Betriebsbeginn, bis Freitag, 29.06.2007, Betriebsbeginn, zwischen Spichernplatz und Unterrath im SEV. Die Linie 715 endet während dieser Zeit bereits am Dreieck. Die Linien 730, 810 und NE1 können die Haltestelle Unterrath, Friedhof in Richtung Benrath/Hbf/Lierenfeld im Zeitraum von Sonntag, 24.06.2007, 23 Uhr, bis Montag, 09.07.2007, Betriebsbeginn, nicht anfahren.

25.06.2007 +

831 : Straßenbauarbeiten in Uerdingen

Aufgrund von Straßenbauarbeiten in Uerdingen kann die Linie 831 in Richtung Moers die Haltestelle Am Heesbusch ab dem 25.06.2007, Betriebsbeginn, bis vsl. Ende November nicht anfahren.

24.06.2007

S6 : Umleitung über Fernbahn K-Mülheim <> Langenfeld

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehren zahlreiche Züge der Linie S6 am Sonntag, 24.06.2007, zwischen 5:45 Uhr und Betriebsschluss, zwischen K-Mülheim und Langenfeld über die Ferngleise und halten dann nur in Leverkusen Mitte. Es verkehrt teilweise SEV.

24.06.2007

RE1 : Ausfall des Haltes Wattenscheid

Aufgrund von Gleisbauarbeiten halten die Züge der Linie RE1 am Sonntag, 24.06.2007, zwischen 0:30 Uhr und 4:30 nicht in Wattenscheid. Die Züge halten außerplanmäßig in Wattenscheid-Höntrop. Zu und von den Zügen verkehren Taxen zwischen Wattenscheid und Wattenscheid-Höntrop. Der Zug um 2:53 ab Essen hält planmäßig in Wattenscheid.

23.06.2007 - 24.06.2007

S1 : Halt in MH-Styrum > Düsseldorf entfällt

Aufgrund von Gleisbauarbeiten fährt die S1 den Bahnhof MH-Styrum in Fahrtrichtung Düsseldorf in der Zeit von Samstag, 23.06.2007, 20:10 Uhr, bis Sonntag, 24.06.2007, 13:40 Uhr, nicht an.

22.06.2007 - 25.06.2007

701 733, 776: Einbau einer Weiche Heinrichstraße Richtung Rath für Verlängerung ISS-Dome

In der Zeit von Freitag, 22.06.2007, 21 Uhr, bis Montag, 25.06.2007, Betriebsbeginn, wird an der Heinrichstraße ein Abzweig von der Linie 708 in Richtung Rath eingebaut. Dies steht in Zusammenhang mit der Verlängerung der Strecke zum ISS-Dome. Aus diesem Grunde endet die Linie 701 im genannten Zeitraum an der Heinrichstraße. Zwischen Heinrichstraße und Rath verkehrt SEV. Die Buslinie 733 kann die Haltestelle Derendorf S nicht anfahren, außerdem hält sie in Richtung Knittkuhl an der Haltestelle St.-Franziskus-Kirche statt an der Heinrichstraße. Die Linie 776 kann die Haltestelle Mercedesstraße nicht bedienen.

21.06.2007 - 06.08.2007

U76 : In den Sommerferien kein Verkehr Dießem <> Rheinstraße

Aufgrund von umfangreichen Gleisbauarbeiten auf dem Krefelder Ostwall endet die Linie U76 von Donnerstag, 21.06.2007, Betriebsbeginn, bis Montag, 06.08.2007, Betriebsbeginn, von Düsseldorf aus kommend bereits an der Haltestelle Dießem. Es verkehrt SEV zwischen Dießem und Krefeld Hbf, die Haltestelle Rheinstraße entfällt in diesem Zeitraum.

21.06.2007 - 05.08.2007

: Ferienfahrplan

Vom 21.06. bis 05.08.2007 gilt bei der Rheinbahn wieder der Ferienfahrplan. Es kommt dabei zu folenden Änderungen :

  • Im morgendlichen Berufsverkehr finden die Fahrten der U70 nicht statt, dafür fährt die U76 in diesem Zeitraum alle 10 Minuten.
  • Die Fahrten der U74 vormittags zwischen D-Lörick und Meerbusch entfallen montags bis freitags.
  • Die U75 verkehrt samstags zwischen 9:30 Uhr und 16:00 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die U76 fährt als Ersatz für die entfallenden Fahrten der Linien U70 und U74 im Frühverkehr alle 10 Minuten
  • Die Verstärkungsfahrten der U77 entfallen
  • Die Fahrten der U79 auf dem Abschnitt Kaiserslauterner Straße - Düsseldorf Hbf entfallen
  • Die Fahrten der 701, die nachmittags in Holthausen starten, entfallen. Weiterhin wird montags bis freitags von 6:40 Uhr bis 7:40 Uhr im 15-Minuten-Takt gefahren.
  • Auf der 704 entfällt der Abschnitt D-Südfriedhof - Neuss, Stadthalle
  • Die 706 fährt zwischen 6 Uhr und 9:30 Uhr, sowie zwischen 15 Uhr und 19 Uhr nur alle 12 Minuten, zwischen 9:30 Uhr und 15 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die 708 verkehrt zwischen 7 Uhr und 19:30 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die Verstärkungsfahrten der 713 zwischen Jan-Wellem-Platz und Holthausen entfallen. Außerdem enden die Fahrten um 7:46 Uhr und 8:06 Uhr ab Gerresheim, Krankenhaus bereits am Jan-Wellem-Platz. Im Gegenzug beginnen die Fahrten um 8:08 Uhr bzw. 8:28 Uhr ab Benrather Straße erst 4 Minuten später ab Jan-Wellem-Platz.
  • Die Linien 711 und 719 verkehren nicht.
  • Auf der Linie 716 findet eine morgendliche Ferienfahrt statt, sämtliche anderen Fahrten entfallen während der Ferien.
  • Die Linie 829 verkehrt nicht.
  • Bei den Buslinien O1, O3, O5, O16, 733, 738, 742, 747, 748, 749, 751, 760, 771, 772, 773, 774, 778, 779, 781, 783, 785, 790, 792, 832 und DL3 gibt es ebenfalls ferienbedingte Fahrplanänderungen, für genauere Details beachten sie bitte die Angaben im Stadtfahrplan oder in der Online-Fahrplanauskunft.

21.06.2007 - 25.06.2007

785 : Straßenbauarbeiten in Richrath

Aufgrund von Straßenbauarbeiten in Richrath kann die Linie 785 in Richtung Düsseldorf die Haltestelle Richrath, Bahnübergang in der Zeit von Donnerstag 21.06.2007, 4 Uhr, bis Montag, 25.06.2007, ac. 7:30 Uhr, nicht anfahren.

21.06.2007 - 26.06.2007

741, 748, 749 O10, O13 DL6 : Schützenfest in Mettmann

Aufgrund des Mettmanner Schützenfestes und damit verbundener Straßensperrungen müssen einige Linien der Rheinbahn im Zeitraum Donnerstag, 21.06.2007, 6 Uhr, bis Dienstag, 26.07.2007, 19 Uhr, umgeleitet werden : Die Linie O10 kann die Haltestellen ME-Zentrum (S), Jubiöäumsplatz, Hammerstraße und Nordstraße nicht anfahren. Die Linien O13 und DL6 enden vno ME-Stadtwald kommend bereits an der Hammerstraße und halten nicht am Jubiläumsplatz. Die Linie 741 kann die Haltestellen ME-Zentrum (S) und Jubiläumsplatz nicht anfahren. Die Linie 748 kann die Haltestellen Hammerstraße und Nordstraße nicht anfahren, die Linie 749 diese sowie den Jubiläumsplatz nicht.

21.06.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Im ISS-Dome findet am 17.06.2007 ein Konzert von Pearl Jam statt. Aus diesem Grunde verstärkt die Rheinbahn die Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

18.06.2007

RE6 : Ausfall Löhne <> Minden

Aufgrund von Gleisbauarbeiten fallen alle Züge der Linie RE6 am Montag, 18.06.2007 zwischen Löhne und Minden aus. Die Züge der Linien RE60, RE70 und RE78 verkehren auf diesem Abschnitt wie gewohnt.

17.06.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Im ISS-Dome findet am 17.06.2007 ein Konzert der Heavy-Metal Band Iron Maiden statt. Aus diesem Grunde verstärkt die Rheinbahn die Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome.

16.06.2007 - 17.06.2007

RE7 S11 : Sonderfahrplan Köln <> Dormagen <> Neuss <> Krefeld

Aufgrund von Weichenerneuerungen in Dormagen vekehren von Samstag, 16.06.2007, 16 Uhr, bis Sonntag, 17.06.2007, Betriebsschluss, für den RE7 zwischen Krefeld und K-Ehrenfeld Ersatzzüge. Diese fahren zwischen Krefeld und Neuss nach Fahrplan, zwischen Neuss und K-Ehrenfeld ohne Halt. In K-Ehrenfeld besteht Anschluss an Züge der Linie RE1 von/nach Köln Hbf. Die Linie S11 verkehrt von Samstag, 16.06.2007, 13:50 Uhr, und Montag, 18.06.2007, 2 Uhr, zwischen Dormagen und Nievenheim im SEV.

16.06.2007 - 17.06.2007

S8 : Wuppertal Hbf <> Vohwinkel ohne Halt und SEV

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt die S8 am Samstag, 16.06.2007, und Sonntag, 17.06.2007, jeweils ganztägig, ohne Halt zwischen W-Vohwinkel und Wuppertal Hbf. Zwischen W-Vohwinkel und Wuppertal Hbf verkehrt SEV zu den Zwischenhalten.

16.06.2007

U78 730: Sonderverkehr LTUarena

Zum NFL-Europe Match Düsseldorf RheinFire - Hamburg SeaDevils in der LTUarena (Kick-Off 16 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird dann nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 13:30 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Auf der Linie 730 verkehren zusätzliche Gelenkbusse zwischen Freiligrathplatz und Unterrath S. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

15.06.2007 - 17.06.2007

780, 782, 785 SB50 : Jan-Wellem-Platz kann nicht angefahren werden.

Aufgrund von Gleisbauarbeiten können die Busse der Linien 780, 782, 785 und SB50 in der Zeit von Freitag, 15.06.2007, 20 Uhr, bis Sonntag, 17.06.2007, Betriebsbeginn, die Haltestelle Jan-Wellem-Platz nicht anfahren. Sie enden und beginnen an der Heinrich-Heine-Allee.

11.06.2007 - 15.06.2007

RE6 : Ausfall Löhne <> Minden

Aufgrund von Gleisbauarbeiten fallen alle Züge der Linie RE6 von Montag, 11.06.2007, bis zum Freitag, 15.06.2007, zwischen Löhne und Minden aus. Die Züge der Linien RE60, RE70 und RE78 verkehren auf diesem Abschnitt wie gewohnt.

10.06.2007

RE13 : SEV Kaldenkirchen <> Venlo

Aufgrund von Gleisbauarbeiten werden am Sonntag, 10.06.2007, die Züge um 7:04 Uhr, 8:04 Uhr und 9:04 Uhr ab Venlo im SEV bis Kaldenkirchen gefahren (Venlo ab 9 Minuten früher). Die ankommenden Züge um 7:57 Uhr und 8:57 Uhr werden ab Kaldenkirchen im SEV gefahren und erreichen Venlo 18 Minuten später.

10.06.2007

  : Fahrplanwechsel

Am 10.06.2007 findet bei der Rheinbahn der "große" Fahrplanwechsel statt. Es gibt folgende Änderungen :

  • U74 : Die Fahrt montags bis freitags um 7:48 Uhr ab Görgesheide beginnt erst um 7:55 Uhr ab Haus Meer.
  • U75 : Die Fahrten um 20:29 Uhr, 20:49 Uhr, 21:09 Uhr und 21:29 Uhr ab Neuss Hbf werden 3 Minuten vorverlegt. Samstags ändern sich einzelne Fahrten.
  • U79 : Umbenennung der Haltestelle Flughafenstraße in Lohausen.
  • 706 : Einzelne Fahrtzeitänderungen.
  • 707 : Montags bis freitags wird zwischen 19:30 Uhr und 20:30 Uhr ein 15-Minuten-Takt eingerichtet.
  • 716 : Die Fahrt um 17:54 Uhr ab Staufenplatz wird auf 17:52 Uhr verlegt.
  • 721 : Samstags finden zwei zusätzliche Fahrten ab Breslauer Straße um 4:59 Uhr und 5:29 Uhr bis Nordfriedhof statt, außerdem um 0:28 Uhr und 0:46 Uhr ab Nordfriedhof bis Breslauer Straße. Sonntags eine zusätzliche Fahrt ab Nordfriedhof um 0:46 Uhr bis Breslauer Straße.
  • 722 : Sonn- und Feiertags entfällt die Fahrt um 5:30 Uhr ab Vennhauser Allee bis Schlesische Straße. Neue fahrt um 0:26 Uhr ab Vennhauser Allee bis Schlesische Straße. In den Nächten Fr/Sa und Sa/So zwei neue Fahrten um 0:59 Uhr und 1:59 Uhr ab Vennhauser Allee bis Schlesische Straße.
  • 723 : Einzelne Fahrtzeitänderungen
  • 724 : Einzelne Fahrtzeitänderungen
  • 725 : Die Haltestelle Auf der Lausward wird nur noch in Richtung Lausward bedient. Montags bis donnerstags werden die Fahrten um 18:34 Uhr und 18:54 Uhr ab Hauptbahnhof bis Plange Mühle verlängert. Die Fahrten um 19:09 Uhr und 19:29 Uhr ab Franziusstraße beginnen bereits 3 Minuten früher ab Plange Mühle. Sonn- und Feiertags zwei zusätzliche Fahrten um 8:19 Uhr und 9:44 Uhr ab Kettwiger Straße bis Franziusstraße.
  • 726 : Kleine Linienwegänderung im Hafen, die Haltestelle Franziusstraße wird in Richtung Volmerswerth mitbedient. Außerdem kleine Linienwegänderung am Polizeipräsidium weswegen diese Haltestelle nicht mehr bedient wird. Sonn- und Feiertags zwei zusätzliche Fahrten um 11:46 Uhr ab Franziusstraße bis Maxplatz und um 19:29 Uhr ab Maxplatz bis Franziusstraße.
  • 729 : Samstags beginnen die Fahrten um 5:38 Uhr bzw. 6:08 Uhr bereits 12 Minuten früher am Nordfriedhof. Die Fahrten um 0:07 Uhr und 0:25 Uhr ab Flughafenbahnhof werden über Unterrath hinaus bis Nordfriedhof verlängert. Sonn- und Feiertags betrifft dies lediglich die Fahrt um 0:25 Uhr ab Flughafenbahnhof.
  • 730 : Montags bis Freitags beginnen die Fahrten ab Südallee zwischen 6 Uhr und 9 Uhr bereits 3 Minuten früher. In den Nächten Fr/Sa und Sa/So zwei neue Fahrten ab Hassels Kirche um 1:49 Uhr und 2:49 Uhr bis Vennhauser Allee, erstere fährt weiter als 722 bis Schlesische Straße. Sonn- und Feiertags werden die Fahrten um 12:48 und 13:08 ab Torfbruchstraße bis Freiligrathplatz gestrichen.
  • 741 : Samstags eine zusätzliche Fahrt um 23:18 ab Hilden Süd (S) bis Hochdahler Markt. Sonn- und feiertags entfallen die Fahrten um 8:19 Uhr ab Jubiläumsplatz bis Hochdahler Markt und um 16:42 Uhr ab Hochdahl (S) bis Jubiläumsplatz. Neue Fahrten um 8:17 Uhr ab Hilden, Gabelung bis Hochdahler Markt und um 16:44 Uhr ab Hochdahler Markt bis Hilden, Gabelung.
  • 754 : Sonn- und Feiertags entfällt die Fahrt um 11:11 Uhr ab Annastraße bis Düsseldorf Hbf. Die Fahrt um 19:56 Uhr ab Düsseldorf Hbf endet bereits Lintorf, Kirche.  Zusätzliche Fahrt um 20:54 Uhr ab Lintorf, Kirche bis Düsseldorf Hbf.
  • 770 : Umbenennung der Haltestelle Weißdornstraße in Weißdornstraße/BKS.
  • 774 : Umbenennung der Haltestelle Klinikum Niederberg, Haupteingang in Klinikum Niederberg.
  • 780 : Die Fahrt sonn- und feiertags um 0:28 ab Hochdahl wird bis Jan-Wellem-Platz verlängert.
  • 782 : Die Bedienung der Haltestelle Köbener Straße in Hilden entfällt wieder. Montags bis freitags werden morgens die E-Wagen mit den Linienwage vertaktet, so dass für kurze Zeit ein 10-Minuten-Takt zwischen Hilden und Düsseldorf besteht. Zusätzliche Fahrt um 6:32 ab Hilden Süd (S) bis Jan-Wellem-Platz, und um 6:41 ab Trotzhilden bis Jan-Wellem-Platz.
  • 784 : In den Nächten Fr/Sa und Sa/So wird die Fahrt um 2:05 Uhr ab Haan Markt nach Benrath auf 2:10 Uhr verlegt.
  • 785 : Änderung einzelner Fahrten. Samstags wird die Fahrt ab Langenfeld (S) um 0:10 bis Jan-Wellem-Platz verlängert.
  • 815 : Die Haltestellen Ronsdorfer Straße und Langenberger Straße in Richtung Lierenfelder Straße werden mitbedient.
  • 829 : Die Fahrten um 9:08 Uhr, 17:07 Uhr und 17:27 Uhr ab NE-Am Kaiser (S) entfallen, ebenso die Fahrten um 9:42 Uhr, 17:42 Uhr und 18:02 Uhr ab Haus Meer. Die Fahrten um 9:03 Uhr und 9:23 Uhr ab Haus Meer enden am Handweiser.
  • 830 : Einzelne Fahrtzeitänderungen
  • 834 : Mitbedienung der Haltestelle Birkenstraße in beiden Richtungen.
  • 864 : Die Fahrt Schulschlussfahrt beginnt nun um 13:27 Uhr ab NE-Hafenstraße, nicht mehr NE-Stadthalle.
  • 071 : Zusätzliche Fahrt montags bis freitags ab Willich um 7:13 Uhr bis Osterrath.
  • O1 : In den Nächten Fr/Sa und Sa/So werden die Fahrten ab Sinterstraße 0:52 Uhr und 1:52 um 5 Minuten nach hinten verlegt. Dadurch besserer Übergang aus der S8 in Gruiten (S).
  • O3 : Montags bis freitags werden die Fahrten um 14:39 Uhr, 15:39 Uhr un 19:52 Uhr ab Erika-Siedlung bis Köbener Straße verlängert. Die Fahrten um 15:31 Uhr, 16:31 Uhr und 20:45 Uhr ab Verwaltungsinstitut beginnen bereits 4 Minuten früher ab Köbener Straße.Montags bis Donnerstags sowie sonn- und feiertags endet die letzte Fahrt ab Verwaltungsinstitut bis Erika-Siedlung bereits am Stadtpark.
  • O5 : Sonn- und feiertags zusätzliche Fahrt um 16:39 Uhr ab Hochdahl (S) bis Hochdahler Markt.
  • O14 : Die Haltestelle An der Horst wird in Langenkamp umbenannt. Neue Haltestelle An der Horst zwischen Langenkamp und Am Ehrkamper Bruch.
  • O16 : Die Haltestelle An der Horst wird in Langenkamp umbenannt. Neue Haltestelle An der Horst zwischen Langenkamp und Am Ehrkamper Bruch.
  • NE7 : An der Heinrich-Heine-Allee wird statt Bussteig 7 der Bussteig 8 angefahren.
  • DL1 : Die Haltestelle An der Horst wird in Langenkamp umbenannt. Neue Haltestelle An der Horst zwischen Langenkamp und Am Ehrkamper Bruch.
  • DL3 : Umbenennung der Haltestelle Bahnstraße in Bahnstraße/Getaway

09.06.2007 - 10.06.2007

S8 : Wuppertal Hbf <> Vohwinkel ohne Halt und SEV

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt die S8 am Samstag, 09.06.2007, und Sonntag, 10.06.2007, jeweils ganztägig, ohne Halt zwischen W-Vohwinkel und Wuppertal Hbf. Zwischen W-Vohwinkel und Wuppertal Hbf verkehrt SEV zu den Zwischenhalten.

09.06.2007 - 11.06.2007

784 : Umleitung in Vohwinkel

Aufgrund von Bauarbeiten an der Schwebebahnstation in Vohwinkel muss die Linie 784 in der Zeit von Samstag, 09.06.2007, 16 Uhr, bis Montag, 11.06.2007, 5 Uhr, eine Umleitung fahren. Die Haltestellen Vohwinkel, Schwebebahn und Lienhardplatz können nicht angefahren werden.

09.06.2007

839 : Linienbus statt TaxiBus

Aufgrund einer Abiturfeier im "Route 66" in Bösinghoven verkehrt die Linie 839 am Samstag, 09.06.2007, bis 2:32 Uhr als Linienbus.

08.06.2007 - 11.06.2007

701, 715 : Weichenerneuerung Luisenstraße

Aufgrund von Gleis- und Weichenerneuerungen im Bereich der Haltestelle Luisenstraße können die Linien 701 und 715 in der Zeit von Freitag, 08.06.2007, 21 Uhr, bis Montag, 11.06.2007, Betriebsbeginn, nicht wie gewohnt verkehren. Die Linie 701 wird zwischen Karolingerplatz und Jan-Wellem-Platz über die Strecke der 706 umgleitet. Zwischen Karolingerplatz und Jan-Wellem-Platz verkehrt SEV. Die Linie 715 verkehrt getrennt, zum einen zwischen Vennhauser Allee und Luisenstraße, zum anderen zwischen Unterrath und Berliner Allee (- Hbf).

07.06.2007 - 10.06.2007

770, 771, 772, 774 O17 DL1 : Umleitungen wegen Volksfest

Aufgrund eines Volksfestes in Heiligenhaus wird die Haltestelle Heiligenhaus, Rathaus für die Linien 770, 771, 774, O17 ud DL1 in Richtung Heiligenhaus, Kirche auf die Ladestraße hinter die Einmündung Friedhofsstraße verlegt. Bei der Linie 772 befindet sich die Haltestelle Linderhofstraße in Richtung Unterilp auf der Bahnhofsstraße, in Gegenrichtung können die Haltestellen Linderfeldstraße, Feldstraße, Untere Industriestraße und Birkenstraße nicht angefahren werden.

06.06.2007 - 07.07.2007

: Angebot vor Fronleichnahm

In der Nacht von Mittwoch, 06.06.2007, auf Donnersta, 07.06.2007 (Fronleichnam), verkehren die NachtExpresslinien der Rheinbahn wie in den Nächten von Samstag auf Sonntag.

05.06.2007

734, 743 O5 DL4 : Haltestelle Am Brockerberg modernisiert

Die Modernisierung der Haltestelle Am Brockerberg ist abgeschlossen. Die Haltestelle befindet sich etwa 100 Meter weiter in Richtung Erkrath (S). Die Bahnsteigkanten wurden erhöht, so dass nun ein niveaugleicher Einstieg in die Niederflurbusse möglich ist. Rillenplatten helfen auch Sehbehinderten, den richtigen Weg zu finden.

03.06.2007

U78 730: Sonderverkehr LTUarena

Zum NFL-Europe Match Düsseldorf RheinFire - Amsterdam Admirals in der LTUarena (Kick-Off 16 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Die Haltestelle Mörikestraße wird dann nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 11:30 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Auf der Linie 730 verkehren zusätzliche Gelenkbusse zwischen Freiligrathplatz und Unterrath S. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

02.06.2007 - 03.06.2007

RE5, RB35 : Zugausfälle und Verspätungen Oberhausen <> Emmerich

Aufgrund von Weichenerneuerungsarbeiten fallen am Samstag, 02.06.2007, und Sonntag, 03.07.2007, jeweils ganztägig, einzelne Züge der RE5 zwischen Duisburg und Wesel/Emmerich aus. In Richtung Duisburg kommt es auf den Linien RB35 und RE5 zu Verspätungen von bis zu 17 Minuten.

02.06.2007 - 03.06.2007

709 : Sommernachtslauf in Neuss - Bahnen enden Stadthalle

Aufgrund des Sommernachtslaufs in der Neusser Innenstadt enden die Bahnen der Linie 709 in der Zeit von Samstag, 02.06.2007, 10 Uhr, bis Sonntag, 03.06.2007, Betriebsbeginn, von Düsseldorf aus kommend an der Haltestelle Stadthalle.

02.06.2007

 Sonderverkehr zum Japantag

Am Samstag, 02.06.2007, findet in Düsseldorf wieder der große Japantag statt. Abgeschlossen wird er mit einem großen Feuerwerk. Aus diesem Anlass verkehrt die Linie U78 bis 24 Uhr, die Linien U74, U75, U76 und U79 bis 2:00 Uhr. Danach wird der NachtExpress-Fahrplan gefahren. Die Linien 701, 703, 706, 712 und 715 verkehren bis etwa 1:30 Uhr, die 707 und 709 bis gegen 1 Uhr. Die Buslinien O13, SB50, 737, 780, 782 und 785 fahren bis etwa 1:30 Uhr, die Linien 831 und 839 bis gegen 2:30 Uhr.

27.05.2007 - 28.05.2007

RE1 : Ausfall des Haltes Wattenscheid

Aufgrund von Gleisbauarbeiten halten die Züge der Linie RE1 am Sonntag, 27.05.2007 und Pfingstmontag, 28.05.2007, jeweils in der Zeit von  0:30 Uhr bis 4:30 nicht in Wattenscheid. Die Züge halten außerplanmäßig in Wattenscheid-Höntrop. Zu und von den Zügen verkehren Taxen zwischen Wattenscheid und Wattenscheid-Höntrop. Am 27.05.2007 hält der Zug um 2:53 ab Essen hält planmäßig in Wattenscheid, am 28.05.2007 der Zug Bochum ab 0:56 Uhr.

26.05.2007 - 28.05.2007

RE13 : SEV Kaldenkirchen <> Venlo

Aufgrund von Bauarbeiten im Bahnhof Venlo verkehrt von Samstag, 19.05.2007, bis einschließlich Pfingstmontag, 28.05.2007, für die Züge der Linie RE13 SEV ab Kaldenkirchen. Die Ankunft in Venlo ist 18 Minuten später, die Abfahrt ab Venlo 9 Minuten früher.

26.05.2007 - 28.05.2007

S8, S11, S28 : Züge verkehren ohne Halt Düsseldorf Hbf > Neuss Hbf

Aufgrund von Weichenerneuerungsarbeiten in Düsseldorf Hbf verkehren die Züge der Linien S8, S11 und S28 in der Zeit von Freitag, 25.05.2007, 23 Uhr, bis Montag, 28.05.2007, ca. 12 Uhr, von Düsseldorf Hbf nach Neuss Hbf ohne Halt. Reisende von den Unterwegshaltepunkten nutzen die Züge der Gegenrichtung bis Düsseldorf Hbf und ab dort die Linien Richtung Neuss, Reisende ab Düsseldorf Hbf fahren bis Neuss Hbf und nutzen die Züge der Gegenrichtung. Alternative Fahrmöglichkeiten ab Düsseldorf Hbf : Nach D-Friedrichstadt Linien 707, 708, 725 bis Helmholtzstraße, nach D-Bilk Linien 707 und 708, nach D-Völklinger Straße Linie 709, nach D-Hamm Linie 708 und 725.

26.05.2007 - 27.05.2007

Oldiebahn zur Jazz-Rally

Zur 15. Düsseldorfer Jazz-Rally setzt die Rheinbahn am Samstag, 26.05.2007, sowie am Sonntag, 27.05.2007, jeweils zwischen 18 Uhr und 21:45 Uhr eine Oldiebahn im Stundentakt ab Jan-Wellem-Platz ein. Bei Live-Musik dreht die Bahn eine Runde durch die Innenstadt um zur nächsten vollen Stunden wieder dort zu sein.

24.05.2007

703, 709, 712, 713, 716, 719 733 : Burgmüllerstraße ausgebaut

Die Modernisierung der Haltestelle Burgmüllerstraße ist abgeschlossen. Die Bahnsteigkanten wurden erhöht, so dass nun ein niveaugleicher Einstieg in die Niederflurbahnen und -busse möglich ist. Rillenplatten helfen auch Sehbehinderten, den richtigen Weg zu finden.

23.05.2007

S1 : SEV E-Steele Ost <> Bochum Hbf

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehrt die S1 am Mittwoch, 23.05.2007, in der Zeit von 0 Uhr bis etwa 3:10 Uhr zwischen E-Steele und Bochum Hbf im SEV. Ausnahme ist der Zug um 0:55 Uhr ab Düsseldorf Hbf. Dieser Zug verkehrt zwischen Essen Hbf und Bochum Hbf ohne Halt. Ab Essen Hbf verkehrt für diesen Zug ein Ersatzbus bis Bochum.

20.05.2007

832 : Handwerker- und Bauernmarkt in Osterrath

Aufgrund eines Handwerker- und Bauernmarkts in Osterrath kann die Linie 832 am Sonntag, 20.05.2007, von 8 bis 19 Uhr, nur eingeschränkt verkehren. In Richtung Osterrath enden die Busse bereits an der Hugo-Recken-Straße, die Haltestellen Kaarster Straße und Bahnhofstraße können nicht angefahren werden.

19.05.2007 - 20.05.2007

RE7 : Ausfall des Haltes Hamm

Aufgrund von Weichenbauarbeiten in Hamm können die Züge der Linie RE7 diesen Bahnhof am 19.05.2007 und 20.05.2007 nicht anfahren. Es verkehrt SEV Bönen <> Hamm <> Bockum-Hövel.

19.05.2007 - 20.05.2007

RE13 : SEV Kaldenkirchen <> Venlo

Aufgrund von Bauarbeiten im Bahnhof Venlo verkehrt am 19.05.2007 und 20.05.2007 für die Züge der Linie RE13 SEV ab Kaldenkirchen. Die Ankunft in Venlo ist 18 Minuten später, die Abfahrt ab Venlo 9 Minuten früher.

19.05.2007

O13 : Radrennen in Mettmann

Aufgrund eines Radrennens in Mettmann kann die Linie O13 am Samstag, 19.05.2007, in der Zeit von 12 bis voraussichtlich 20 Uhr, die Haltestellen Mettmann, Rathaus und Weststraße nicht anfahren. Die Haltestelle Neanderstraße befindet sich an der gleichnamigen Haltestelle der Linie 738, die Haltestelle Eidamshauserstraße befindet sich in Richtung Jubiläumsplatz vor dem Kreisverkehr Düsselring, in Gegenrichtung hinter dem Kreisverkehr.

18.05.2007 - 21.05.2007

U75 805 : Gleisbauarbeiten Heerdter Landstraße

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Heerdter Landstraße wird die Linie U75 in der Zeit von Freitag, 18.05.2007, 21 Uhr, bis Montag, 21.05.2007, 4 Uhr, auf dem Abschnitt zwischen Dominikus-Krankenhaus und Neuss Hbf im SEV gefahren. Die Haltestelle Heessenstraße befindet sich an der Station der Linie 833. Die Linie 805 kann die Station Wiesenstraße nicht anfahren, die Station Heesenstraße befindet sich an der gleichnamigen Station der Linie 833.

17.05.2007

RE1 : Ausfall des Haltes Wattenscheid

Aufgrund von Gleisbauarbeiten halten die Züge der Linie RE1 am Donnerstag, 17.05.2007, zwischen 0:30 Uhr und 4:30 nicht in Wattenscheid. Die Züge halten außerplanmäßig in Wattenscheid-Höntrop. Zu und von den Zügen verkehren Taxen zwischen Wattenscheid und Wattenscheid-Höntrop. Der Zug um 2:53 ab Essen hält planmäßig in Wattenscheid.

16.05.2007

760 : Haltestelle Leuchtenberger Kirchweg ausgebaut

Die Busse der Linie 760 halten ab Mittwoch, 16.05.2007, an der behindertengerecht ausgebauten Haltestelle Leuchtenberger Kirchweg. Diese befindet sich etwa 50 Meter weiter in Richtung Wittlaer.

13.05.2007 - 14.05.2007

709 : Trödelmarkt in der Neusser Innenstadt

Aufgrund eines Trödelmarktes in der Neusser Fußgängerzone endet die Linie 709 von Düsseldorf aus kommend in der Zeit von Sonntag, 13.05.2007, 4 Uhr, bis Montag, 14.05.2007, 4 Uhr, bereits an der Neusser Stadthalle.

13.05.2007

S1 : Kein Halt in E-Frohnhausen Richtung Düsseldorf

Aufgrund von Gleisbauarbeiten können die Züge der S1 in Richtung Düsseldorf am 13.05.2007 in der Zeit von 7:40 Uhr bis 14:10 Uhr nicht in E-Frohnhausen halten. Die Züge in Richtung Dortmund halten in dieser Zeit wie gewohnt in E-Frohnhausen.

12.05.2007 - 14.05.2007

S6, S7 : Weichenerneuerungen D-Oberbilk

Aufgrund von Weichenerneuerungen in D-Oberbilk können die Züge der Linie S6 in der Zeit von Samstag, 12.05.2007, 0:50 Uhr, bis Montag, 14.05.2007, 4:30 Uhr nicht zwischen Düsseldorf Hbf und D-Eller Süd verkehren. Zwischen Düsseldorf Hbf und D-Eller Süd verkehrt SEV. Die Züge der S7 halten aus diesem Grunde in der Zeit von Samstag, 12.05.2007, 1:30 Uhr, bis Montag, 14.05.2007, 4 Uhr, nicht in D-Oberbilk und D-Volksgarten. Zwischen D-Eller Mitte und Düsseldorf Hbf verkehrt deswegen SEV.

12.05.2007 - 13.05.2007

RE1, RE6 : Ausfall des Haltes Wattenscheid

Aufgrund von Gleisbauarbeiten können die Züge der Linien RE1 und RE6 am Samstag, 12.05.2007, zwischen 5:30 und 19 Uhr, sowie am Sonntag, 13.05.2007, zwischen 5:30 Uhr und 22 Uhr, in Fahrtrichtung Dortmund - Hamm - Minden nicht in Wattenscheid halten. Die Züge in Richtung Hamm - Minden halten wie gewohnt in Wattenscheid. In den Nachtstunden halten einzelne Züge der RE1 zusätzlich in Wattenscheid-Höntrop.

09.05.2007 - 15.05.2007

791 : Straßensperrung in Ohligs wegen Dürpelfest

Für das Ohligser Dürpelfest muss die Weststraße in der Zeit von Mittwoch, 09.05.2007, 4 Uhr, bis Dienstag, 15.05.2007, 13 Uhr, gesperrt werden. Aus diesem Grunde kann die Linie 791 die Haltestellen Grenzstraße und Ohligs, Markt nicht bedienen.

06.05.2007

701, 703, 704, 706, 707, 708, 709, 712, 713, 715  SB50, 721, 725, 726, 733, 737, 752, 754, 780, 782, 785, 828, 833, 834, 835, 836 : Marathon-Einschränkungen

Am 06.05.2007 findet in Düsseldorf der MetroGroup-Marathon statt. Da dieser durch große Teile der Innenstadt führt, können viele Linien nicht wie gewohnt fahren und müssen umgeleitet oder unterbrochen werden. Die Details sind wie folgt :

  • 701 wird von 7:30 Uhr bis 14:45 Uhr unterbrochen. Sie verkehrt zwischen D-Rath (S) und Heinrichstraße ( ab 11:40 Uhr bis Sternstraße) sowie zwischen Benrath und Morsestraße (und weiter über 707 bis Düsseldorf Hbf).
  • 703 endet von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr aus Gerresheim kommend bereits an der Schlüterstraße.
  • 704 entfällt von 7:45 Uhr bis 13 Uhr komplett, anschließend verkehrt sie bis 16:30 Uhr nur zwischen Merziger Straße und Düsseldorf Hbf
  • 706 verkehrt zwischen 7:30 Uhr und 16:30 Uhr nur zwischen Am Steinberg und Flingern (S) über Oberbilker Markt (und weiter über 709 bis Bruchstraße)
  • 707 entfällt von 7:30 Uhr bis 11:30 Uhr komplett, anschließend verkehren die Bahnen bis etwa 13:00 Uhr von Unterrath aus nur bis Dreieck.
  • 708 entfällt von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr komplett, anschließend verkehrt sie bis 14:00 Uhr nur zwischen Heinrichstraße und Düsseldorf Hbf.
  • 709 wird zwischen 8:00 Uhr und 16:15 Uhr zwischen Bilker Kirche und Düsseldorf Hbf über den Linienweg der 708 umgeleitet.
  • 712 verkehrt zwischen 7:30 Uhr und 12:50 Uhr von Ratingen aus kommend ab der Schlüterstraße über die Linienwege der 709 und 707 zum Bilker Bahnhof. Im Anschluss wird die Linie bis etwa 16:30 Uhr von Ratingen aus zum Jan-Wellem-Platz und von dort über den Weg der 701 zum Bilker Bahnhof
  • 713 verkehrt um 11:47 Uhr ab Karolingerplatz über Hauptbahnhof nach Gerresheim Krankenhaus. Danach pendelt sie bis zur Freigabe der Strecke zwischen Gerresheim Krankenhaus und Düsseldorf Hbf.
  • 715 endet von 7:30 Uhr bis 16:30 Uhr aus Eller kommend bereits an der Luisenstraße.
  • SB50, 780, 782 und 785 fahren zwischen 8:00 Uhr und 13:00 Uhr ab der Haltestelle Uni-Kliniken zum Düsseldorfer Hauptbahnhof und von dort weiter zur Steinstraße.
  • 721 wird von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr unterbrochen. Vom Flughafen aus fährt sie bis zum Nordfriedhof (und weiter über 729 zur Theodor-Heuss-Brücke). Von Tannenhof aus verkehrt sie bis zum Worringer Platz.
  • 725 verkehrt zwischen 8:00 Uhr und 13:30 Uhr von der Dreherstraße nur bis zum Kirchplatz und von dort weiter nach Am Steinberg.
  • 726 endet zwischen 11 Uhr und 16:15 Uhr von Volmerswerth aus kommend bereits an der Völklinger Straße
  • 733 endet zwischen 8:00 Uhr und 11:45 Uhr von Hubbelrath aus kommend bereits an der Heinrichstraße
  • 737 fährt von 8:00 Uhr und 12:30 Uhr zwischen Düsseldorf Hbf und Lichtstraße eine Umleitung ohne Unterwegshalt.
  • 752 und 754 fahren zwischen 8:00 Uhr und 12:30 Uhr von Ratingen aus nur bis Derendorf (S) und von dort weiter eine Umleitung zur Theodor-Heuss-Brücke.
  • 828 und 833 fahren zwischen 8:30 Uhr und 15:30 Uhr von Neuss / Heerdt aus kommend ab der Haltestelle Schiess-Straße eine Umleitung zum Belsenplatz ohne Unterwegshalt.
  • 834 fährt zwischen 8:30 Uhr und 15:15 Uhr vom Hauptbahnhof aus ab der Haltestelle Lindenstraße eine Umleitung zum Niederkasseler Kirchweg. Anschließend geht es von dort weiter zum Comeniusplatz. Auch In Gegenrichtung können die Haltestelle Belsenplatz sowie der Abschnitt Lindenstraße bis Ludwig-Beck-Straße nicht angefahren werden.
  • 835 endet von 8:00 Uhr bis 15:15 Uhr von Holthausen aus bereits am Kirchplatz
  • 836 wird von 8:10 Uhr bis 15:15 Uhr komplett eingestellt

05.05.2007 - 06.05.2007

U79 : Stadtbahnen verkehren nur Düsseldorf Hbf <> DU-Kesselsberg

Aufgrund von Gleisbau- und Oberleitungsarbeiten auf dem Abschnitt DU-Kesselsberg - Platanenhof können die Bahnen der Linie U79 am 05.05.2007 und am 06.05.2007 nur zwischen Düsseldorf Hbf und DU-Kesselsberg verkehren. Zwischen Kesselsberg und Platanenhof verkehrt SEV, zwischen Platanenhof und Meiderich verkehren zusätzliche Bahnen der Linie 903 im Fahrplan der U79.

05.05.2007 - 06.05.2007

RE1, RE6 : Ausfall des Haltes Wattenscheid

Aufgrund von Gleisbauarbeiten können die Züge der Linien RE1 und RE6 am Samstag, 05.05.2007, zwischen 5:30 und 19 Uhr, sowie am Sonntag, 06.05.2007, zwischen 5:30 Uhr und 22 Uhr, in Fahrtrichtung Dortmund - Hamm - Minden nicht in Wattenscheid halten. Die Züge in Richtung Hamm - Minden halten wie gewohnt in Wattenscheid. In den Nachtstunden halten einzelne Züge der RE1 zusätzlich in Wattenscheid-Höntrop.

05.05.2007

U78 730: Sonderverkehr LTUarena

Zum Fußballspiel Fortuna Düsseldorf - BSV Kickers Emden in der LTUarena (Anstoß 14 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Zwischen 12 Uhr und 17 Uhr wird die Haltestelle Mörikestraße nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen ebenfalls nicht angefahren. Nach dem Spiel ist ein zusätzlicher Gelenkbus auf der Linie 730 im Einsatz. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

04.05.2007

703 737 : Haltestelle Dörpfeldstraße modernisiert

Die Haltestelle Dörpfeldstraße in D-Gerresheim wurde modernisiert. Die Bahnsteigkanten wurden erhöht, so dass nun ein niveaugleicher Einstieg in die Niederflurbahnen und -busse möglich ist. Rillenplatten helfen auch Sehbehinderten, den richtigen Weg zu finden.

04.05.2007

O5 : Haltestelle Bongardstraße ausgebaut

Die Busse der Linie O5 in Richtung Millrath halten von nun an an der behindertengerecht ausgebauten Haltestelle Bongardstraße. Diese befindet sich etwa 50 Meter weiter vorne.

03.05.2007 +

SB50 780, 782, 785 : Busse halten stadtauswärts nicht Werstener Dorfstr.

Aufgrund von Bauarbeiten an der Autobahnzufahrt zur A46 am Werstener Kreuz können die Linien SB50, 780, 782 und 785 ab Donnerstag, 03.05.2007, 7 Uhr, die Haltestelle Werstener Dorfstraße stadtauswärts für ca. 10 Wochen nicht mehr anfahren. Sie fahren ab der Haltestelle Uni-Kliniken direkt auf die A46. Reisende aus der Innenstadt zur Werstener Dorfstraße nutzen alterniativ die Linien U74, U77 oder 701. Reisende ab Werstener Dorfstraße in Richtung stadtauswärts fahren mit der Linie 701 zur Haltestelle Uni-Kliniken und ab dort die Busse der Linien SB50, 780, 782 und 785

02.05.2007 +

724 : Bauarbeiten Paul-Thomas-Straße

Aufgrunf von Straßenbauarbeiten auf der Paul-Thomas-Straße kann die Linie 724 in Richtung Gerresheim ab dem 02.05.2007 die Haltestellen Eichelstraße und Paul-Thomas-Straße nicht anfahren.

30.04.2007

: NachtExpress verkehrt vor dem Maifeiertag

In der Nacht von Montag, 30.04.2007, auf Dienstag, 01.05.2007, verkehren die NachtExpress-Linien wie in den Nächten von Samstag auf Sonntag.

28.04.2007 - 30.04.2007

S6, S7 : Weichenerneuerungen D-Oberbilk

Aufgrund von Weichenerneuerungen in D-Oberbilk können die Züge der Linie S6 in der Zeit von Samstag, 28.04.2007, 0:50 Uhr, bis Montag, 30.04.2007, 4:30 Uhr nicht zwischen Düsseldorf Hbf und D-Eller Süd verkehren. Zwischen Düsseldorf Hbf und D-Eller Süd verkehrt SEV. Die Züge der S7 halten aus diesem Grunde in der Zeit von Samstag, 28.04.2007, 1:30 Uhr, bis Montag, 30.04.2007, 4 Uhr, nicht in D-Oberbilk und D-Volksgarten. Zwischen D-Eller Mitte und Düsseldorf Hbf verkehrt deswegen SEV.

28.04.2007 - 29.04.2004

728, 749, 751, 760 : Straßenbauarbeiten in Kaiserswerth

Aufgrund von Straßenbauarbeiten im Großraum Klemensplatz können die Linien 728, 749 und 751 in der Zeit von Samstag, 28.04.2007, 4 Uhr, bis Sonntag, 29.04.2007, 20 Uhr, in Richtung Klemenspaltz die Haltestelle Kaiserpfalz nur auf der gegenüberliegenden Straßenseite anfahren. Für die Linie 760 befindet sich die Haltestelle Kaiserpfalz in Richtung Flughafen auf der Alten Landstraße hinter der Einmündung Kreuzbergstraße. Dort befindet sich auch eine Ersatzhaltestelle für die Haltestelle Klemensplatz für alle vier Linien.

28.04.2007 - 29.04.2007

RE1, RE6 : Ausfall des Haltes Wattenscheid

Aufgrund von Gleisbauarbeiten können die Züge der Linien RE1 und RE6 am Samstag, 28.04.2007, zwischen 5:30 und 19 Uhr, sowie am Sonntag, 29.04.2007, zwischen 5:30 Uhr und 22 Uhr, in Fahrtrichtung Dortmund - Hamm - Minden nicht in Wattenscheid halten. Die Züge in Richtung Hamm - Minden halten wie gewohnt in Wattenscheid. In den Nachtstunden halten einzelne Züge der RE1 zusätzlich in Wattenscheid-Höntrop.

28.04.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-Dome

Im ISS-Dome findet am 28.04.2007 die BRAVO-Supershow statt. Aus diesem Grunde verstärkt die Rheinbahn die Linie 701 zum Rather S-Bahnhof. Die Linien 729 (ab Unterrath (S)) und 775 (ab Rath (S)) fahren im dichten Takt zum ISS-Dome. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

28.04.2007

U78 730: Sonderverkehr LTUarena

Zum NFL-Europe Match Düsseldorf RheinFire - Cologne Centurions der LTUarena (Kick-Off 19 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Bereits ab 14 Uhr (bis 17 Uhr) wird die Haltestelle Mörikestraße nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 14:30 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Auf der Linie 730 verkehren zusätzliche Gelenkbusse zwischen Freiligrathplatz und Unterrath S. Die letzte Bahn verlässt die Station LTUarena / Messe Nord 45 Minuten nach Spielende. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

27.04.2007 - 30.04.2007

U75 805 : Gleisbauarbeiten Heerdter Landstraße

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Heerdter Landstraße wird die Linie U75 in der Zeit von Freitag, 27.04.2007, 21 Uhr, bis Montag, 30.04.2007, 4 Uhr, auf dem Abschnitt zwischen Dominikus-Krankenhaus und Neuss Hbf im SEV gefahren. Die Linie 805 kann die Station Wiesenstraße nicht anfahren, die Station Heesenstraße befindet sich an der gleichnamigen Station der Linie 833.

25.04.2007 +

827 : Bauarbeiten in Neuss

Aufgrund von Bauarbeiten muss die Linie 827 ab Mittwoch, 25.04.2007, 7 Uhr, für etwa drei Monate eine Umleitung in Neuss fahren. Die Haltestelle Am Blankenwasser befindet sich in dieser Zeit auf der selbigen Straße, Ecke Kruppstraße, die Haltestelle Im Taubental auf dem Falkenweg.

22.04.2007 - 23.04.2007

703, 706, 712, 713, 715 : Kranabbau Breite Straße

Weil ein Krank abgebaut wird können die Linien 703, 706, 712, 713 und 715 in der Zeit von Sonntag, 22.04.2007, 4 Uhr, bis Montag, 23.04.2007, 4 Uhr, nicht über die Breite Straße verkehren. Sie fahren ab Bilker Bahnhof bzw. Berliner Allee über den Linienweg der Linie 701 in Richtung Jan-Wellem-Platz. Es verkehrt SEV von Bilk S bzw. Berliner Allee bis Jan-Wellem-Platz.

22.04.2007 - 23.04.2007

S7 : Weichenerneuerung in D-Eller

Aufgrund von Weichenerneuerungen in D-Eller verkehrt die Linie S7 in der Zeit von Sonntag, 22.04.2007, 5 Uhr, bis Montag, 23.04.2007, 2 Uhr, getrennt in zwei Abschnitten. Die Züge auf dem Abschnitt D-Flughafen Terminal - Düsseldorf Hbf - D-Eller verkehren in Richtung D-Eller außerdem ohne Halt in D-Volksgarten und D-Oberbilk. Ab D-Eller verkehren verlängerte Züge der Linie RB47 in Richtung Solingen und weiter nach Remscheid / Wuppertal.

22.04.2007 - 23.04.2007

S8 : Gleisbauarbeiten Gruiten

Aufgrund von Gleisbauarbeiten in Gruiten verkehren die Züge der S8 in Richtung Mönchengladbach in der Zeit von Sonntag, 22.04.2007, 10:10 Uhr, bis Montag, 23.04.2007, 1:25 Uhr, ohne Halt in Gruiten. Ausnahme sind die S-Bahnen um 23:22 Uhr bzw. 0:22 Uhr ab Hagen. Sie halten in Gruiten, verkehren jedoch bis zu 7 Minuten später. Die Züge in Richtung Hagen sind nicht betroffen.

22.04.2007

O11 : Duathlon in Mettmann

Aufgrund des Duathlon in Neanderthal muss die Linie O11 am Sonntag, 22.04.2007, zwischen 12 und 15 Uhr umgeleitet werden. Die Haltestelle Hugenhauser Weg / Naturfreibad befindet sich in dieser Zeit auf der Goldberger Straße. In ME-Zentrum S wird abweichend vom Bussteig 2 gefahren. Die Haltestellen Bahnstraße und Goldberger Mühle werden in diesem Zeitraum nicht bedient.

22.04.2007

730, 788, 789 : Straßenbauarbeiten Benrather Schloßallee

Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Benrather Schloßallee können die Linien 730, 788 und 789 am 22.04.2007 in der Zeit von 7 Uhr bis 20 Uhr nicht wie gewohnt verkehren. In Richtung Benrath S wird die Haltestelle Urdenbacher Allee auf die selbige, Höhe Hausnummer 5 verlegt. In Benrath S verkehren die Linien 730 und 788 abweichend vom Bussteig 5, die Linie 789 abweichend von Bussteig 6. In Richtung Benrath, Marktplatz wird die Haltestelle Urdenbacher Allee auf die selbige, Höhe Hausnummer 3 verlegt.

21.04.2007 / 22.04.2007

RE1, RE6 : Ausfall des Haltes Wattenscheid

Aufgrund von Gleisbauarbeiten können die Züge der Linien RE1 und RE6 am Samstag, 21.04.2007, zwischen 5:30 und 19 Uhr, sowie am Sonntag, 22.04.2007, zwischen 5:30 Uhr und 22 Uhr, in Fahrtrichtung Dortmund - Hamm - Minden nicht in Wattenscheid halten. Die Züge in Richtung Hamm - Minden halten wie gewohnt in Wattenscheid. In den Nachtstunden halten einzelne Züge der RE1 zusätzlich in Wattenscheid-Höntrop.

19.04.2007 +

833 : Straßenbauarbeiten Niederkasseler Straße

Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Niederkasseler Straße kann die Linie 833 ab Donnerstagm 19.04.2007, 4 Uhr, für voraussichtlich 10 Tage nicht an der Haltestelle Heinsbergstraße halten. Die Haltestelle Kanalstraße befindet sich in dieser Zeit 20 Meter weiter vorne hinter der Einmündung Kanalstraße.

18.04.2007 - 20.04.2007

U78, U79 896: Messeverkehr

Zu den Fachmesse "Remax" erhöht die Rheinbahn auf den Stadtbahnlinien U78 und U79 an allen Messetagen das Platzangebot. Zudem verkehrt die Linien 896 zwischen Messe und Flughafen.

17.04.2007 - 18.04.2007

725, 726 809 : Autokraneinsatz Ernst-Gnoß-Straße

Aufgrund eines Autokraneinsatzes auf der Ernst-Gnoß-Straße können die Linien 725, 726 und 809 in der Zeit von Dienstag, 17.04.2007, 21 Uhr, bis Mittwoch, 18.04.2007, 4 Uhr, die Haltestelle Stadttor nicht anfahren.

16.04.2007

706 776 : Fahrplanänderung

Ab Montag, 16.04.2007, ändert die Rheinbahn auf den Linien 706 und 776 das Fahrplanangebot. Die Fahrt der Linie 706 montags bis freitags um 4:47 Uhr ab Am Steinberg beginnt bereits um 4:45 Uhr ab der Haltestelle Merowingerstraße. Die Linie 776 erhält einen neuen Linienweg durch das Gewerbegebiet Lichtenbroich West, zunächst probeweise für ein Jahr. Die Busse um 7:19 Uhr, 8:19 Uhr und 9:19 Uhr ab Flughafenbahnhof bedienen die neue Haltestelle Gewerbegebiet Lichtenbroich West, im Zentrum des Areals gelegen, Ankunft dort um 7:22 Uhr, 8:22 Uhr und 9:22 Uhr, von dort geht es weiter zur Haltestelle Parsevalstraße und wieder auf den gewohnten Linienweg. Nachmittags bedienen die Busse 15:51 Uhr, 16:51 Uhr und 17:51 Uhr ab Mercedesstraße die Haltestelle Gewerbegebiet Lichtenbroich West. Die Abfahrt ab dieser Haltestelle ist um 16:09 Uhr, 17:09 Uhr bzw. 18:09 Uhr, die Ankunft am Flughafenbahnhof ist jeweils 4 Minuten später.

15.04.2007 - 16.04.2007

833 : Kranabbau Oberkasseler Straße

Weil ein Kran abgebaut wird kann die Linie 833 in der Zeit von Sonntag, 15.04.2007, 6 Uhr, bis Montag, 16.04.2007, 5 Uhr, die Stationen Sigmaringenstraße und Barbarossaplatz nicht bedienen.

15.04.2007 - 16.04.2007

S8 : Gleisbauarbeiten Gruiten

Aufgrund von Gleisbauarbeiten in Gruiten verkehren die Züge der S8 in Richtung Hagen von Sonntag, 15.04.2007, ca. 9:15 Uhr, bis Montag, 16.04.2007, ca. 1 Uhr, ohne Halt in Gruiten. Reisende von und nach Gruiten nutzen bitte die Züge der Linie RB48 bzw. die außerplanmäig in Gruiten und W-Vohwinkel haltenden Züge der Linie RE7. dadurch entstehen für Reisende Fahrtzeitverlängerungen von 15 bis 30 Minuten.

15.04.2007 - 16.04.2007

S7 : Gleisbauarbeiten Düsseldorf Hbf - D-Eller Mitte

Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehren die Züge der S7 in Richtung Solingen von Sonntag, 15.04.2007, ca. 10:15 Uhr, bis Montag, 16.04.2007, ca. 1:05 Uhr, zwischen Düsseldorf Hbf und D-Eller Mitte ohne Halt in D-Volksgarten und D-Oberbilk. Von und zu diesen Haltepunkten verkehrt die S6. Dadurch entstehen für Reisende Fahrtzeitverlängerungen von bis zu 30 Minuten. Die S7 um 0:46 Uhr ab Düsseldorf Hbf hält in D-Volksgarten und D-Oberbilk, wird jedoch voraussichtlich bis zu 8 Minuten später verkehren.

14.04.2007

U78 730: Sonderverkehr LTUarena

Zum NFL-Europe Match Düsseldorf RheinFire - Berlin Thunder in der LTUarena (Kick-Off 19 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Bereits ab 14 Uhr (bis 17 Uhr) wird die Haltestelle Mörikestraße nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen (ab ca. 14:30 Uhr im Einsatz) ebenfalls nicht angefahren. Auf der Linie 730 verkehren zusätzliche Gelenkbusse zwischen Freiligrathplatz und Unterrath S. Die letzte Bahn verlässt die Station LTUarena / Messe Nord 45 Minuten nach Spielende. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

13.04.2007 - 16.04.2007

703, 706, 712, 713 737 NE2, NE4, NE5 : Gleisbauarbeiten Lindemannstraße / Grafenberger Allee

In der Zeit von Freitag, 13.04.2007, 4 Uhr, bis Montag, 16.04.2007, 4 Uhr, erneuert die Rheinbahn auf der Kreuzung Grafenberger Allee / Lindemannstraße die Gleise. Aus diesem Grunde werden die Straßenbahnen der Linien 703 und 712 zwischen Schlüterstraße / Arbeitsagentur und Jan-Wellem-Platz über den Linienweg der Linien 709 und 701 umgeleitet. Zwischen Schlüterstraße / Arbeitsagentur und Jan-Wellem-Platz verkehrt SEV. Die Linie 713 verkehrt zwischen Gerresheim, Krankenhaus und Schlüterstraße / Arbeitsagentur im SEV. Der SEV kann die Station Lindemannstraße nicht anfahren und hält ersatzweise an der Station Lindenstraße. Die Weiterfahrt ab Schlüterstraße / Arbeitsagentur in Richtung Innenstadt erfolgt mit der Linie 709 oder dem SEV der Linien 703 und 712. Die Linie 706 verkehrt nur auf dem Abschnitt Am Steinberg - Jan-Wellem-Platz - Brehmplatz. Auf dem Abschnitt Brehmplatz - Flingern - Am Steinberg verkehrt SEV. Der SEV kann die Haltestellen Lindemannstraße und Lindenstraße nicht anfahren. Die Linie 737 muss ebenfalls eine Umleitung fahren, die Station Lindemannstraße befindet sich ersatzweise an der Station Lindenstraße, die Haltestelle Uhlandstraße an der gleichnamigen Haltestelle der Linie 708. Bei den Linien NE2 und NE5  befindet sich eine Ersatzhaltestelle für die Haltestelle Uhlandstraße auf der Lindenstraße, Höhe Hausnummer 86 bzw. 97. Die Haltestelle Lindemannstraße wird an die Haltestelle Lindenstraße verlegt. Bei den Linien NE2, NE4 und NE5 befindet sich die Haltestelle Engerstraße an der gleichnamigen Station der Linie 834.

11.04.2007 - 17.04.2007

785, 790, 791 DL3 : Straßensperrung wegen des Langenfelder Stadtfestes

Aufgrund des Langenfelder Stadtfestes wird die Theodor-Heuss-Straße im Zeitraum von Mittwoch, 11.04.2007, 17:30 Uhr, bis Dienstag, 17.04.2007, 13 Uhr, teilweise für den gesamten Verkehr gesperrt. Bei der Linie 785 wird die Haltestelle Langenfeld, Rathaus an die Haltestelle Auf dem Sändchen der Linie 777 verlegt, die Haltestelle Steinrausch befindet sich auf der Richrather Straße hinter der Einmündung Paulstraße. Bei der Linie 790 wird die Haltestelle Langenfeld, Rathaus ebenfalls an der Haltestelle Auf dem Sändchen der Linie 777, für die Haltestellen Steinrausch und Jahnhaus befindet sich eine Ersatzhaltestelle auf der Jahnstraße vor der Einmündung Steinrausch. Bei der Linie 791 wird die Haltestelle Langenfeld, Rathaus an eine Ersatzhaltestelle auf die Solinger Straße, Höhe Hausnummer 70, verlegt. Bei der Linie DL3 wird die Haltestelle Langenfeld, Rathaus an die Haltestelle Auf dem Sändchen der Linie 777 verlegt.

07.04.2007

U78 730: Sonderverkehr LTUarena

Zum Fußballspiel Fortuna Düsseldorf - Hertha BSC Berlin II in der LTUarena (Anstoß 14 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Bereits ab 12 Uhr (bis 17 Uhr) wird die Haltestelle Mörikestraße nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen ebenfalls nicht angefahren. Nach dem Spiel ist ein zusätzlicher Gelenkbus auf der Linie 730 im Einsatz. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

05.04.2007 - 10.04.2007

S1, S6, S7, S8, S11, S28 : Gleisbauarbeiten Düsseldorf Hbf

In der Zeit von Donnerstag, 05.04.2007, ca. 22:30 Uhr, bis Dienstag, 10.04.2007, ca. 4:30 Uhr, werden am Düsseldorfer Nordkopf Gleise und Weichen gewechselt. Aus diesem Grunde kommt es im genannten Zeitraum zu erheblichen Einschränkungen im S-Bahnverkehr. Die S1 verkehrt nur zwischen D-Wehrhahn und Dortmund. Die S6 verkehrt zwischen D-Rath Mitte und Düsseldorf Hbf ohne Halt. Zusätzlich verkehrt ein Pendelzug zwischen D-Rath Mitte und D-Wehrhahn unter Bedienung der Zwischenstationen. Die S7 verkehrt zwischen Düsseldorf Hbf und D-Unterrath ohne Halt. Die S8 verkehrt zwischen Neuss und Düsseldorf Hbf sowie Düsseldorf Hbf und Erkrath ohne Halt. Die S11 verkehrt nur zwischen Düsseldorf Hbf und Bergisch-Gladbach, die S28 nur zwischen Kaarster See und Düsseldorf Hbf sowie zwischen D-Flingern und ME-Stadtwald. Es verkehren 3 SEV-Linien: Im 10-Minuten-Takt zwischen Düsseldorf Hbf und D-Wehrhahn, zwischen Düsseldorf Hbf und D-Flingern für die S28 sowie zwischen Düsseldorf Hbf, D-Gerresheim und Erkrath für die S8. Außerdem kommt es im Düsseldorfer Hauptbahnhof zu Gleisabweichungen.

05.04.2007 - 09.04.2007

: NachtExpress verkehrt am Osterwochenende

In den Nächten von Donnerstag, 05.04.2007, auf Karfreitag, 06.04.2007 bis Ostersonntag, 08.04.2007, auf Ostermontag, 09.04.2007, verkehren in Düsseldorf die NachtExpress-Linien wie in den Nächten von Samstag auf Sonntag.

02.04.2007 - 14.04.2007

: Ferienfahrplan

Vom 02.04. bis 14.04.2007 gilt bei der Rheinbahn wieder der Ferienfahrplan. Es kommt dabei zu folenden Änderungen :

  • Im morgendlichen Berufsverkehr finden die Fahrten der U70 nicht statt, dafür fährt die U76 in diesem Zeitraum alle 10 Minuten.
  • Die Fahrten der U74 vormittags zwischen D-Lörick und Meerbusch entfallen montags bis freitags.
  • Die U75 verkehrt samstags zwischen 9:30 Uhr und 16:00 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die U76 fährt als Ersatz für die entfallenden Fahrten der Linien U70 und U74 im Frühverkehr alle 10 Minuten
  • Die Verstärkungsfahrten der U77 entfallen
  • Die Fahrten der U79 auf dem Abschnitt Kaiserslauterner Straße - Düsseldorf Hbf entfallen
  • Die Fahrten der 701, die nachmittags in Holthausen starten, entfallen. Weiterhin wird montags bis freitags von 6:40 Uhr bis 7:40 Uhr im 15-Minuten-Takt gefahren.
  • Auf der 704 entfällt der Abschnitt D-Südfriedhof - Neuss, Stadthalle
  • Die 706 fährt zwischen 6 Uhr und 9:30 Uhr, sowie zwischen 15 Uhr und 19 Uhr nur alle 12 Minuten, zwischen 9:30 Uhr und 15 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die 708 verkehrt zwischen 7 Uhr und 19:30 Uhr alle 15 Minuten.
  • Die Verstärkungsfahrten der 713 zwischen Jan-Wellem-Platz und Holthausen entfallen. Außerdem enden die Fahrten um 7:46 Uhr und 8:06 Uhr ab Gerresheim, Krankenhaus bereits am Jan-Wellem-Platz. Im Gegenzug beginnen die Fahrten um 8:08 Uhr bzw. 8:28 Uhr ab Benrather Straße erst 4 Minuten später ab Jan-Wellem-Platz.
  • Die Linien 711 und 719 verkehren nicht.
  • Auf der Linie 716 findet eine morgendliche Ferienfahrt statt, sämtliche anderen Fahrten entfallen während der Ferien.
  • Die Linie 829 verkehrt nicht.
  • Bei den Buslinien O1, O3, O5, O16, 733, 738, 742, 747, 748, 749, 751, 760, 771, 772, 773, 774, 778, 779, 781, 783, 785, 790, 792, 832 und DL3 gibt es ebenfalls ferienbedingte Fahrplanänderungen, für genauere Details beachten sie bitte die Angaben im Stadtfahrplan oder in der Online-Fahrplanauskunft.

31.03.2007 - 15.04.2007

RE1 : Frühere Abfahrten zwischen Hamm und Kamen

Aufgrund von Gleisbauarbeiten im Raum Dortmund verkehren im Zeitraum von Samstag, 31.03.2007, bis Sonntag, 15.04.2007, die Züge der RE1 ab Hamm zwischen 10:16 Uhr und 20:16 Uhr im 2-Stunden-Takt bis zu 5 Minuten eher zwischen Hamm und Kamen.

28.03.2007

U70, U74, U75, U76, U77 : Aufzugsanierung Tonhalle / Ehrenhof

Aufgrund von Arbeiten am Aufzug Tonhalle / Ehrenhof ist dieser ab 28.03.2007, 6 Uhr, für etwa 6 Wochen außer Betrieb. Fahrgäste, die auf den Aufzug angewiesen sind, werden gebeten, die Haltestelle Heinrich-Heine-Allee zu nutzen.

26.03.2007

785 : Haltestelle Hagelkreuz ausgebaut

Die Busse der Linie 785 in Richtung Langenfeld halten von nun an an der behindertengerecht ausgebauten Haltestelle Hagelkreuz. Diese befindet sich etwa 80 Meter weiter vorne.

24.03.2007 - 25.03.2007

S6 : Gleisbauarbeiten Ratingen Ost - Hösel

Samstag, 24.03.2007 und Sonntag, 25.03.2007, jeweils ganztägig, wird es auf der Linie S6 in beiden Fahrtrichtungen ab Ratingen Ost (Ri. Düsseldorf) bzw. Hösel (Ri. Essen)  zu Verspätungen von 6 (tagsüber) bzw. 10 (nachts, nur Richtung Düsseldorf) Minuten kommen. Grund für diese Verzögerungen sind Gleisbauarbeiten.

24.03.2007 - 25.03.2007

RE4 S8 : Gleisbauarbeiten Neuss - Mönchengladbach

Samstag, 24.03.2007 ab 5 Uhr bzw. Sonntag, 25.03.2007, ab 6 Uhr bis jeweils 22 Uhr fallen die Züge der Linie RE4 zwischen Neuss und Mönchengladbach aus. Die Züge der S8 in Richtung Hagen verkehren ab Mönchengladbach Hbf, MG-Lürrip und Korschenbroich in diesem Zeitraum 3 Minuten früher (sonntags erst ab 7:30 Uhr). Grund für diese Fahrplanänderungen sind Gleisbauarbeiten.

23.03.2007 - 26.03.2007

734, 736 805, NE4 : Bauarbeiten Ronsdorfer Straße

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Ronsdorfer Straße in Fahrtrichtung Erkrather Straße vom 23.03.2007, 20 Uhr, bis zum 26.03.2007, 4 Uhr, gesperrt. Die Haltestelle Königsberger Straße der Linien 734 und NE4 in Richtung Lierenfeld befindet sich an der gleichnamigen Haltestelle der Linie 736 (Fahrtrichtung Morper Straße). Die Linien 736 und 805 können die Station Königsberger Straße in Richtung Hauptbahnhof aufgrund einer Umleitung nicht anfahren, die Haltestelle An der Schützenwiese befindet sich an der gleichnamigen Haltestelle vor dem Baumarkt.

23.03.2007 - 25.03.2007

U78, U79 722, 896, 897 : Messeverkehr

Zu den internationalen Fachmesse "Beauty" erhöht die Rheinbahn auf den Stadtbahnlinien U78 und U79 an allen Messetagen das Platzangebot. Die Linie 722 verbindet Hauptbahnhof und Stadthalle im 20-Minuten-Takt. Zudem verkehren die Linien 896 (Flughafen - Messe) und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

23.03.2007 - 25.03.2007

RE3 : Ausfall der Halte Herne, Castrop-Rauxel und DO-Mengede

In der Zeit von Freitag, 23.03.2007, 23:30 Uhr, bis Sonntag, 25.03.2007, 5 Uhr, verkehren die Züge der Linie RE3 ohne Halt in den Bahnhöfen Herne, Castrop-Rauxel und DO-Mengede. Alternative ist hier die S2. Grund für diese Maßnahme sind Bauarbeiten im Bahnhof DO-Mengede.

21.03.2007 - 22.03.2007

725, 726 809 : Autokraneinsatz auf der Ernst-Gnoß-Straße

Aufgrund eines Autokraneinsatzes auf der Ernst-Gnoß-Straße können die Linien 725, 726 und 809 in der Zeit von Mittwoch, 21.03.2007, 21 Uhr, bis Donnerstag, 22.03.2007, 4 Uhr, die Haltestelle Stadttor in Richtung Franziusstraße nicht bedienen.

19.03.2007 - 14.05.2007

733 NE4, NE5  : Ausbau Haltestelle Burgmüllerstraße

Die Rheinbahn baut im Zeitraum vom 19.03.2007 bis zum 14.05.2007 nacheinander die Bahnsteige an der Haltestelle Burgmüllerstraße behindertengerecht aus. Aus diesem Grunde müssen die Bushaltestellen der Linien 733, NE4 und NE5 in diesem Zeitraum verlegt werden. Sie befinden sich an der Haltestelle der Linie 894 bzw. auf der Grafenberger Allee, Höhe Hausnummer 400.

19.03.2007

O10 : Kanalbauarbeiten Florastraße

Aufgrund von Kanalbauarbeiten auf der Florastraße in ME-Metzkausen muss die Linie O10 ab dem 19.03.2007, ca.7 Uhr, für etwa 6 Monate eine Umleitung fahren. Aus diesem Grunde werden die Haltestellen Fliederweg (an die Station Hassel der Linie 749), Dahlienweg (an die Station Kibbenheide der Linie 749) und Florastraße (nur Richtung Stadtwald, an die Station der 749) verlegt.

19.03.2007

760 : Verlegung der Haltestelle Grenzweg

Ab Montag, 19.03.2007, ca. 10 Uhr, befindet sich die Haltestelle Grenzweg der Linie 760 in Richtung Wittlaer dauerhaft 80 Meter weiter vorne.

18.03.2007 - 20.03.2007

U78, U79 722, 896, 897 : Messeverkehr

Zu den internationalen Fachmesse "ProWein" erhöht die Rheinbahn auf den Stadtbahnlinien U78 und U79 an allen Messetagen das Platzangebot. Die Linie 722 verbindet Hauptbahnhof und Stadthalle im 20-Minuten-Takt. Zudem verkehren die Linien 896 (Flughafen - Messe) und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

18.03.2007

RE3 : Ausfall des Haltes DO-Mengede

Am 18.03.2007 fällt der Halt DO-Mengede in Richtung Gelsenkirchen - Düsseldorf bei allen Zügen der RE3 aus. Ausnahme sind die Züge um 2:03 Uhr und 3:03 Uhr ab Dortmund Hbf. Alternative für Fahrten von/nach DO-Mengede ist die S2. Grund für diese Maßnahme sind Bauarbeiten im Bahnhof DO-Mengede.

17.03.2007 - 18.03.2007

S6 : Gleisbauarbeiten Ratingen Ost - Hösel

Samstag, 17.03.2007 und Sonntag, 18.03.2007, jeweils ganztägig, wird es auf der Linie S6 in Fahrtrichtung Essen zu Verspätungen von 10 (tagsüber) bzw. 15 (nachts) Minuten kommen. In Gegenrichtung verkehren die Züge planmäßig. Grund für diese Verzögerungen sind Gleisbauarbeiten.

17.03.2007 - 18.03.2007

RE4 S8 : Gleisbauarbeiten Neuss - Mönchengladbach

Samstag, 17.03.2007 ab 5 Uhr bzw. Sonntag, 18.03.2007, ab 6 Uhr bis jeweils 22 Uhr fallen die Züge der Linie RE4 zwischen Neuss und Mönchengladbach aus. Die Züge der S8 in Richtung Hagen verkehren ab Mönchengladbach Hbf, MG-Lürrip und Korschenbroich in diesem Zeitraum 3 Minuten früher (sonntags erst ab 7:30 Uhr). Grund für diese Fahrplanänderungen sind Gleisbauarbeiten.

17.03.2007

U78 730: Sonderverkehr LTUarena

Zum Fußballspiel Fortuna Düsseldorf - Wuppertaler SV Borussia in der LTUarena (Anstoß 14 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Bereits ab 12 Uhr (bis 17 Uhr) wird die Haltestelle Mörikestraße nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen ebenfalls nicht angefahren. Nach dem Spiel ist ein zusätzlicher Gelenkbus auf der Linie 730 im Einsatz. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

14.03.2007

O15 : Umleitung in Ratingen (Schützenstraße)

Aufgrund von Kanalbauarbeiten auf der Schützenstraße (zwischen Europaring und Hans-Böckler-Straße) muss die Linie O15 in Richtung Ratingen Mitte ab 14.03.2007, 7 Uhr, für etwa eine Woche umgeleitet werden. Die Haltestelle Theodor-Heuss-Platz muss deswegen an die Haltestelle Bechemer Straße der Linie 771 verlegt werden.

12.03.2007

777 : Linienwegänderung

Für eine bessere Anbindung des Gewerbegebiets Ost ändert sich der Linienweg der Linie 777. Die Haltestelle Liebigstraße entfällt, dafür wird zwischen den Haltestellen Heidehof und Carl-Leverkus-Straße eine neue Haltestelle Helmholtzstraße eingerichtet. Dadurch ändert sich auch der Fahrplan. Die Fahrten Richtung Monheim finden montags bis freitags zwischen Götsche und Schneiderstraße 2 Minuten früher statt. Samstags verkehrt die Linie in dieser Richtung auf gesamten Linienweg eine Minute früher ab. In Richtung Langenfeld finden die Fahrten ab der Haltestelle Heidehof montags bis freitags eine Minute später statt. Samstags verkehren die Busse auf gesamten Linienweg 2 Minuten eher. Weiterhin ändern sich durch die Linienwegändeurng die Kurzstreckenbeziehungen.

09.03.2007 - 11.03.2007

U78, U79 896, 897 : Messeverkehr

Zu den internationalen Schuhmesse "GDS" erhöht die Rheinbahn auf den Stadtbahnlinien U78 und U79 an allen Messetagen das Platzangebot. Zudem verkehren die Linien 896 (Flughafen - Messe) und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

05.03.2007

U77, U79 707 O11, O12 : Fahrplanwechsel 05.03.2007

Zum 05.03.2007 nimmt die Rheinbahn einige Änderungen am Fahrplan vor :

U77 : Montags bis freitags beginnt die Fahrt 5:30 Uhr ab Belsenplatz nach Holthausen bereits 3 Minuten eher um 5:27 Uhr.

U79 : Montags bis freitags in der Schwachverkehrszeit endet nun nur noch jede dritte Bahn in Wittlaer. Von Duisburg aus fahren wieder alle Bahnen bis Düsseldorf durch. Um die unterschiedlichen Grundtakte beibehalten zu können wird daher bei den nun verlängerten Zügen eine Standzeit von 5 Minuten am Kesselsberg eingerichtet. Täglich wird abends die Fahrt um 0:04 Uhr ab Wittlaer auf 0:02 Uhr vorverlegt, die Fahrt um 23:50 Uhr ab Duissern wird auf 23:46 Uhr vorverlegt. Montags bis donnerstags wird die Fahrt um 0:59 Uhr ab Wittlaer bis Düsseldorf Hbf verlängert.

707 : Samstags beginnt die Fahrt 8:33 Uhr ab Düsseldorf Hbf nach Unterrath bereits um 8:24 Uhr am Karolingerplatz, die Abfahrten ab Düsseldorf Hbf finden 2 Minuten später statt.

O11 : Im Schülerverkehr beginnt die Fahrt 7:35 Uhr ab Hasselbeckstraße nach Lindenheide bereits um 7:30 Uhr.

O12 : Zur Anschlussopimierung in Hassel im Schülerverkehr beginnt die Fahrt 7:31 Uhr ab Ratinger Straße nach Neanderthal bereits um 7:28 Uhr.

03.03.2007 - 04.03.2007

RE4 : Gleisbauarbeiten Neuss - Mönchengladbach

Samstag, 03.03.2007 ab 5 Uhr bzw. Sonntag, 04.03.2007, ab 6 Uhr bis jeweils 22 Uhr fallen die Züge der Linie RE4 zwischen Neuss und Mönchengladbach aus. Grund für diese Fahrplanänderungen sind Gleisbauarbeiten.

03.03.2007

U78 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Fußballspiel Fortuna Düsseldorf - Dynamo Dresden in der LTUarena (Anstoß 14 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Bereits ab 12 Uhr (bis 17 Uhr) wird die Haltestelle Mörikestraße nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen ebenfalls nicht angefahren. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

02.03.2007 - 05.03.2007

715 : Gleisbauarbeiten Oberbilker Allee

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Oberbilker Allee können die Straßenbahnen der Linie 715 in der Zeit von Freitag, 02.03.2007, 21 Uhr, bis Montag, 05.03.2007, 4 Uhr, nicht den gesamten Linienweg befahren. Die Bahnen enden in Richtung Eller bereits an der Berliner Allee Zwischen Berliner Allee und Vennhauser Allee verkehrt SEV. Die Ersatzhaltestelle für Oberbilk S / Philipshalle befindet sich an der Haltestelle Karl-Geusen-Straße der Linien 721 und 722.

27.02.2007 - 01.03.2007

U78, U79 896, 897 : Messeverkehr

Zu den internationalen Fachmesse "EuroCIS" erhöht die Rheinbahn auf den Stadtbahnlinien U78 und U79 an allen Messetagen das Platzangebot. Zudem verkehren die Linien 896 (Flughafen - Messe) und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

26.02.2007

730, 779, 784, 789 : Bauarbeiten Benrath / Urdenbach

Aufgrund von Bauarbeiten können die Linien 730, 779, 784 und 789 die Haltestelle Orangerie in Richtung Südallee / Garath ab dem 26.02.2007 für etwa 6 Wochen nicht anfahren.

24.02.2007 - 25.02.2007

RE4 : Gleisbauarbeiten Neuss - Mönchengladbach

Samstag, 24.02.2007 ab 5 Uhr bzw. Sonntag, 25.02.2007, ab 6 Uhr bis jeweils 22 Uhr fallen die Züge der Linie RE4 zwischen Neuss und Mönchengladbach aus. Grund für diese Fahrplanänderungen sind Gleisbauarbeiten.

24.02.2007 - 25.02.2007

S7 : Gleisbauarbeiten Hilden

Aufgrund von Gleisbauarbeiten in Hilden verkehren die Züge der Linie S7 von Samstag, 24.02.2007, 20:20 Uhr, bis Sonntag, 25.02.2007, Betriebsschluss, nur zwischen D-Flughafen Terminal und D-Eller. Zwischen D-Eller und Hilden verkehrt SEV, der zusätzlich in Hilden am Fritz-Gressard-Platz hält. Zwischen Hilden und Solingen verkehrt ausnahmsweise die Linie RB47 von/nach Wuppertal/Remscheid. Die Abfahrten von Hilden bis SG-Vogelpark in Richtung Remscheid erfolgen 4 Minuten später als planmäßig.

23.02.2007 - 26.02.2007

U74, U76 : Gleisbauarbeiten Meerbusch - Krefeld

Aufgrund von Gleisbauarbeiten zwischen Meerbusch und Krefeld können die Linien U74 und U76 von Freitag, 23.02.2007, 21 Uhr, bis Montag, 26.02.2007, Betriebsbeginn, von Düsseldorf aus kommend nur bis Meerbusch, Haus Meer verkehren. Zwischen Haus Meer und Görgesheide bzw. Krefeld, Rheinstraße verkehrt SEV. Aus diesem Grund kann es zu längeren Wartezeiten und Fahrtzeitverlängerungen kommen.

20.02.2007

752 : Linienwegänderung in Mülheim Stadtmitte

Aufgrund der Baumaßnahmen an der Haltestelle Stadtmitte in Mülheim ändert sich der Linienweg der Linie 752 in Richtung Ratingen ab Dienstag, 20.02.2007. Zwischen Mülheim Hbf und Stadtmitte werden nun die Haltestellen Hauptbahnhof, Nordeingang und Rathauspark angefahren. Die Abfahrtszeiten ab Mülheim Hbf finden zwei Minuten eher statt. Ab Stadtmitte folgt die 752 wieder dem alten Linienweg, in Richtung Mülheim Hbf ändert sich nichts.

19.02.2007

: Rosenmontagsfahrplan (es findet KEIN Nachtverkehr statt) :

  • U74 : Nach Samstagsfahrplan, aber von 9 Uhr bis 18:30 im 10/20 Minuten-Takt zwischen D-Holthausen und Meerbusch Görgesheide (Zwischen Prinzenallee und Holthausen 10-Minuten-Takt mit U77).
  • U75 : Nach Samstagsfahrplan, aber von 9 Uhr bis 18:30 Uhr im 10-Minuten-Takt zwischen Neuss Hbf und D-Vennhauser Allee.
  • U78 : Nach Samstagsfahrplan, aber von 8 Uhr bis 19 Uhr im 10-Minuten-Takt.
  • U79 : Nach Samstagsfahrplan, jedoch von 9 Uhr bis 19 Uhr im 10-Minuten-Takt zwischen Düsseldorf und Duisburg.
  • 703 : Nach Samstagsfahrplan, aber von 9 Uhr bis 18 Uhr im 10-Minuten-Takt zwischen D-Gerresheim (S) und D-Jan-Wellem-Platz. Danach Samstagsfahrplan, aber nur bis Jan-Wellem-Platz.
  • 706 : Nach Samstagsfahrplan, aber von 9 Uhr bis 18 Uhr im 10-Minuten-Takt auf gesamter Linienlänge.
  • 712 : Fährt wie montags bis donnerstags, zwischen 11 Uhr und 19 Uhr jedoch nur im Abschnitt Ratingen Mitte - Jan-Wellem-Platz.
  • 725/738 : Nach Samstagsfahrplan, jedoch zwischen 10:30 Uhr und 14:30 Uhr alle 10 Minuten von Dreherstraße bis Düsseldorf Hbf und von 15 Uhr bis 19 Uhr alle 10 Minuten von Düsseldorf Hbf bis Dreherstraße.
  • 726 : Nach Samstagsfahrplan, jedoch von 9:40 Uhr bis 14 Uhr alle 10 Minuten von Aachener Platz bis Polizeipräsidium bzw. von 14 Uhr bis 19:10 Uhr alle 15 Minuten von Polizeipräsidium bis Aachener Platz.
  • 737 : Nach Samstagsfahrplan, zusätzlich von 16:11 Uhr bis 18:11 Uhr alle 30 Minuten ab Düsseldorf Hbf bis Morper Straße.
  • 741 : Wie montags bis donnerstags, außerdem um 11:40 Uhr und 12:40 Uhr von Hochdahl (S) bis Hilden Süd (S).
  • 749 : Wie samstags, zusätzlich um 9:23 Uhr und 9:24 Uhr ab Mettmann Stadtwald (S) is Ratingen Mitte.
  • 752/754 : Wie samstags, zusätzlich von 10:38 Uhr bis 12:38 Uhr, 12:58 Uhr und 13:18 Uhr ab Annastraße bis Jacobistraße und von 15:51 Uhr bis 18:51 Uhr alle 30 Minuten von Düsseldorf Hbf bis Annastraße.
  • 757 : Wie montags bis donnerstags, zusätzlich um 8:35 Uhr, 8:55 Uhr, 9:15 Uhr und 9:35 Uhr ab Kaiserswerther Straße bis Ratingen Ost (S).
  • 760 : Wie montags bis donnerstags (ohne Schulfahrten), zusätzlich um 9:32 Uhr, 10:12 Uhr und 10:32 Uhr ab Unterrath (S) bis Ratingen Mitte und um 9:06 Uhr, 9:16 Zhr, 9:26 Uhr, 9:46 Uhr, 9:56, 10:06 Uhr, 10:26 Uhr, 10:46 Uhr, 10:56 Uhr, 11:06 Uhr, 11:16 Uhr und 11:26 ab Erfurter Straße bis Ratingen Mitte.
  • 761 : Wie montags bis donnerstags (ohne Schulfahrten), zusätzlich um 8:48 Uhr, 9:16 Uhr, 9:18 Uhr, 9:46 Uhr, 9:48 Uhr, 10:16 Uhr und 10:18 Uhr ab Ratingen, Kirchfeldstraße bis Ratingen Mitte.
  • 770 : Wie montags bis donnerstags (ohne Schulfahrten), zusätzlich um 8:38 Uhr und 8:58 ab Ehemannshof über Hösel (S) bis Ratingen Mitte
  • 771 : Wie montags bis donnerstags (ohne Schulfahrten), zusätzlich von 11:32 Uhr bis 14:02 Uhr alle 15 Minuten ab Heiligenhaus, Unterstadt bis Velbert, Christuskirche.
  • 773 : Wie samstags, zusätzlich um 8:58 Uhr und 9:18 Uhr ab Hösel (S) bis Ratingen Mitte.
  • 778/779 : Wie samstags, aber von 15 Uhr bis 18 Uhr im 15-Minuten-Takt.
  • 780 : Wie montags bis donnerstags,  zusätzlich um 9:57 Uhr, 10:57 Uhr, 11:57 Uhr und 12:57 Uhr von Hochdahler Markt bis Jan-Wellem-Platz und um 16:04 Uhr, 16:34 Uhr, 17:04 Uhr, 17:34 Uhr und 18:04 Uhr ab Steinstraße [U] bis Erkrath, Matthias-Claudius-Straße.
  • 782 : Wie montags bis donnerstags, zusätzlich von 10:20 Uhr bis 13 Uhr im 20-Minuten-Takt von Hilden, Gabelung bis Jan-Wellem-Platz und um 15:56 Uhr, 16:16 Uhr, 16:36 Uhr, 16:59 Uhr, 17:19 Uhr und 17:39 Uhr ab Steinstraße [U] bis Hilden, Gabelung.
  • 783 : Wie montags bis donnerstags, zusätzlich von 9:41 Uhr bis 13:41 Uhr im 20-Minuten-Takt von Hilden (S) bis Solingen Hbf und von 10:13 Uhr bis 14:13 Uhr im 20-Minuten-Takt von Solingen Hbf bis Hilden (S)
  • 784 : Wie montags bis donnerstags, zusätzlich von 9:07 Uhr bis 13:07 im 20 Minuten-Takt von Hilden (S) bis Haan, Robert-Koch-Straße und von 9:38 Uhr bis 13:38 Uhr im 20-Minuten-Takt von Haan, Robert-Koch-Straße bis Hilden (S). Es verkehren Pendelwagen von 4:38 Uhr bis 19:34 Uhr zwischen D-Benrath (S) und Südallee.
  • 785 : Wie montags bis donnerstags (Schulferien), zusätzlich von 16:12 Uhr bis 18:12 Uhr ab Steinstraße [U] bis Hassels, Kirche.
  • 830 : Wie samstags, zusätzlich um 16:15 Uhr und 17:15 Uhr ab NE-Am Kaiser [U] bis Haus Meer [U] und um 16:42 Uhr und 17:42 Uhr von Haus Meer [U] bis NE-Am Kaiser [U].
  • 831 : Wie samstags, zusätzlich von 8:41 Uhr bis 12:41 im 30-Minuten-Takt ab KR-Uerdingen Bf bis Haus Meer [U] und von 8:11 Uhr bis 12:11 Uhr im 30-Minuten-Takt ab Haus Meer [U] bis KR-Uerdingen Bf, von 9:53 Uhr bis 12:23 Uhr im 30-Minuten-Takt ab Lank, Hauptstraße bis Haus Meer [U] und von 9:38 Uhr bis 12:08 Uhr im 30-Minuten-Takt ab Haus Meer [U] bis Lank, Hauptstraße.
  • 729, 734, 742, 743, 745, 747, 748, 759, 775, 781, 786, 787, 789, 790, 791, 792, 827 : Wie montags bis donnerstags (ohne Schulfahrten/nach Ferienplan).
  • Alle nicht genannten Linien verkehren nach Samstagsfahrplan.

18.02.2007

U74, U76, U78, U79 701, 703/715, 709, 712, 713 733, 778/779

Sonderfahrplan an Karnevalssonntag

  • U74/U76 : Von ca. 10 Uhr bis 19 Uhr Fahrtenverlängerung nach Meerbusch, Görgesheide im 15-Minuten-Takt, keine Verknüpfung mit U76 bis 20 Uhr. Die Linie U76 verkehrt bis 20 Uhr zwischen Krefeld Rheinstraße und D-Handelszentrum/Moskauer Straße!
  • U78 : Von ca. 10 Uhr bis 19 Uhr im 10-Minuten-Takt
  • U79 : Von ca. 10 Uhr bis 19 Uhr im 10-Minuten-Takt bis D-Wittlaer
  • 701 : Von ca. 10 Uhr bis 14 Uhr im 10-Minuten-Takt von D-Holthausen bis D-Spichernplatz
  • 703/715 : Von ca. 10 Uhr bis 14 Uhr im 10-Minuten-Takt von D-Gerresheim, Krankenhaus bis D-Vennhauser Allee, von ca. 14 Uhr bis 19 Uhr im 10-Minuten-Takt zwischen D-Gerresheim (S) und D-Vennhauser Allee
  • 709 : Von ca.10 Uhr bis 16 Uhr im 10-Minuten-Takt zwischen D-Gerresheim, Krankenhaus und D-Polizeipräsidium
  • 712 : Von ca. 10 bis 14 Uhr im 10-Minuten-Takt zwischen D-Hellriegelstraße und D-Hubertushain
  • 713 : Von ca. 13:30 Uhr bis 20 Uhr im 30-Minuten-Takt zwischen Gerresheim, Krankenhaus und Jan-Wellem-Platz, von 20 Uhr bis 2 Uhr im 30-Minuten-Takt zwischen Gerresheim, Krankenhaus und Benrather Straße
  • 733 : Zwischen ca. 10 Uhr und 14:30 Uhr zusätzliche Fahrten zwischen Am Püttkamp und Gerresheim, Krankenhaus mit Anschluss zur 709 und 713.
  • 778/779 :  Von ca. 15 Uhr bis 18 Uhr im 15-Minuten-Takt.

17.02.2007

777, 785, 790, 791 : Karnevalsumzug Langenfeld

Der Karnevalsumzug in Langenfeld sorgt für einige Umleitungen im Innenstadtbereich. Auf der Linie 777 entfällt der Abschnitt Stadtgalerie - Götsche. Die Linie 785 fährt in Richtung Langenfeld (S) zwischen Steinrausch und Berliner Platz eine Umleitung. In Richtung Düsseldorf wird zwischen Lindberghstraße und Bahnstraße eine Umleitung gefahren. Die Linie 790 fährt eine Umleitung zwischen Steinrausch und Lindberghstraße bzw. Lindberghstraße und Jahnhaus. Die Linie 791 fährt Richtung Langenfeld (S) eine Umleitung zwischen Schneiderstraße und Berliner Platz, in Gegenrichtung zwischen Lindberghstraße und Schneiderstraße. Für die Haltestelle Langenfeld, Rathaus befindet sich in beide Richtungen eine Ersatzhaltestelle auf der Jahnstraße.

15.02.2007 - 19.02.2007

U74/U76, U75, U79 701, 712, 713, 715 722, 725, 726, 730, 732, 738/746, 741, 743, 754, 780, 781, 782, 784, 785, 788, 830, 831, 832, 833, 839  SB50  O1, O3, O6 NE1, NE2, NE3, NE4, NE5, NE6, NE7, NE8, 805, 806, 807, 809, 810, 812, 815, 817  DL1, DL3, DL4, DL5, DL6 S6, S7, S8, S28 RE1, RE5, RE10

Karnevalssonderverkehr (allgemein)

In den Karnevalsnächten 15./16.02., 16./17.02., 17./18.02. und 18./19.02.  bietet die Rheinbahn auf oben genannten Linien einen besonderen Nachtverkehr. Die Linien 805, 806, 807, 809, 810, 812, 815 und 817 verkehren NICHT.

Auf den Linien S6 (Kettwig - Langenfeld), S7 (Düsseldorf Hbf - Solingen), S8 (Mönchengladbach - Hagen), S28 (Kaarst - Mettmann), RE1 (Dortmund - Köln), RE5 (Oberhausen - Köln) und RE10 (Düsseldorf - Krefeld) finden viele zusätzliche Fahrten statt, tagsüber wie auch nachts.

Nähere Informationen in den bei der Rheinbahn und den Fahrzeugen erhältlichen Infoheften.

15.02.2007

703, 706, 712, 713, 715 : Einschränkungen an Altweiber

An Altweiber werden die Bahnen der Linien 703, 706, 712, 713 und 715 ab 11:45 Uhr nicht mehr den Altstadtbereich in der Hunsrückenstraße befahren. Die Linien 703 und 713 enden ab 11:45 am Jan-Wellem-Platz, die Linien 706, 712 und 715 fahren in Richtung Graf-Adolf-Platz ab Jan-Wellem-Platz über Steinstraße, die Linie 715 ab Berliner Allee, die Linien 706 und 712 ab D-Bilk (S) wieder auf dem gewohnten Linienweg. Außerdem pendelt die 706 zwischen Graf-Adolf-Platz und Am Steinberg.

14.02.2007

704, 709, 719 : Neue Haltestelle Stresemannplatz Richtung Berliner Allee in Betrieb

Am Stresemannplatz ist nun auch der Bahnsteig in Fahrtrichtung Berliner Allee fertig gestellt. Hier besteht für die Fahrgäste nun auch die Möglichkeit, komfortabel und höhengleich in die Niederflurbahnen einzusteigen. Die Ersatzhaltestelle der Linien 704, 709 und 719 in Höhe der Harkortstraße ist damit auch aufgehoben, die Bahnen halten an der neuen Haltestelleninsel wie vor dem Umbau vor der Commerzbank-Filiale.

11.02.2007

S1 : Oberleitungsarbeiten Essen

Aufgrund von Oberleitungsarbeiten kann die S1 in Richtung Dortmund den Halt Essen-West in der Zeit von 6:30 Uhr bis 7:00 Uhr sowie den Halt E-Frohnhausen in der Zeit von 6:30 Uhr bis 13:35 Uhr nicht anfahren. Zu und von diesen Haltepunkten verkehren die S1 Richtung Düsseldorf sowie die S3 Richtung Oberhausen.

10.02.2007 - 11.02.2007

RE4 S8 : Gleisbauarbeiten Neuss - Mönchengladbach

Samstag, 10.02.2007 ab 5 Uhr bzw. Sonntag, 11.02.2007, ab 6 Uhr bis jeweils 22 Uhr fallen die Züge der Linie RE4 zwischen Neuss und Mönchengladbach aus. Die Züge der S8 in Richtung Hagen verkehren ab Mönchengladbach Hbf, MG-Lürrip und Korschenbroich in diesem Zeitraum 3 Minuten früher (sonntags erst ab 7:30 Uhr). Grund für diese Fahrplanänderungen sind Gleisbauarbeiten.

07.02.2007

U78 730 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Fußballländerspiel Deutschland - Schweiz in der LTUarena (Anstoß 20 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Bereits ab 16 Uhr wird die Haltestelle Mörikestraße nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen ebenfalls nicht angefahren. Auf der Linie 730 ist ab 21 Uhr ein zusätzlicher Gelenkbus im Einsatz. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

04.02.2007 - 06.02.2007

U78, U79 896, 897 : Messeverkehr

Zu den internationalen Modemesse "CPD" erhöht die Rheinbahn auf den Stadtbahnlinien U78 und U79 an allen Messetagen das Platzangebot. Zudem verkehren die Linien 896 (Flughafen - Messe) und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

04.02.2007

728, 785 812 O15 : Fahrplanwechsel 04.02.2007

Zum 04.02.2007 nimmt die Rheinbahn wieder kleinere Änderungen am Fahrplan vor :

  • 728 : Die Fahrten um 7:54 Uhr und 14:54 Uhr ab DU-Rahm (S) sowie die Fahrten um 9:58 Uhr und 16:58 Uhr ab Angeraue enden nicht mehr am Florence-Nightingale-Krankenhaus, sondern am Klemensplatz. Die Fahrten ab Florence-Nightingale-Krankenhaus starten um 8:18 Uhr, 9:18 Uhr, 15:18 Uhr und 17:18 Uhr ab Klemensplatz nach Angeraue.
  • 785 : Zusätzliche Fahrt sonn- und feiertags um 5:33 Uhr ab Langenfeld (S) über Hilden Süd (S) nach Hilden, Fritz-Gressard-Platz. In Hilden Süd besteht Anschluss an die S7 zum Düsseldorfer Flughafen.
  • 812 : Montags bis freitags wird die Fahrt um 4:33 Uhr ab Hubertushain auf 4:30 Uhr vorverlegt um am Hauptbahnhof einen besseren Anschluss an die 709 nach Neuss zu gewähren.
  • O15 : Die Fahrt um 19:37 Uhr ab Ratingen Ost wird auf 19:47 Uhr verlegt.

29.01.2007 - 08.02.2007

833 : Kanalbauarbeiten Oberkasseler Straße

Aufgrund von Kanalbauarbeiten auf der Oberkasseler Straße kann die Linie 833 in der Zeit von Montag, 29.01.2007, 6 Uhr, bis Donnerstag, 08.02.2007, 4 Uhr, in Richtung Belsenplatz nicht die Haltestellen Sigmaringenstraße und Barbarossaplatz bedienen.

27.01.2007 - 29.01.2007

726 : Abrissarbeiten Benrather Straße

Aufgrund von Abrissarbeiten auf der Benrather Straße kann die Linie 726 in der Zeit von Samstag, 27.12.2007, 20 Uhr, bis Montag, 29.12.2007, 6 Uhr, in Richtung Volmerswerth die Haltestelle Graf-Adolf-Platz nicht anfahren. Die Haltestelle Carlsplatz wird auf die Bilker Straße hinter die Kreuzung Benrather Straße verlegt.

27.01.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-DOME

Zur "Musikparade" im ISS-DOME verstärkt die Rheinbahn ihr Angebot. Von D-Rath (S) verkehrt die Buslinie 775 im dichten Takt zum ISS-DOME, die Linie 729 verbindet den ISS-DOME im dichten Takt mit D-Unterrath (S). Die Linie 701 fährt zwischen Innenstadt und D-Rath (S) in dichteren Abständen. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

20.01.2007 - 28.01.2007

U78, U79 896, 897, 898 : Messeverkehr

Zu den internationalen Bootsausstellung "boot 2007" erhöht die Rheinbahn auf den Stadtbahnlinien U78 und U79 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Zudem verkehren die Linien 896 (Flughafen - Messe) und 897 (Messeparkplätze - Messehallen). Die Linie 898 verkehrt bis 27.01. zwischen 19 Uhr und 0:50 Uhr zwischen den Parkplätzen und der Altstadt (Heinrich-Heine-Allee). Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

20.01.2007

U78 730 : Sonderverkehr LTUarena

Zum Stadtwerke Düsseldorf Wintercup in der LTUarena (mit Fortuna Düsseldorf, Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund, erstes Spiel um 16 Uhr) verdichtet die Rheinbahn das Angebot der Linie U78 auf eine dichte Taktfolge vor und nach dem Spiel. Bereits ab 13:30 Uhr wird die Haltestelle Mörikestraße nicht mehr angefahren. Die Haltestellen Golzheimer Platz und Nordpark/Aquazoo werden von den zusätzlichen Zügen ebenfalls nicht angefahren. Auf der Linie 730 ist ab 19 Uhr ein zusätzlicher Gelenkbus im Einsatz. Die Eintrittskarten gelten als Kombiticket, das bedeutet, die Hin- und Rückfahrt (bis 3 Uhr nachts) in VRR-Verkehrsmitteln (2.Klasse) sind bereits inbegriffen.

19.01.2007

O15 : Kanalbauarbeiten Schützenstraße

Aufgrund von Kanalbauarbeiten auf der Schützenstraße kann die Linie O15 ab Freitag, 19.01.2007, 7 Uhr, für circa eine Woche nicht wie gewohnt fahren. Richtung Ratingen Mitte muss die Haltestelle Theodor-Heuss-Ring an die Haltestelle Bechemer Straße der Linie 771 verlegt werden.

15.01.2007

730, 778, 784, 789 NE7 : Bauarbeiten Benrath / Urdenbach

Aufgrund von Bauarbeiten muss die Haltestelle Orangerie der Linien 730, 778, 784, 789 und NE7 in Fahrtrichtung Benrath ab Montag, 15.01.2007, für etwa sechs Wochen verlegt werden. Sie befindet sich in diesem Zeitraum etwa 150 Meter weiter vorne an der Ecke Urdenbacher Allee / Gluckstraße.

13.01.2007 - 15.01.2007

S1 : Gleisbauarbeiten Essen - Bochum

Aufgrund von Gleisbauarbeiten kann die Linie S1 in der Zeit von Samstag, 13.01.2007, 22 Uhr, bis Montag, 15.01.2007, 3 Uhr, nicht wie gewohnt verkehren. Die Züge verkehren wie gewohnt von Düsseldorf bis Essen und weiter ohne Halt bis Bochum sowie zwischen Bochum und Dortmund. Zwischen Essen Hbf und E-Steele verkehren wie gewohnt die S3 und die S9. Zwischen E-Steele und Bochum Hbf verkehrt SEV bis 1 Uhr im 10-Minuten-Takt, danach alle 20-30 Minuten. Dadurch entstehen Fahrtzeitverlängerungen von bis zu 30 Minuten.

13.01.2007

701 729, 775 : Sonderverkehr ISS-DOME

Zu Andre Rieus Konzert im ISS-DOME verstärkt die Rheinbahn ihr Angebot. Von D-Rath (S) verkehrt die Buslinie 775 im dichten Takt zum ISS-DOME, die Linie 729 verbindet den ISS-DOME im dichten Takt mit D-Unterrath (S). Die Linie 701 fährt zwischen Innenstadt und D-Rath (S) in dichteren Abständen.

10.01.2007 - 12.01.2007

U78, U79 896, 897 : Messeverkehr

Zu den internationalen Fachmesse "PSI" (Ausstellungen für Werbeartikel) erhöht die Rheinbahn auf den Stadtbahnlinien U78 und U79 an allen Messetagen das Platzangebot. Es werden wieder 3-Wagen-Züge zum Einsatz kommen. Zudem verkehren die Linien 896 (Flughafen - Messe) und 897 (Messeparkplätze - Messehallen).

09.01.2007 - 13.01.2007

S6, S7 : Oberleitungsarbeiten Langenfeld - Düsseldorf

Aufgrund von Oberleitungsarbeiten zwischen Langenfeld und Düsseldorf kommt es auf den Linien S6 und S7 in den Nächten von Dienstag, 09.01.2007, bis Samstag, 13.01.2007, jeweils zwischen 0:00 Uhr und 4:00 Uhr zu Haltausfällen und Zugverspätungen.

  • Am 09.01.2007 halten die Züge der S7, Solingen Hbf ab 0:23 Uhr und 3:23 Uhr, nicht in D-Oberbilk und D-Volksgarten. Dafür hält außerplanmäßig der Expresszug der S6 zum Düsseldorfer Fllughafen an diesen Stationen. Fahrgäste aus Richtung Solingen nutzen zu diesen Stationen ab Düsseldorf Hbf die Züge der Gegenrichtung.
  • Am 10.01.2007 halten die Züge der S6, D-Benrath Richtung Köln ab 0:14 Uhr und LEV-Rheindorf Richtung Düsseldorf ab 0:32 Uhr, nicht in D-Garath, D-Hellerhof, Langenfeld-Berghausen und Langenfeld.
  • Am 11.01.2007 halten die Züge der S6, 0:02 Uhr und 0:32 Uhr ab LEV-Rheindorf Richtung Düsseldorf, nicht in Langenfeld, Langenfeld-Berghausen, D-Hellerhof und D-Garath. Einzelne Züge verspäten sich um 20 bis 30 Minuten.
  • Am 13.01.2007 verspäten sich einzelne Züge der S7 von Hilden nach Düsseldorf um 20 Minuten. Die Züge Düsseldorf Hbf ab 1:46 Uhr bzw. 2:46 Uhr nach Solingen verkehren 20 Minuten später. In Solingen Hbf wartet die RB47 auf diese Züge und verkehrt ebenfalls 20 Minuten später.

07.01.2006

U75 703, 706, 709, 715 641, 724, 749, 782, 783, 784, 785, 791, 792, 828, 830, 832, 839 O3 NE1, NE2, NE3, 817  DL3

Fahrplanwechsel 07.01.2007

Am 07.01.2006 wechselt die Rheinbahn auf einigen Linien den Fahrplan. Dabei gibt es folgende Änderungen :

  • U75 : Samstags wird die Fahrt um 20:41 Uhr ab Vennhauser Allee über Heinrich-Heine-Allee hinaus bis zum Handweiser verlängert. Täglich gibt es ab ca. 20 Uhr eine Anschlussgarantie am Handweiser auf die Linie 830 Richtung Meerbusch.
  • 703 : Montags bis freitags wird die Fart ab D-Gerresheim um 0:28 über Schlüterstraße / arbeitsagentur hinaus verlängert bis Kirchplatz
  • 706 : Montags bis freitags sowie sonntags ab 19 Uhr, samstags ab 18 Uhr starten die Bahnen in Richtung Volksgarten - Brehmplatz 3 Minuten später. Samstags wird die Fahrt Merowingerstraße ab 18:11 Uhr auf 18:08 Uhr vorverlegt, sonn- und feiertags die Fahrt ab 19:11 Uhr auf 19:08 Uhr.
  • 709 : Die Haltestelle Zollstraße wird in Landestheater umbenannt. Sonn- und Feiertags endet die Fahrt Gerresheim, Krankenhaus ab 19:28 Uhr bereits Neuss, Stadthalle. In Gegenrichtung beginnt die Fahrt um 20:18 Uhr ab Theodor-Heuss-Platz erst um 20:24 ab Neuss, Stadthalle.
  • 715 : Montags bis freitags beginnt die Fahrt 5:20 Uhr ab Am Stufstock bereits um 5:17 Uhr an Oberbilk S / Philipshalle
  • 641 : Am Wochenende verkehren die Fahrten in Richtung Wülfrath am Lienhardtplatz eine Minute später.
  • 724 : Samstags wird zwischen 11 Uhr und 19:30 Uhr eine Linie E724 zur verbesserten Erreichbarkeit des Möbelhauses IKEA eingerichtet. Der Bus fährt als Ringlinie ab Holthausen über den normalen Weg bis IKEA Reisholz, hält dann an der neuen Haltestelle IKEA, Haupteingang und fährt weiter ohne Halt bis Reisholz, Pfeiler, von dort über den Linienweg der Linie 789 wieder nach Holthausen unter Bedienung aller Haltestellen auf dem Weg. Die E724 verkehrt im 30-Minuten-Takt.
  • 749 : Die Linie erhält in Ratingen zwischen den Haltestellen Formerstraße und Ratingen Mitte einen neuen Weg zur besseren Anbindung des Industriegebiets Balcke-Dürr-Allee : In Richtung Ratingen Mitte verkehren die Busse ab Formerstraße über Balcke-Dürr-Allee, Bahnstraße, Ratingen Ost, Schwarzbachstraße, Bechemer Straße, Meiersweg, Industriestraße und ab dort über den gewohnten Linienweg. In Gegenrichtung verkehren die Busse über Hans-Böckler-Straße, Schützenbruch, Europaring, Industriestraße, Meiersweg, Schwarzbachstraße, Ratingen Ost, Bahnstraße, Balcke-Dürr-Allee bis zur Formerstraße und ab dort wieder auf den gewohnten Linienweg. Die Haltestellen Meiersweg und Freiligrathring werden nicht mehr angefahren, dafür gibt es die beiden neuen Haltestellen Balcke-Dürr-Allee und Festerstraße.
  • 782 : Umbennenung der Haltestelle SG-Ohligs in Solingen Hauptbahnhof. Montags bis donnerstags endet die Fahrt Jan-Wellem-Platz ab 0:06 Uhr bereits Hilden Süd S. Die Fahrt Solingen Hbf ab 0:23 Uhr endet bereits Hilden, Gabelung. Eine neue Fahrt gibt es um 0:40 Uhr ab Hilden Süd S nach Grünewald. Die Fahrt 0:53 Uhr ab Solingen Hbf nach Hilden, Gabelung entfällt.
  • 783, 791, 792, DL3 : Umbenennung der Haltestelle SG-Ohligs Bf in Solingen Hauptbahnhof.
  • 784 : Montags bis donnerstags entfällt die Fahrt um 1:00 Uhr ab Hilden, Gabelung bis Benrath S.
  • 785 : In den Nächten von Freitag auf Samstag, von Samstag auf Sonntag, sowie vor Feiertagen wird die Fahrt ab Jan-Wellem-Platz um 0:35 Uhr über Richrath, Kirche hinaus bis Langenfeld S verlängert. Die Fahrt Langenfeld S ab 1:10 Uhr endet bereits Uni-Kliniken. Sonn- und feiertags werden die Abfahrten an der Haltestelle Talstraße/Hilden Süd S zwischen 7:06 Uhr und 20:36 Uhr um 3 Minuten vorverlegt.
  • 817 : Sonntags bis donnerstags endet die Fahrt um 2:00 Uhr ab Heinrich-Heine-Allee bereits Benrath Btf. Der Abschnitt über Garath wird nicht mehr bedient. In Gegenrichtung startet die Fahrt Garath S West ab 3:12 Uhr erst um 3:28 Uhr in Benrath Btf.
  • 828 : Umbenennung der Haltestelle Zollstraße in Landestheater.
  • 830 : Umbenennung der Haltestelle Zollstraße in Landestheater. In den Nächten von Freitag auf Samstag, von Samstag auf Sonntag und vor Feiertagen werden NachtExpress-Fahrten zwischen Handweiser und Lank mit Anschluss von und zur U75 eingerichtet. Die Haltestelle Haus Meer wird von diesen Fahrten nicht bedient.
  • 832 : An Schultagen entfällt die Fahrt um 12:34 Uhr ab Strümp Gymnasium aufgrund geänderter Schulschlusszeiten. In den Nächten von Freitag auf Samstag, von Samstag auf Sonntag und vor Feiertagen werden NachtExpress-Taxibus-Fahrten in Richtung Osterrath mit Anschluss von den NE-Fahrten der Linie 830 eingerichtet.
  • 839 : Bei der Fahrt montags bis freitags um 13:35 ab Haus Meer Richtung Nierst - Bösinghoven wird an der Haltestelle Lank, Friedhof eine Standzeit von 5 Minuten eingerichtet. Die Abfahrten an den weiteren Haltestellen verzögern sich entsprechend.
  • O3 : Sonn- und Feiertags endet die Fahrt um 23:00 Uhr ab Hilden Stadtpark bereits an der Mozartstraße. Die Rückfahrt ist um 23:10 Uhr ab Mozartstraße bis Hilden S. Die Fahrt um 23:15 Uhr ab Verwaltungsinstitut bis Stadtpark entfällt.
  • NE1 : Die Haltestelle Parsevalstraße wird nur Richtung Düsseldorf Hbf bedient. Zusätzlich wird in Richtung Neu-Lichtenbroich die Haltestelle Mintarder Weg / Bezirkssportanlage bedient.
  • NE2 : Neu wird die Haltestelle Birkenstraße in beiden Richtungen bedient.
  • NE3 : Die Haltestelle Uhlandstraße wird nur in Richtung Düsseldorf Hbf bedient.

31.12.2006, 01.01.2007

U74/U76, U75/709, U79 701, 712  722/730, 738/746, 780, 785, 830, 831, 839 SB50 O3 NE1, NE2, NE3, NE4, NE5, NE6, NE7, NE8 DL1, DL4, DL5, DL6

Sonderfahrplan Sylvester / Neujahr

Am 31.12.2006 wird nur bis 21 Uhr nach einem ausgedünnten Samstagsfahrplan gefahren. Danach erfolgt auf oben genannten Linien ein besonderer Nachtbetrieb bis gegen 5 Uhr. Am 01.01.2007 erfolgen die ersten planmäßigen Fahrten gegen 9 Uhr ab den Endstellen, danach Sonntagsfahrplan. Nähere Informationen in den bei der Rheinbahn und den Fahrzeugen erhältlichen Infoheften.